Welche Probleme habt Ihr mit dem MT-D

Probleme mit dem MT-D von AVM


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    107
  • Umfrage geschlossen .

grisu63

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Welche Probleme habt Ihr mit dem neuen Fritzphone von AVM?
 

pengu

Mitglied
Mitglied seit
18 Sep 2008
Beiträge
644
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Probleme mit dem MT-D

Auch wenn ich, mangels speziellem Thread schon in einigen anderen verstreut ist, möchte ich, sortiert nach Firmware Versionen zusammenfassen:

1.38
- Mehr oder weniger viele Aussetzer während des Gesprächs
(relativ unabhängig der verwendeten Einstellungen, (Voip)-Provider
- Leichtes Rauschen, etwas stärker als bei anderen DECT Telefonen

1.54

- Echoverzögerungen, metallischer Klang beim Gesprächspartner
(als Folge des Versuchs die Aussetzer zu beseitigen?)
- kann Gesprächspartner nicht hören, wenn dieser auch ein MT-D hat
--> Problem mit HD Telefonie?
(getestet mit MT-D 1.38 FW auf der Gegenseite)

1.39
- funktioniert nun problemlos mit anderen MT-Ds, bis auf leichte Aussetzer
 
Zuletzt bearbeitet:

Rocky512

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Mai 2004
Beiträge
3,469
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Habe mal den Auswahlpunkt "keine Probleme" der Umfrage hinzugefügt und die Nachfragen dazu entsorgt.
 

FBonNET

Mitglied
Mitglied seit
23 Jan 2007
Beiträge
550
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Servus,

habe gestern mein MT-D installiert und das erste was auffiel, ein wirkliches unangenehmes und lautes Rauschen.

Ich dachte nach dem MT-C Flop würde es AVM schaffen etwas vernünftiges hinzubekommen, aber das ist echt eine Zumutung.

Testen die das selber nicht, oder sind dort alle taub bei AVM?
 

SteffenGrün

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Mai 2005
Beiträge
2,634
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Könnte man der Umfrage den Punkt Freisprechfunktion nur mit Wortfetzen oder gar nicht hinzufügen?
 

grisu63

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie ich feststellen musste, verhält sich das MT-D von meinem Bekannten völlig anders als Meins!
An meiner 7270 angemeldet rauscht das Teil überhaupt nicht.
Ich gehe also von einem Produktfehler aus.
Seltsamerweise sind die Seriennummern gar nicht so weit auseinander und ich denke es ist die gleiche Charge.
Ich werde heute Abend den Support anrufen und einen Austausch anstossen.
Ich hoffe nur, dass es heir auch einen Vorab-Austausch gibt, da ich sonst ohne Dect dastehe, da meine Siemens-Teile am Samstag wohl weggehen werden.
 

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich gehe also von einem Produktfehler aus.
das kann ich mit nicht vorstellen. Wird wohl wie bei allen anderen Nutzern an der FW liegen.Stell Dir vor alle mit " Sprachqualifehler und Tonstörungen " würden AVM darum bitten einen Hardware Austausch vorzunehmen dann könnten Sie das Gerät auch wieder vom Markt nehmen. AVM wird garantiert kein NEUGERÄT rausrücken denk ich mal. Sie werden Dich vertrösten auf eine neue FW.Aber versuch es,....vieleicht kommt ja alles anders.Ist halt meine Meinung dazu.
Hast Du zum Test mal Deins an seiner FB angemeldet?
 

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,482
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
Immer dieser Austausch wahn, komisch nur das meistens 1u1 Kunden von rauschen betroffen sind. Hier rauscht nichts und das seid über 2Monate.
Gestern habe ich noch eins bekommen und auch i.o.
 

grisu63

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Beide MT's liefen auf der gleichen 7270 mit der aktuellen Labor-FW.
der FW Stand der MT's - beide 1.39.
Mein MT kommt von 1und1, das andere, rauschfreie Gerät von einem Onlineshop.
Bis auf den 1und1-Schriftzug auf meinem Gerät also baugleiche Geräte.
Das Löschen und neuanmelden der Stationen bringt nichts, mein MT rauscht - das Andere nicht.
Ausserdem ist subj. die Lautstärke an dem freien MT aus dem freien Handel, lauter, obwohl beide MT's identische Einstellungen aufweisen.
 

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Höhrt sich ja echt kurios an, echt seltsam.
Schade, hab nur Geräte von 1und1 zur Hand.Würde es gern auch mal antesten.
Ist zwar schwer vorzustellen das es Unterschiede gibt von denen von 1und1 und die vom offenen Markt...aber echt komisch!
Willst es versuchen mit dem Umtausch?
 

SteffenGrün

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Mai 2005
Beiträge
2,634
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es kann da schon Unterschiede geben. Immerhin waren die 1&1 Geräte vorher auf dem Markt als die, die man im Fachhandel erwerben kann.

