.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie Kontakte aus Outlook 2003 in XLite importieren?

Dieses Thema im Forum "XLite/ XPro/ eyeBeam" wurde erstellt von ivolino, 2 Feb. 2007.

  1. ivolino

    ivolino Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich schaffe es nicht meine Kontakte in XLite zu importieren. Ich habe die Kontakte aus Outlook 2003 in ein .PST file (Persönliche Ordnerdatei) exportiert. Ich bekomme dann die Meldung:

    "No contacs folder were found in the selected item"

    Dann habe ich versucht die Outlook Kontakte in eine Datei "Kommagetrennte Werte(DOS)" zu exportieren. Beim Importieren bekomme ich keine Meldung aber es geht viel zu schnell und es sind keine Kontakte in XLite vorhanden.

    Wo liegt mein Fehler?
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    csv sollte richtig sein, schau mal in die Hilfe von XLite ob nun DOS oder Windows und welche Trennzeichen erwartet werden.
    Ansonsten zuerst nach Excel exportieren und dann als .csv speichern.

    Und auf das Tel-Format in Outlook achten.
     
  3. ivolino

    ivolino Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hilft leider alles überhaupt nichts. Trotz exportieren in Exel und dann in csv passiert weiterhin nichts. Bei klick auf Hilfe erscheint auch nur das Forum. Warum kann so ein blödes Programm nicht einmal die Kontakte aus Outlook importieren? Ist das zuviel verlangt?
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nur die Ruhe, das klappt schon.

    Nimm mal bei csv die windows Variante.
    Kontrolliere mal bitte die Telefonnummern in den Kontakten, ob die in dem Outlook-Format richtig drin stehen.

    Zudem sollte XLite eine Hilfe haben, die nicht in ein Forum gelinkt ist.
     
  5. ivolino

    ivolino Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach dem ich unglaubliches Chaos hatte, bei jedem Exportieren aus Outlook haben sich irgendwelche Unterordner gebildet, funktioniert auch das überhaupt nicht.
    Ich kann defenitiv keine Hilfe bei X-Lite finden, die nicht ins Web führt.
    Was meinst Du mit"Kontrolliere mal bitte die Telefonnummern in den Kontakten, ob die in dem Outlook-Format richtig drin stehen."? Verstehe ich nicht. In Outlook sehen die Telephonnummer richtig aus.
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sorry, aber ich nutze Outlook nur im Notfall.

    Die Telefonnummern werden immer in einem bestimmten Format (+49 (vorwahl ohne 0) Rufnummer (ohne Leerzeichen/Sonderzeichen) in Outlook gespeichert.
    Soll heißen, wenn du die Norm von Outlook Mißachtest, dann hast du Probleme beim Export.
    Ob du die Nummern richtig hast, kannst du mit einem Klick auf die Telefonnummer erkennen, meistens geht dann ein Fenster auf, wo die Nummer nochmals korrigiert werden kann.
     
  7. ivolino

    ivolino Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab's tatsächlich geschafft. Ich habe alle möglichen Formatierungen ausprobiert, nichts hat geholfen. Jetzt habe ich die Kontakte aus X-Lite exportiert, dann in Outlook importiert, alle Kontakte in den importierten Ordner kopiert und wieder exportiert und importiert in X-Lite. Das hat funktioniert, warum auch immer.
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Na ist doch schön, wenn es klappt.
    Egal wie, aber Versuch macht Kluch, oder? :mrgreen:
     
  9. Saslo

    Saslo Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da das Thema hier eines der ersten Google-Ergebnisse ist, will ich mal mit meiner Lösung nicht hinterm Berg halten.

    Das Problem des Importes aus Outlook ist, dass X-Lite die Kontakte wirklich im Ordner "Contacts" erwartet.
    Also reicht es im Postfach den Ordner zu erstellen (darauf achten, dass es ein Kontakt- und kein Emailordner wird!) und die Kontakte hineinkopieren.
    Dann klappt der Import in X-Lite 1a!
    Den Ordner kann man ja hinterher wieder löschen.