Wer braucht 500 ATA 486 ?

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Diesen Artikel

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=6708492753&ssPageName=STRK:MEWA:IT

habe ich bei mir in "Mein ebay" unter beobachten.
Das Angebot steht dort seit Donnerstag.

Als ich vor ein paar Stunden in die Kneipe zum wöchentlichen Dart-Abend gegangen bin, waren die 500 Stück noch fast alle zu haben.

Als ich jetzt zurückkomme steht da

Angebotsbeginn: 16.09.04 21:14:03 MESZ
Menge: 1 von 500 verfügbar
Da mußt ich gerade 2 Mal hinschauen - EINER von 500 ?

Wer kauft bei ebay mindestens 495 ATA486 auf einen Schlag ein ?
Ich kann mir einfach beim besten Willen nicht vorstellen, daß innerhalb von kurzer Zeit 495 Einzelkäufer bei ebay zuschlagen, die alle einen ATA haben wollen.

Das gleiche "Spiel" läßt sich übrigens auch bei anderen SIP Geräten (ATA286, BT101), die in größeren Mengen angeboten wurden, nachvollziehen.

Irgendjemand muß da in Kürze eine Halle voll mit Grandstream-Geräten haben ...

Da steckt bestimmt eine interessante Geschichte dahinter :D

Oder jemand, der einen Wareneinkauf am Finanzamt vorbeischmuggeln möchte ? (Bei ebay nichts leichter als das ...)

Oder der Versuch, einen Händler "auszuschalten" :?:

:verdaech:

Mal sehen, ob ich in dieser Angelegenheit noch irgendwas rausfinde - das interessiert mich jetzt doch ein bißchen genauer :gruebel: Vielleicht frage ich einfach mal den Verkäufer, ob er für mich auch noch 500 Stück hat :dance:
 

cmmehl

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jun 2004
Beiträge
812
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ist zwar OT, aber hat jemand eine idee, welcher provider "Deutschland Mobil ab 2,30 Ct/Min" im angebot hat, wie der verkaeufer bei ebay wirbt?

Waere sehr interessiert ...

Gruss
Chris
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
der verkäufer kann auf jeden fall saftige verkaufsgebühren abdrücken (+1000 euro) , der käufer kommt aus holland mit 0 bewertungen , sicher fake account...
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
verkaufsgebühren abdrücken (+1000 euro)
tja - dafür fallen laut Angebot auch Versandkosten in Höhe von 7,50 + 494*1 Euro an :mrgreen: damit ist die Verkaufsprovision ja schon teilweise gedeckt :wink:

Käufer aus Holland - nagut die angegebenen Versandkosten beziehen sich ja auf Deutschland.
Nicht schlecht - innergemeinschaftlicher Erwerb :D bleibt nur zu hoffen, daß er eine entsprechende ID-Nummer hat.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
betateilchen schrieb:
Vielleicht frage ich einfach mal den Verkäufer, ob er für mich auch noch 500 Stück hat :dance:
Nimm doch die.

jo
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich sagte ja - ich werde den Verkäufer mal fragen. Sowas muß ich doch nicht bei ebay kaufen - die 2000 Euro Verkaufsprovision die da gespart werden, kann ich mir ja schließlich auch mit dem Verkäufer teilen :wink:

@rollo wie Du siehst, scheinen für "Hamsterkäufe" aber andere Leute prädestiniert zu sein :mrgreen:
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Freud Euch schonmal auf die "Anfragen" im Grandstream-Bereich, wenn Die alle ausgeliefert wurden :)
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@HUPE ich muß Dich leider enttäuschen - der Käufer hat nach meinem Informationsstand von seinem Rücktrittsrecht nach dem Fernabsatzgeschäft Gebrauch gemacht :dance:

nein - nicht die Kristallkugel :wink:

Also - wenn ich an der Stelle dieses Käufers gewesen wäre, ich hätte doch die bei ebay angebotenen Geräte mit dem 5-Euro Sipgate-Gutschein genommen - die zu einem fast identischen Verkaufspreis angeboten werden.

495 * 5 Euro = 2475 Euro

Mich wundert es nur, daß diese Angebote bei dieser Aktion unangetastet blieben. Naja, ein ebay-Mitglied, das sich am 17.09.2004 registriert und seine erste Transaktion macht, darf sowas schonmal "übersehen".

Anfängerpech :?:
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
betateilchen schrieb:
@HUPE ich muß Dich leider enttäuschen - der Käufer hat nach meinem Informationsstand von seinem Rücktrittsrecht nach dem Fernabsatzgeschäft Gebrauch gemacht :dance:
Glaube mir, darüber bin ich überhaupt nicht traurig! :(
Naja, 500 potenzielle Mitglieder weniger. Dafür auch 100 mal die Frage weniger, wie man denn nun ein Update macht. :wink:

Muß man eigentlich die ebay-Gebühren zahlen, wenn der Verkäufer vom Kaufvertrag zurücktritt?
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn man sich "einvernehmlich einigt, die Transaktion nicht durchzuführen" - dann nicht.

