.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

W920V geflasht - Keine Internet Einwahl möglich

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von testvogel, 16 Dez. 2008.

  1. testvogel

    testvogel Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 testvogel, 16 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dez. 2008
    Hallo,

    ich habe soeben probiert meinen w920v zu fritzen.
    Komme nun ins Webinterface und alles sieht eigtl. toll aus. Auch die DSL Anzeige zeigt mir an, dass ich eine Verbindung mit dem DSLAM habe.
    Mein Problem ist nun, dass ich mich nicht einwählen kann, also mit t-online verbinden kann. Zugangsdaten habe ich alle korrekt eingegeben, jedoch sagt mir die Box, dass sie aufgrund eines unbekannten Fehlers keine Verbindung aufbauen kann.
    "Die Prüfung der Internetverbindung ist fehlgeschlagen. Der Fehlergrund konnte nicht ermittelt werden."

    Ich habe einen VDSL50 Anschluss und die Firmware 54.04.59.
    Was habe ich falsch gemacht/vergessen???

    Ich habe das Skript vom 25.11.2008 benutzt und bei "3rd party firmware" die AVM7270_59 genommen (klang sinnvoll).
    Sonst habe ich keine weiteren Einstellungen vorgenommen.

    Als image Dateien habe ich im Firmware.orig:

    Release_FRITZ.BOX_Fon_WLAN_7270.54.04.59.image
    Speedport_W_920X.AnnexB.65.04.58.image
    fritz_box-labor-13046.ZIP
    Speedport_W_920X.AnnexB.65.04.58.zip

    Leider ist die Übersicht in dem Hauptthread ziemlich verloren gegangen und ich habe keine Lust mir die letzten 70 Seiten durchzulesen :/


    Bitte dringend um Hilfe.
    testvogel
     
  2. meierchen006

    meierchen006 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
  3. hans98

    hans98 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 hans98, 16 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dez. 2008
    Hallo
    habe

    Speedport W920V gefritzt mit FRITZ!Box Fon WLAN 7270
    Firmware-Version 54.04.63-Labor 13046 VDSL geht sowie DECT MT-D

    alle Funktionen des Mobilteil MD-T gehen
    beim Telefonbuchs an ein Schnurlostelefon senden wird zwar Achtung! Es ist kein kompatibles Schnurlostelefon an der Basisstation angemeldet! angezeigt es wird aber trozdem übertragen

    Ps DSL/LED leuchtet nicht trotz Onleinverbindung

    gruß
    hans98
     

    Anhänge:

    • VDSL.JPG
      VDSL.JPG
      Dateigröße:
      160.1 KB
      Aufrufe:
      23
  4. testvogel

    testvogel Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe ich nun auch gerade schon getestet und scheitert leider dadran, dass es die Original Firmware nicht mehr gibt :/

    Welche Firmware hast du da genau (also auch für ganz Dumme xD) ausgewählt in dem Skript? Und welches Skript hast du benutzt?
     
  5. hans98

    hans98 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 hans98, 16 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dez. 2008
    Hallo

    Skript vom 25.11.08 bei Labor Firmware AIO auswählen - zZt. kann auf dem AVM Server die Labor 13046 wieder per Skript runtergeladen werden

    gruß
    hans98
     

    Anhänge:

    • VDSL.JPG
      VDSL.JPG
      Dateigröße:
      160.1 KB
      Aufrufe:
      13
  6. testvogel

    testvogel Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 testvogel, 16 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dez. 2008
    Hallo,

    ich habe nun Firmware-Version 54.04.63-13046.

    DSL LED leuchtet nicht, aber das wurde ja beschrieben.
    Nun folgendes:

    Code:
    16.12.08 21:13:09 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    
    16.12.08 21:12:55 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    16.12.08 21:12:55 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    
    16.12.08 21:12:41 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    16.12.08 21:12:41 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    
    16.12.08 21:12:27 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    16.12.08 21:12:27 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    
    16.12.08 21:12:14 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    16.12.08 21:12:14 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    
    16.12.08 21:11:36 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    
    Hab ich evtl. was in den Zusatzoptionen falsch eingestellt?

    Ich hatte übrignes mit dem Router schon eine Internetverbindung über die tonline firmware.
    Allerdings hatte die Firmware irgendwie das Problem, dass sie die Einstellungen nach einem Neustart verlor. (Die fritz firmware macht das nicht)


    /edit:

    Nach ca. 5 min wurde eine Verbindung aufgebaut.
    Trotzdem jemand eine Idee woran das liegt?
     
  7. hans98

    hans98 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    im Skript unter Options
    unter DSL Options Remove ADSL - ATA only
    * weg
    dann
    * bei Force T-com DSL driver (NEW) sichtbar

    so gings bei mir gruß

    hans98