Weiterleitung extern in der FB

namtscho

Neuer User
Mitglied seit
18 Aug 2004
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,

ich möchte gerne ankommende Gespräche in der Fritz!Box an mein Handy weiterleiten. Allerdings nicht per VOIP, da der Tarif meines VOIP-Anbieters für Mobilnetze nicht der Hit ist, sondern übers Festnetz mit der Vorwahl eines günstigen Mobiltarifanbieters. Weiterhin sollte wirklich die Fritzbox die Umleitung machen und nicht die Vermittlungsstelle der DTAG. Sofern diese umleitet kommen ja noch deren Gebühren dazu, wenn ich das richtig verstehe.:noidea:
Da ich einen ISDN-Anschluss habe sollte ich ja sowohl ankommende Festnetz, als auch Voip-Anrufe uber die 2te Leitung wieder rausschalten können.

Ich habe das mal im Weiterleitungsmenu mit "Umleiten über" eingestellt, doch ich bin mir nicht sicher ob das auch wirklich richtig funktioniert. Die Weiterleitung funktioniert zwar, doch ich erwarte eigentlich in der Anrufliste meine Weiterleitung zu sehen...
Dort sehe ich zwar den Anruf, doch das Rauswählen über den 2ten Kanal wird nicht angezeigt.:confused:

Wie lautet denn der Tastencode für das "Weiterleiten über" für den Mode "sofort"? In den Listen der Tastencodes kann ich nur 61 und 67 für die anderen Modes finden.

Oder hat mir jemand einen anderen Tipp wie ich möglichst preisgünstig eine Umleitung auf mein Handy machen kann?

Grüße
namtscho
 

namtscho

Neuer User
Mitglied seit
18 Aug 2004
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ja von 1&1...
 
V

voodoobaby

Guest
sorry : meine frage war leider nur unvollständig

wenn du nämlich jetzt noch die handyflatrate von 1&1 hättest , dann wäre sparruf.de eine lösung
 

namtscho

Neuer User
Mitglied seit
18 Aug 2004
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Nein, leider habe ich die Handyflat von 1&1 nicht.