Oder wenn sich herausstellt, daß es sich um Betrugsversuch oder sonstige gegen die ebay-AGB verstoßende Abwicklungsmethoden handelt - dann auch nicht. In diesem Fall wird aber die gesamte Transaktion von ebay untersucht - das kann eine Weile dauern.
 

vbbaby

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2004
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Meritcall.de

Moin....
also der Verkäufer Neofresh gehört zu der Firma Siptronic auch unter www.siptronic.de ich habe dort auch vor kurzem einen ATA286 gekauft allerdings bei dem Ebay Verkäufernamen Siptronic....

Woher ich das weiß, ich habe da einfach mal hingeschrieben und gefragt, wo es denn diesen Tarif gibt :p ......
Und es gab tatsächlich eine Antwort:

diese Providerkosten sind (noch) nicht mit unerem angebotenen Adapter möglich, sondern bislang ausschließlich mit unserem Telefon Meritcall USB und Meritcall LAN. Die Providerkosten betragen nicht 2,3 Cent sondern 2,4 ;-) Keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz, sondern Prepaidverfahren ohne Zeitbegrenzung. D.h. Sie laden Ihr gewünschtes Guthaben einfach selbst auf und können dann tatsächlich zu diesen Preisen ins deutsche Mobilnetz telefonieren.

Das USB-Telefon können Sie bei uns für 89.- Euro erwerben, das LAN-Telefon für 149.- Euro. Beide Telefone sind mit 1 Euro Startguthaben vorgeladen, so daß Sie gleich lostelefonieren können.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Schöne Grüße,
X Y
Siptronic Ltd.
Dann fand ich auf der Seite von www.siptronic.de noch den Verweis auf die Seite von www.meritcall.de und dort
habe ich jetzt noch eine Anfrage laufen, wie das ganze nun funktionieren soll.......

Sehr geehrte Damen und Herren,
Ihr Tarif hört sich ja sehr interessant an, besonders die 2,4
Cent/Minute ins deutsche Mobilfunknetz....
Ist diese Art des Telefonierens, die gleiche VOIP-Telefonie wie bei
Sipgate,Nikotel, Freenet, Sipsnip etc....???
Wie kommt es zu so einem groþen Preisunterschied, insbesondere beim
Mobilfunk ???
Wie kann man sich anmelden, denn einen VOIP-Adapter habe ich bereits....
Mal schauen was nun kommt.....

---edit Clemens
Name durch X Y ersetzte - bitte keine Namen von Dritten posten.
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
und was hat das Ganze mit dem ursprünglichen Thema des Threads zu tun ?
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nichts, wie es scheint .... :)

nur noch soviel:
meritcall nutzt meines wissens h.323 protokoll.... wurde vor ein paar monaten hier im forum auch schonmal besprochen.

die meritcall telefone sind gelockt.
 

vbbaby

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2004
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ist zwar OT, aber hat jemand eine idee, welcher provider "Deutschland Mobil ab 2,30 Ct/Min" im angebot hat, wie der verkaeufer bei ebay wirbt?

Waere sehr interessiert ...

Gruss
Chris
Darauf habe ich lediglich geantwortet .... war zwar ein wenig OT :oops: aber sonst war Eure spekulation über die Versandkosten etc auch nicht gerade Super....... :wink:
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Eure spekulation über die Versandkosten
Die war aber zumindest 100% auf die eingangs erwähnte ebay-Transaktion bezogen und eindeutig korrekt :wink:

Macht nix. Wollte mit meiner Frage nur vermeiden, daß der Thread plötzlich in eine andere Richtung läuft.

Du kannst ja zum "Thema 2,3 Cent ins Mobilnetz" gerne einen Thread in "Allgemeines" aufmachen.
 

fred

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sie sind wieder da

moin, ich hab mal auf betas ebay-link geklickt, und da waren erst auch schon alle 500 ata486n verkauft. paar minuten später waren wieder 495 von 500 verfügbar - grade eben (22.41) nochmal n reload gemacht :0 . oder ist das ne andere auktion? -> http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=6709234429
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der von DIr angegebene Link ist eine andere Auktion. Das sind die nächsten 500 :wink:

Die ursprüngliche Auktion bezog sich auf Artikelnummer 6708492753 und die sind alle verkauft => 0 von 500 verfügbar
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hmm wenn ich die 495 ATAs kaufe, meint Ihr, daß ich den Versand umsonst dabei bekomme? Schade das ich nicht mal eben 39055,50¤ über habe. Der Junge würde bestimmt einen Herzanfall bekommen, wenn schonwieder jemand 495 Stück auf einmal kauft :).
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
würde er nicht :!:

Laut Rückfrage beim Händler sind für alle Interessenten genügend Geräte da :wink:
Und wenn Du die Dinger selber abholst, sparst Du bestimmt auch die Versandkosten :D
 

Fux

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
betateilchen schrieb:
Oder jemand, der einen Wareneinkauf am Finanzamt vorbeischmuggeln möchte ? (Bei ebay nichts leichter als das ...)
Ich verstehe nicht welchen Sinn das machen sollte.? Wenn ich was einkaufe, dann bekomme ich doch als Firma die Umsatzsteuer erstattet. Warum sollte ich darauf verzichten ???
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
231,865
Beiträge
2,016,118
Mitglieder
348,956
Neuestes Mitglied
Juergen.pruess