.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wann hattet ihr zuletzt Kontakt mit Vlines?

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von ike, 16 Aug. 2005.

  1. ike

    ike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich versuche seit fast einer Woche, Vlines zu erreichen. Ich bekomme weder Antworten per Mail, noch antwortet jemand, wenn ich es per Telefon versuche.

    Gibt es die Firma überhaupt noch? Machen die gerade Urlaub?
     
  2. onedrop

    onedrop Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juli 2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Systems Engineer
    Ort:
    Roding
    Hi,

    das kenn ich, hatten wir auch schon mal vor 4Monaten, da hat keiner auf Supportanfragen reagiert, erst nach Wochen und der Androhung alle von Ihm gekauften Telefone zurückzuschicken hat Herr V. geantwortet.


    OneDrop
     
  3. ike

    ike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, das bestärkt meinen Eindruck. Am Telefon war der Eindruck eigentlich i.O. Aber dass jetzt wirklich über zwei Wochen lang keine Rückmeldung kam - und das von einem Interessenten, nicht von einem Kunden - das hatte in mir schon den Verdacht aufkommen lassen, dass Kunden noch länger auf Support warten könnten.

    Ich vermute, dass wir dann bei Avalaris mit ihrer Asterina besser aufgehoben sind. Die wirken auf alle Fälle professioneller.