Wichtige Information zu Ihrem 1&1 SmartDrive!

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Als Bestandskunde erhielt ich diese Meldung heute gegen 2.30 Uhr per Email von 1&1:
=================================================================

Wichtige Information zu Ihrem 1&1 SmartDrive

=================================================================


Vertragsnummer:



Guten Tag Herr
,

Ihr 1&1 SmartDrive zieht für Sie um. Auf dem neuen Speichersystem bieten wir Ihnen noch mehr Sicherheit und neue Funktionen, wie z. B. die Möglichkeit, mehr Speicherplatz zu erwerben.

Wir informieren Sie erneut per E-Mail, bevor es mit dem Umzug losgeht und sobald er abgeschlossen ist. Der Umzug kann je nach Anzahl Ihrer Dateien bis zu 48 Stunden dauern. Wenn Sie auf Ihrem 1&1 SmartDrive Daten haben, die Sie auch während des Umzugs benötigen, speichern Sie diese bitte vor Beginn des Umzugs auf lokalen Speichermedien wie z. B. Ihrer Festplatte oder auf einem USB-Stick. Nachdem der Umzug abgeschlossen ist, stehen Ihnen alle Ihre Daten natürlich wieder wie gewohnt zur Verfügung und das mit noch höherer Datensicherheit.

Damit Sie Ihr neues 1&1 SmartDrive nutzen können, stellen wir Ihnen in den nächsten Tagen eine neue Version des 1&1 UploadManagers zur Verfügung. Der 1&1 UploadManager meldet sich automatisch, sobald die neue Version zur Verfügung steht. Falls Sie den 1&1 UploadManager noch nicht nutzen, können Sie diesen - schnell und einfach - im Control-Center unter https://login.1und1.de > "Weitere Funktionen" > "Online-Festplatte (1&1 SmartDrive)" herunterladen.

Aufgrund der technischen Gegebenheiten Ihres neuen 1&1 SmartDrive beachten Sie bitte folgende Punkte:
  • Wenn Sie die Software VirtuSafe nutzen und in Ihrem 1&1 SmartDrive einen Ordner mit dem Namen VirtuSafe haben, benötigen Sie die neueste Version der VirtuSafe-Software, wenn Sie dieses weiterhin nutzen möchten. Um diese zu installieren, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:
    1. Sichern Sie Ihre Dateien mit der bisherigen VirtuSafe-Software auf lokale Speichermedien, wie z. B. Ihre Festplatte oder einen USB-Stick, bevor der Umzug Ihres 1&1 SmartDrive beginnt.
    2. Deinstallieren Sie die alte Version von VirtuSafe.
    3. Laden Sie die neue Version von VirtuSafe aus Ihrem 1&1 Control-Center unter https://login.1und1.de > "Weitere Funktionen" > "Software/Downloads" herunter und installieren Sie diese.
  • Die Sonderzeichen , & > | * < : " \ in Datei- oder Verzeichnisnamen sind im neuen 1&1 SmartDrive nicht mehr zulässig und werden beim Umzug Ihres 1&1 SmartDrive automatisch durch das Zeichen "_" ersetzt. Außerdem wird bei Dateien und Verzeichnissen, deren Name mit einem Punkt beginnt oder endet, dieser ebenfalls durch das Zeichen "_" ersetzt. Sie können diese Dateien entweder vor dem Umzug auf lokalen Speichermedien speichern oder sie nach dem Umzug in Ihrem 1&1 SmartDrive nach Ihren Wünschen umbenennen.
  • In Ihrem neuen 1&1 SmartDrive sind nur noch Pfadnamen bis zu einer Länge von 250 Zeichen möglich. Das bedeutet, der Verzeichnisname und der Dateiname dürfen zusammengenommen diese 250 Zeichen nicht überschreiten. Falls in Ihrem SmartDrive solche Pfadnamen enthalten sind, werden diese beim Umzug automatisch für Sie in einem separaten Unterverzeichnis namens "Long-Path" abgelegt. Dort können Sie die Dateien dann nach Ihren Wünschen umbenennen und verschieben.
  • Der Foto-Druck-Service und der 1&1 FotoManager werden nach der Umstellung ebenso wie die MMS-Funktion nicht mehr nutzbar sein. Haben Sie weiterhin Interesse an diesen Funktionen, empfehlen wir Ihnen die Nutzung des GMX-Mediacenter oder des GMX-Fotoservice. Sollten Sie bisher keinen GMX-Mailaccount haben, können Sie diesen kostenlos auf www.gmx.de einrichten.
Wenn Sie Fragen zum Umzug und Ihrem neuen SmartDrive haben, sind wir rund um die Uhr für Sie da unter:

0180 5 001 006 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise ggf. abweichend)

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit Ihrem virtuellen Speicherplatz.

