.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welcher tarif gilt nun für deutsche handys in uk?

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von Sowjet05, 6 Sep. 2005.

  1. Sowjet05

    Sowjet05 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    Meine Freundin ist gerade in England auf Klassenfahrt, hab mir gerade angeguckt wieviel ein gespräch kostet aufs handy(D1) bin bei TISCALI. da steht jedenfals auf deutsche Handy netzte um die 23 cent und ins ausland insklusiv mobilfunk 4.9. jetzt hab ich keine ahnung welcher Tarif gilt, sie nutzt jetzt eigentlich ein englisches netzt müsste doch dan nur 4.90 cent kosten?
     
  2. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da du als Anrufer nicht wissen kannst, wo sich das Handy befindet, bezahlst du immer das gleiche (naemlich den Tarif zu einem D1-Handy). Deine Freundin muss dann die Gebühren für die Weiterleitung ins Ausland zahlen. Deine Freundin könnte sich aber eine englische PrePaid-Karte kaufen. Dann hätte sie eine englische Mobilfunknummer, die du zu dem günstigeren Tarif erreichen könntest.
     
  3. Sowjet05

    Sowjet05 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für die schnelle antwort!!!
     
  4. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,478
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Könntest Du bitte den Betreff so editieren, daß man zumindest ahnt, um was es hier geht?
    Danke!
     
  5. clueless

    clueless Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schau dir die Preisliste aber nochmal genau an. Gespraeche in engl. Mobilfunknetze kosten i.d.R. nicht weniger als in deutsche.

    Edit: Hab ich grad selbst mal gemacht. Wirklich faszinierend. Gespraeche zu Handys in UK und Italien (nur mal als Beispiele) kosten 4,9 Cent :eek: Das sind gut 10 Cent unter den guenstigsten CbC Preisen. Wirklich schade, dass man komplett zu Tiscali wechseln muss, um die guenstigen Tarife nutzen zu koennen.
     
  6. euroblatt

    euroblatt Neuer User

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schafft euch eine Riiing Prepaid-Card an, dann kosten die Anrufe ca 7 cent mit cbc. Einmal aufladen oder benutzen neun monate gültig.

    euroblatt
     
  7. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du kannst dir auch bei Sipgate eine englische Nummer holen. Dann kann dich deine Freundin recht günstig auf dieser anrufen.
     
  8. Nano79

    Nano79 Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Für Deutsche HAndys gilt immer der Deutsche Tarif. Egal wo sie sind der rest zahlt der angerufene