.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] w503v speedbox keine dsl verbindung

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von p800-luki, 17 Jan. 2012.

  1. p800-luki

    p800-luki Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo zusammen. ich habe hier einen gefritzten w503v. die fritz software läuft einwandfrei im netzwerk. jedoch bekomme ich keine dsl verbindung. mit der easybox von vodafone geht alles. habe einen telekom anschluss. vielleicht mache ich auch nur etwas falsch. splitter an die tae-dose --> lan-kabel von splitter zum speedport und dann dsl zugangsdaten eintippen und es sollte doch gehen oder?gibts evtl ein update? oder kann ich sogar den ganzen fritz-vorgang rückgängig machen und wieder die alte original software drauf machen damit alles geht?
    mfg
     
  2. Marsupilami

    Marsupilami IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    4,998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Klar kannst du den Vorgang rückgängig machen. Du kannst z.B. in das Skript wieder einsteigen und ein Recover für die Original Telekom-Firmware erstellen.
    Ich würde ohnehin empfehlen, immer eine Recover-Datei gleich mitzuerstellen - und am besten eine, um einfach wieder auf die Original Firmware zurück zu kommen.
     
  3. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,002
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    #3 KunterBunter, 17 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 17 Jan. 2012
    Synchronisiert denn der Speedport an der Leitung? Wenn ja, dann hast du die Zugangsdaten falsch eingegeben. Im Beitrag sind auch keine Großbuchstaben drin. :(
    Wenn nicht, ist vielleicht die Verkabelung nicht in Ordnung. Anschlussbild
    Irgendwelche Meldungen in den Ereignissen?

    Btw mit dem ruKernelTool kannst du auch die Original-Firmware wieder drauf flashen.
     
  4. p800-luki

    p800-luki Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein er synchronisiert auch nicht. verkabelung sollte richtig sein. tae-dose --> splitter --> lankabel von dsl-ausgang am splitter zum dsl eingang am speedport.
    ich vermute dass der speedport irgendwann mal überspannung bekommen hat. hatte da mal ein problem im haus.kann das sein?ist das gehäuse vom w503v geschraubt?
    mfg