.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wann ist netzintern kostenlos?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von cali-mirko, 23 Dez. 2004.

  1. cali-mirko

    cali-mirko Neuer User

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin Neuling und habe mal ne Frage (bei der Suche hab ich nix passendes gefunden!):

    Sind netzinterne gespräche nur kostenlos, wenn man am voip-telefon die korrekte sip-id (also z.b. "sip:12345678@sipgate.de") angibt, oder sind auch gespräche zur zugeordneten festnetznummer kostenlos???

    Danke für die Antworten!
     
  2. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo und willkommen im Forum! :)

    Wenn die Anbieter ihre Netze zusammen geschlossen haben (z.B. weil freenet und web.de ihre Netze zusammen geschlossen haben, ist es egal, wasDu wählst, also mit oder ohne Vorwahl. Was da geht, kannst Du hier im Forum nachlesen oder bei den Anbietern direkt.

    Ansonsten müsstest Du für kostenlose Gespräche schon die IP Deines Gegenüber wissen - und am besten per Software tel., denn damit klappt die IP-Wahl am ehesten. Hardware kann da bockig sein, aber schau Dich hier einfach um. :)
     
  3. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig

    Ich nehme mal an du bist bei Sipgate - wenn ja dann ist es vollkommen egal ob Du nur die 7stellige Sipgate-ID oder die komplette Festnetznummer wählst - beides ist kostenlos.
     
  4. hitachi303

    hitachi303 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Breisgau