[Gelöst] Welche Vorteile/Nachteile hat "160 MHz-Kanalbreite" bei einer FRITZ!Box (7590, 7580, 6590...)?

TimboTillo

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2018
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Hallo,

Ich habe bereits gelesen, dass es über diese Thema schon Diskussionen gab. Damals aber noch in der Laborphase. Nun ist diese Option seit Längerem offiziell in FRITZ!OS integriert. Die Option ist ja sehr vielversprechend, aber nicht standardmäßig aktiviert. Wieso nicht?

Welche Vorteile hätte ich mit der Option und welche Geräte können sowas zum Beispiel unterstützen? Ein Nokia 7.2 oder ein Pixel 3? Alle WLAN AC Geräte??

Gibt es auch Nachteile bei dieser Option? Wird irgendwas im Hintergrund deaktiviert, wenn man diese Funktion aktiviert? Im konkreten Fall geht es um eine FRITZ!Box 7580.

Vielen Dank im Voraus.

LG
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,528
Punkte für Reaktionen
234
Punkte
63
Macht also nur Sinn wenn man auch Gerät hat welche diese Bandbreite nutzen können, was sehr oft nicht der Fall ist.

Zudem ist 5 GHz mit 160 MHz nur für 2 Leute Nutzbar, dann kommt man sich schon in die Quere. Bei 80 MHz bei 4. Und damit genauso schnell dicht wie 2,4 GHz, zumal immer mehr Router mit 5 GHz Senden.
 

TimboTillo

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2018
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Zero-Wait-DFS ist mit der aktuelle Inhouse standardmäßig auch mit 160MHz verfügbar und aktiviert. Klasse AVM! Thema zu.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,404
Beiträge
2,045,943
Mitglieder
354,098
Neuestes Mitglied
DSLaser