Ihre 1&1 Internet AG
Es sieht wohl so aus, daß 1&1 jetzt so langsam mit dem "Theater" um den Onlinespeicherplatz in die Pötte kommt... ;)

Gruß Bommel
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Dann bin ich ja mal gespannt, hatte letzte Woche noch einmal per Email nachgefragt und noch keine Antwort erhalten....
 

pabloescobar

Neuer User
Mitglied seit
18 Feb 2008
Beiträge
122
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab ich auch gekriegt!
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Habe ich auch bekommen, irgendwie hat es den Anschein das die Leistungen ganz schön zurück geschraubt werden.
 

killerbyte

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2007
Beiträge
223
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Verstehe ich auch nicht ganz, zumal diese Fotodruckgeschichten sicherlich eine zusätzliche Einnahmequelle waren. Egal, wir sollten uns freuen dass sich was tut und das noch rechtzeitig zu Weihnachten
 

astrolux

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2005
Beiträge
498
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich "krame" mal diesen Thread wieder aus, da ich selbige Mail zur selben Zeit auch bekommen habe.
Hat sich denn bis heute schon bei jemandem was getan? Bei mir ist alles noch wie gehabt.
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bis jetzt ist bei mir noch keine Umstellung durchgeführt worden. Lediglich 1&1 Uploadmanager wurde zwischenzeitlich aktualisiert. Ansonsten ist es immernoch die gewohnte Oberfläche und im CC wird auch noch keine Erweiterungsoption angeboten.

Gruß Bommel
 

killerbyte

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2007
Beiträge
223
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn nichts großartig auf eurem Smartdrive drauf ist, dann löscht es einfach über euer Controlcenter und legt es neu an. Schon habt ihr automatisch die neue Version des Smartdrives. Uploadmanager bleibt aber immernoch Version 2.00.462 Bommel ist deine Version höher wenn du sagst es hätte sich aktualisiert?
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das mag schon sein, ist aber nicht Sinn und Zweck der Aktion von 1&1. Die Information sagt klar und deutlich, daß dies nicht gemacht werden muß. Es kann ja wohl nicht sein, daß der Kunde für den von 1&1 veranlassten Umzug seine eigene Zeit investieren muß, damit ihm das Smartdrive und die darauf befindlichen Daten wieder in gewohnter Weise zur Verfügung stehen. Laut 1&1 dauert der Umzug 48 Stunden. Es läßt sich leicht errechnen, wieviel Zeit der Kunde opfern muß, wann seine Daten bei deinem Vorschlag wieder komplett auf den Onlinespeicher geladen sind. Dabei ist noch nicht die Erstellungszeit für den neuen Onlinespeicher. In meinem Fall will ich es einfach wissen: Ist auf 1&1 Verlaß oder nicht?

Die Version des Uploadmanagers lautet auch bei mir 2.00.462. Jedoch kann ich jetzt nicht aus dem Stegreif sagen, welche Version vorher drauf war. Ich benutze den Uploadmanager schon sehr lange und bisher wurde das Programm immer automatisch aktualisiert.

Auch das Bild im CC ist nach wie vor unverändert das alte, trotzdem sich zwischenzeitlich einige andere Dinge im CC geändert haben.

Gruß Bommel
 

astrolux

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2005
Beiträge
498
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke Bommel, für die Antwort. Dachte schon, ich habe was verpasst. Klar bin auch ich der Meinung, dass, wenn schon "voluminös" angekündigt, die Umstellung auch erfolgt. Habe auch absolut keine Lust, alles hin und her zu "schaufeln".
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Infomail von 1&1 "Umzug ihres 1&1 Smartdrive"

So, auch hier scheint sich endlich mal etwas zu tun. Gestern Mittag kam diese Email:
Sehr geehrter Herr xxxxxx,

wie bereits angekündigt, ziehen wir nun Ihr 1&1 SmartDrive auf ein neues, hochverfügbares Speichersystem um. Auf dem neuen Speichersystem bieten wir Ihnen noch mehr Sicherheit und neue Funktionen, wie z. B. die Möglichkeit, mehr Speicherplatz zu erwerben.

