.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wählhilfe mit ISDN Telefonanlage (Siemens SX205)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Vogi, 30 Sep. 2006.

  1. Vogi

    Vogi Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    An meiner Fritzbox 7050 (Firmware 14.04.15) hängt eine Siemens ISDN-Telefonanlage (SX205) mit 3 Funktelefonen. Den Telefonen habe ich die MSNs zugeordnet und sie funktionieren einwandfrei. Zusätzlich hat jedes Telefon eine interne Nummer bekommen und ist auch über xx51 usw. erreichbar.

    Das einzige, was nicht funktioniert, ist die Wählhilfe.
    Bei der Option "Wählhilfe" gibt es die Möglichkeit, das Telefon zu testen. Doch egal welches Telefon ich wähle, kann ich es nicht zum klingeln bewegen. Ein probehalber angeschlossenes Analogtelefon klingelt hier sofort. Auch wenn ich anstatt eines speziellen Telefons "ISDN-Telefone" wähle, läutet auch keines meiner Telefone.

    Mach ich hier einen Konfigurationsfehler oder funktioniert dies nicht für ISDN-Telefone?
     
  2. Fischi

    Fischi Mitglied

    Registriert seit:
    14 Feb. 2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Vogtland
    Du kannst nicht ein einzelnes Mobilteil auswählen, sondern nur eine MSN der ISDN-Anlage. Dazu musst Du in ISDN-Endgeräte den Reiter Interne Nummern wählen und dort interne Nummern der jeweiligen MSN zuordnen. Ausserdem kannst du dann auch von der Nebenstelle mit R51 oder **51 uws. zu den Mobileilen durchrufen. Dananch stehen diese unter ISDN-Telefone in der Wählhilfe. Du musst dann auf die Rufnummer klicken, bestätigen und den Höhrer abnehmen, er klingelt nämlich nicht.
     
  3. Vogi

    Vogi Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo FIschi,

    danke für Deine Antwort. Habs jetzt einfach mal probiert und festgestellt, dass die Wählhilfe ha schon funktioniert.

    Bin davon ausgegangen, dass die Nachricht "Das Telefon sollte jetzt klingeln" bedeutet, dass mein Telfon einen Laut von sich geben soll.

    Grüße,
    Vogi.
     
  4. anpaujo

    anpaujo Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Problem bei Zuordnung interne Nummer

    Ich habe die Gigaset 4175 an der Fritz!box 7270.
    Wenn ich ein Mobilteil für die Wählhilfe konfigurieren möchte, dann wird mir nur die interne Nr. 52 angeboten. Das Mobilteil hat aber die interne Nummer 11.
    Manuell lässt sich aber keine 11 einrichten. Ich habe neben den MSNs nur die Möglichkeit, die 52 auszuwählen.
    Was habe ich da übersehen?

    Gruß
    anpaujo
     
  5. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Daß es sich bei der 11 um eine interne Rufnmmer der TK-Anlage handelt. Für die Fritz existiern nur die MSN und die eigenen 50er Rufnummern, also alles was vor der TK ist. Du mußt also die entsprechende 50 MSN nehmen, um das Gerät ansprechen zu können.

    Gruß Telefonmännchen