.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

wget in freetz

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von friday, 6 Apr. 2009.

  1. friday

    friday Mitglied

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallo,

    wollte per wget vom ftp eines freundes eine datei laden. aber so ganz scheint das mit dem user nicht zu klappen

    ich gehe auf meiner 7270 mit telnet in das verzeichnis wo die zu ladende datei gespeichert werden soll. dann bin ich also in
    /var/media/ftp/uStor02/Filme #
    hier tippe ich nun ein:
    wget --user=probe --password=xxx ftp://freund.dyndns.org/ordner/datei.iso
    dann erhalte ich folgende meldung in telnet
    wget: unrecognized option `--user=probe'
    obwohl ich mich mit filezilla so anmelden kann

    was stimmt hier nicht?
     
  2. mehle

    mehle Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2009
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn du nicht das Paket wget beim make menuconfig ausgewählt hast, bekommst du das busybox wget - eine rudimentäre Version von wget.

    Ciao
    Stephan
     
  3. friday

    friday Mitglied

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    und das heist? wie muß ich da user und password definieren?
     
  4. µRaCoLi

    µRaCoLi Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Was sagt er denn hierbei?

    Code:
    wget ftp://probe:xxx@freund.dyndns.org/ordner/datei.iso
    
     
  5. friday

    friday Mitglied

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    mit dieser schreibweise klappts ja auch unter windows. hätt ich auch draufkommen müssen :)

    also von mir über meine.eigene.dyndns hatts schonmal geklappt :groesste:

    jetzt is irgendwie der server vom freund down, ich probier später nomma

    danke
     
  6. friday

    friday Mitglied

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    klappt prima so

    aber wenn ich jetzt das telnetfenster hier am pc zuklicke, läd die fritzbox dann im hintergrund weiter?

    und wie kann ich den fortschritt kontrollieren? wenn ich später nochmal nachsehen will
     
  7. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Nein, dazu brauchst du so etwas wie detach, screen oder du nutzt schlicht nohup. Infos dazu gibt es ausreichend per google oder freetz-wiki
     
  8. klaus111

    klaus111 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Student
    kann man wget nachträglich nachinstallieren ?
     
  9. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,271
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    48
    #9 koyaanisqatsi, 11 März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 11 März 2018
    Moin

    Warum wget ? Für FTP gibt es doch extra: ftpget
    Code:
    # ftpget
    BusyBox v1.24.2 (2018-02-22 11:11:58 CET) multi-call binary.
    
    Usage: ftpget [OPTIONS] HOST [LOCAL_FILE] REMOTE_FILE
    
    Download a file via FTP
    
            -c,--continue           Continue previous transfer
            -v,--verbose            Verbose
            -u,--username USER      Username
            -p,--password PASS      Password
            -P,--port NUM           Port
    # ftpget -v -u anonymous -p me@your.net 192.168.178.1 fritz-fon-codes-2006.xls
    Connecting to 192.168.178.1 (192.168.178.1:21)
    ftpget: cmd (null) (null)
    ftpget: cmd USER anonymous
    ftpget: cmd PASS me@your.net
    ftpget: cmd TYPE I (null)
    ftpget: cmd PASV (null)
    ftpget: cmd SIZE fritz-fon-codes-2006.xls
    ftpget: cmd RETR fritz-fon-codes-2006.xls
    ftpget: cmd (null) (null)
    ftpget: cmd QUIT (null)
    
     
  10. klaus111

    klaus111 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Student
    Muss https url aufrufen. Mit Parameter und file (soap call) deshalb wget
     
  11. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,271
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    48
  12. klaus111

    klaus111 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Student
    Danke ja wäre gut aber 7170 kein platz. Und image schon gebaut. Brauch callmonitor unbedingt