Andererseits können die Probleme auch an 1&1 liegen, denn momentan habe ich aus einigen Regionen verstärkt Beschwerden über die Telefonie (fast durchgehend bei Komplettanschlüssen), die sich z.T. mit den Problemen decken, die hier auch angesprochen wurden (Aussetzer beim Telefonieren ganztägig, langgezogene oder Roboterstimmen bis zu man hört sein Gegenüber nicht mehr und komplette Leitungsabbrüche der Telefonie-PVC, obwohl Leitungswerte in Ordnung sind. Ab ca. 16 Uhr verschärfen sich die Probleme mit gleichzeitigem Absinken der Leitungsgeschwindigkeiten bei der Internetnutzung).
 

FBonNET

Mitglied
Mitglied seit
23 Jan 2007
Beiträge
550
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Servus,

meins ist aus dem freien Handeln und rauscht extrem, telefonieren unmöglich damit.
 

grisu63

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich kann ausschliessen, dass es an 1und1 liegt.
Es reicht schon, wenn ich den Hörer abnehme - und schon rauscht es.
Auch wenn ich über das Festnetz telefoniere - ebenfalls rauschen ohne Ende.
Wirklich frustrierend.
Da glaubt ma ein gerät gefunden zu haben, was prima zur 7270 passt und ja auch einige innovative Features bietet und wohl noch bieten soll - und dann scheitert Alles an der Qualität der Geräte! SCHADE
 

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,482
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
Schalte mal HD-Telefonie ab. Es gibt keine unterschiede zwischen 1&1 MultiPhone und MT-D.
 

omega

Neuer User
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Keine Probleme

Hallo,

auch wenn es scheinbar unbeliebt ist, dass man ein Produkt lobt, will ich hier mal meine Meinung kundtun:

Spielendleichte Installation: Akku eingelegt - MT-D fordert von allein auf, die DECT-Taste an der Fritz-Box länger zu drücken. Meldet dann die Anmeldung, kurz darauf kam ein Anruf, Anrufername wurde bereits angezeigt. Alle Funktionen erklären sich von selbst, sogar das Update. Was leider nicht im Handbüchchen steht, sind die Bedeutungen der Diode (ja ich weiß - finde es auf der Homepage von AVM).

Das MT-D rauscht, knistert und raucht nicht und schaut nicht aus wie ein Brikett, so wie durchschnittlich alle tragbaren Telefone für zuhause mit ihren schwammigen Tasten wirken.

Das Design finde ich super, schön flach und hervorragende Druckpunkte der Tasten, dabei verzichte ich gerne aufgrund der großen Beschriftung auf die Beleuchtung. In der Hand gehalten, ist es ein richtiger Handschmeichler, es fühlt sich warm und angenehm an.

Ich wünsche mir noch, dass es das MT-D mal in verschiedenen Farben gibt, um es so den Familienangehörigen leichter zuordnen zu können.

Was nicht ganz konsequent ist, ist die Zuordnung der Klingeltöne, die "Angebote" in der Fritzbox passen nicht zu denen im Telefon, auch zahlenmäßig nicht.

Schönen Abend noch
 

Szennfour

Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2006
Beiträge
348
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
...Bis auf den 1und1-Schriftzug auf meinem Gerät also baugleiche Geräte.
mhmm, du hast einen 1und1-Schriftzug auf dem MT-D ? Ich habe 5 MT-D's in der letzten Zeit vor die Nase bekommen, wo von kein einziges ein Schriftzug von 1und1 enthält obwohl diese von 1und1 geliefert wurden.
Die Geräte habe ein 1und1 Software-Branding, aber das wars auch schon. Wo genau ist der Schriftzug auf dem MT-D zu finden ?

Vielleicht sollte man mal die ganzen Seriennummern zusammen tragen und jeder schreibt kurz und knapp seine Probleme ( sofern vorhanden ) dazu. So bekommt man auch eine Übersicht, ob die Seriennummer bei Geräten von 1und1 wesentlich anders sind als die von AVM. Das allerdings in einem separatem Thread.

Gruss

Szenni
 

kaynolimit

Mitglied
Mitglied seit
19 Feb 2006
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Man könnte der Umfrage noch den Punkt hinzufügen " Aussetzer beim Freisprechen"
Denn nur da habe ich diese.

MFG

kaynolimit
 

pengu

Mitglied
Mitglied seit
18 Sep 2008
Beiträge
644
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ganz deiner Meinung ..
Wenn ich HD deaktiviere sinds zwar weniger aber ab und an hab ich noch den einen oder anderen .. das is doof ..
weil ohne Freisprechen kommt hier nich viel an .. ist manchmal einfach mehr oder weniger zu leise ...
 

grisu63

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Anhänge

Szennfour

Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2006
Beiträge
348
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo grisu63,

danke für das Foto. Da scheint 1und1 unterschiedliche Geräte auszuliefern. Bei den 5 Geräten, die ich bekommen hatte, war kein einziges mit einem 1und1 Multiphone Logo versehen.

Gruss

Szenni
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,914
Beiträge
2,067,825
Mitglieder
356,955
Neuestes Mitglied
LiamDobczinski