.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wartet ihr auch so lange auf den Komplettwechsel?

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von 123sat, 11 Sep. 2008.

  1. 123sat

    123sat Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich bin Bestandskunde bei freenet dsl. Ende Juli bin ich dann in den Komplett-Tarif gewechselt und warte bis heute auf die Umstellung. Hmm....

    Im August war noch alles gut, da lautete die Meldung: "Ihre Bestellung ist erfolgreich abgeschlossen, wir warten auf den Schalttermin und teilen Ihnen den mit."

    Und nun im September steht da: "Aufgrund der unerwartet großen Nachfrage wird sich ihre Bestellung noch etwas verzögern." Na toll....

    Ich liege im Regio-Bereich. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. ottelo

    ottelo Neuer User

    Registriert seit:
    10 Aug. 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja is bei mir ja genau so, ich wohne auch in der Gegend, ich bin aber halt von gmx zu freenet. Ich bin grad komplett ohne DSL (für 10 Tage noch DSL CallbyCall) nun ist auch der DSL Anschluß gekappt wurden :(. Bin jetzt mit simyo (handy-> PC) im internet.... LAAAhmarschig
     
  3. alienotherone

    alienotherone Mitglied

    Registriert seit:
    3 Sep. 2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Wechsel von freenet resale auf freenet komplett hat ca. 4 Wochen gedauert und ohne Probleme hat alles funktioniert.
     
  4. comKnet

    comKnet Neuer User

    Registriert seit:
    8 Nov. 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jupp liegt an der t-com die hat sich ja eindeutig bis zum schluss gerichtlich gegen die ip-bsa anschlüsse gewehrt... und nun tut sie alles daran dies so schusselig zu schalten, wie es nur geht..
     
  5. chrisli85

    chrisli85 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mein wechsel hat auf den tag genau 6 monate gedauert, ohne das zwischendurch irgendein brief oder ähnliches gekommen wäre.
     
  6. waljen

    waljen Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Cologne
    Meine Schwester ist vorige Woche von der T-Kom komplett zu einem anderen Anbieter gewechselt, hat gerade mal 8 Tage gedauert von der Beantragung bis zur Schaltung.
     
  7. merdevelle

    merdevelle Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo! Auch ich (Freenet Bestandskunde seit 2006) habe Mitte Juli eine Umstellung auf Komplett beantragt. Heute habe ich endlich eine Ankündigung der Umstellung für Mitte Oktober bekommen. Diese war versehen mit der Warnung, dass DSL 5 Tage tot sein könnte.
    Das liegt garantiert am rosa Riesen. Ich weiss schon, warum ich endlich Komplett zu Freenet will. Von 2006 bis jetzt bin ich mit Freenet super gefahren. Sehe nur nicht ein der T Com noch monatlich 17 EUR für den Basisanschluss zu zahlen.
     
  8. 123sat

    123sat Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ja und ich habe auch heute für Mitte Oktober den vorläufigen Termin der Umschaltung erhalten. Also insgesamt 11 Wochen gewartet.

    Auch mir wurde gesagt, dass dsl bis zu 5 Tage tot sein kann. Aber endlich weg von der T-Com.
     
  9. comKnet

    comKnet Neuer User

    Registriert seit:
    8 Nov. 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja weg von der T-COM geht eh nicht, wenn dann nur über Kabel-TV oder UMTS oder SAT-Zugang...

    sonst geht es immer über die T-COM (zumindest die Leitung vom HVt bis zu dir!)
     
  10. skast1

    skast1 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Sep. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab gestern den Schalttermin für den 27.10.bekommen, bestellt Ende August. Und heute 2 Briefe, im einen steht, daß sich die Bestellung verzögert, und sie daran arbeiten, im anderen, daß die Verzögerung beendet ist und der Auftrag weiter bearbeitet wird.
    Gruß
    Stefan