Bitte entschuldigen Sie, dass Sie deshalb nun bis zu sieben Tage nicht auf Ihr 1&1 SmartDrive zugreifen können. Selbstverständlich informieren wir Sie, sobald der Umzug abgeschlossen ist.

Nach dem Umzug können Sie wieder wie gewohnt mit Ihrem 1&1 UploadManager auf Ihr 1&1 SmartDrive zugreifen. Wenn Sie über Ihren Webbrowser auf Ihr 1&1 SmartDrive zugreifen wollen, können Sie das nach dem Umzug schnell und unkompliziert unter der neuen Adresse: https://www.1und1.de/onlinespeicher

Wenn Sie Fragen zum Umzug und Ihrem neuen SmartDrive haben, sind wir rund um die Uhr für Sie da:
0180 5 001 006 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise ggf. abweichend)


Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit Ihrem virtuellen Speicherplatz.

Ihre 1&1 Internet AG
Anzumerken wäre hier noch daß ich zwischenzeitlich auf den Tarif 1&1 Doppelflat 16000 umgestiegen bin und das ganze noch nicht vollständig abgeschlossen ist. Vor dem Erhalt dieser Email war ich am Überlegen, ob ich einigen Berichten hier aus dem Forum Folge leiste und das Smartdrive komplett lösche und dann neu anlege. Fast vier Monate ist ja auch eine lange Wartezeit... ;)

Gruß Bommel
 

Sandra-T

IPPF-Promi
Mitglied seit
7 Nov 2007
Beiträge
3,266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hm, mal abwarten was da noch so kommt...
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Im Moment sieht es so aus:

1&1_smartdrive.PNG

... es hat den Anschein, das sich doch etwas tut.

Gruß Bommel
 

killerbyte

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2007
Beiträge
223
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Da bin ich ja mal gespannt wieviele GB es am Ende werden. In einem anderen Thread hab ich gelesen, dass bis zum 8.5.2009 alle Onlinespeicher auf 100GB umgestellt sind. Damit hätte die endlose Diskussion mal ein Ende. Durchhalten... :boxer:
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
22 Jan 2006
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

telefonisch wurde mir am Gründonnerstag 2008 mehrfach versichert, dass bis zum 08.05.2009 umgestellt wird. Nu schaun wir mal.

MfG

[email protected]
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,316
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
Kann man eigentlich auf den 1&1 Smartdrive per FTP zugreifen? Wenn ja, wie?
 

spunk_

Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
620
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

mediatuxi

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2008
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

hat diese Umstellung irgendwas mit den 100GB zu tun?

Ich hatte nach dem ersten Schreiben mein altes Smartdrive gelöscht und neu eingerichtet. Die 100GB inclusive habe ich trotzdem nicht. Dafür kann ich jetzt für 5¤ im Monat je 100GB Speicher dazu mieten. So ist das Schreiben ja auch formuliert:
... wie z. B. die Möglichkeit, mehr Speicherplatz zu erwerben.
Nix mit 100 GB gratis, obwohl ich auf einen Doppel-Flat Tarif gewechselt und den Home Server bestellt hatte. Da war ich mir sicher, dass zu dem Paket auch die 100 GB gehören. Mittlerweile ist da aber keine Rede mehr von. Erst wurden sie heimlich es aus meiner Features-Liste gestrichen und nun bekomme ich vom Support auch nur noch nichtssagende E-Mails aus Textbausteinen auf meine Anfragen.

Auf den Onlinespeicher sollte man nun auch mit FTP zugreifen können:
Einfach mit der neuen Beta FW den Speicher auf der Fritzbox eintragen und dann dort als FTP freigeben. Zusammen mit DynDNS kann man dann von überall auf den Onlinespeicher mit FTP zugreifen. Intern funktioniert das bei mir jedenfalls (und auch mit Samba). Die externe Freigabe habe ich allerdings noch nicht getestet.
 

spunk_

Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
620
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...hat diese Umstellung irgendwas mit den 100GB zu tun?...
Nein, im Grunde genommen nicht. Mein Anliegen war darauf aufmerksam zu machen, das Bestandskunden auch in den Genuß der Speichererweiterung kommen könnten, sodenn sich 1&1 mal bequemt, dies auch umzusetzen. Nun nach mittlerweile fast 4 Monaten fängt es mal so langsam an, auch wenn es nicht ganz den anfänglich zugesagten Tatsachen entspricht.

Gruß Bommel
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,912
Beiträge
2,028,109
Mitglieder
351,065
Neuestes Mitglied
HippCh