.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Wie lange noch ohne Anruferliste?

Dieses Thema im Forum "dus.net-Störungsstelle" wurde erstellt von surfvill, 22 Nov. 2011.

  1. surfvill

    surfvill Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Rostock/Teneriffa
    "Derzeit kann leider aus technischen Gründen keine Anrufliste angezeigt werden. Wir bemühen uns das Problem schnellstmöglich zu beheben und bitten Sie um etwas Geduld."

    Das Problem besteht nun schon recht lange und ich schau' schon ganz gerne in die Liste, um zurückrufen zu können. Wieviel Geduld muss ich da noch aufbringen?
     
  2. HabNeFritzbox

    HabNeFritzbox IPPF-Urgestein
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 Dez. 2017
    Beiträge:
    14,221
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    fd00:HAM:BURG::/64
    Starte die Glaskugel.exe und folge den Hinweisen am Bildschirm. Der Geist wird dir den Weg weisen.
     
  3. jussuf

    jussuf Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2007
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Landbewohner
    n' Abend,
    nix Glaskugel, meine Frage wurde vom Support glasklar mit "njet" beantwortet, es ist nicht geplant die Anruflisten wieder zu implementieren. Hab' die Frage zweimal in unterschiedlichen Formulierungen gestellt, die Antwort war beim zweiten Mal ziemlich direkt ....
     
  4. surfvill

    surfvill Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Rostock/Teneriffa
    Habe heute auch eine ähnliche Anwort vom Support bekommen...
    O-Ton: "Jeder SIP-Client sollte heutzutage jedoch eine solche Liste führen."
    Hmm, weder mein Grandstream-, noch Sipura-ATA und auch nicht mein Gigaset C470IP kann sowas. Ist wohl wieder mal 'ne Portierung fällig...
     
  5. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    In der Bedienungsanleitung ist auf Seite 55 die Anruferliste beschrieben.
     
  6. jussuf

    jussuf Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2007
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Landbewohner
    und dann ?

    jau, und wenn die Verbindung zu dus.net nicht steht - warum auch immer - registriert dein Endgerät nix.
    und bei Easybell, Sipgate, PBX-Networks (früher auch dus.net) oder wem auch immer gibt's eine ausführliche Anrufliste. Schön wenn ein Dienstleister entscheidet, was seine Kunde wünschen... :meinemei:
     
  7. surfvill

    surfvill Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Rostock/Teneriffa
    ohhhh! Ja, mal wieder RTFM... Ich meinte, mein 470 gut zu kennen und hatte eben immer nur die entgangenen Anrufe. Jetzt ist mein Telefon schlauer - und ich auch :D - vielen Dank!
     
  8. LooserOuting

    LooserOuting Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @surfvill
    Hat das Telefon an der ATA nicht auch eine Anruferliste :rolleyes:
    Iich würde die "Anrufe in Abwesenheit" in erster Linie am Telefon suchen.
    mein grandstream gxv3175 bietet eine call-history, welche die Gespräche auch per line(Nummer) angezeigt ;)

    @jussuf
    Wenn bei dus.net alles steht, was schreibt dann die CDR's bzw. die Anrufliste :confused: :noidea:
    Wir sind uns aber einig, dass wir Kunden wieder ein bißchen mehr kastriert wurden. :mad:
     
  9. jussuf

    jussuf Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2007
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Landbewohner
    naja, i.d.R. steht ja nicht gleich alles; keine Verbindung von mir zu dus.net aber wohl von dus.net nach aussen gab's öfters. Und dann war die Liste hilfreich.

    Wie gesagt, bei allen anderen Providern gibt's das weiterhin ...:-Ö
     
  10. mhdot

    mhdot Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2006
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aus Datenschutz rechtlicher Sicht aber bedenklich. Wird schließlich nicht zur Abrechnung benötigt und ist somit untersagt es sei denn der Kunde stimmt separat solcher Speicherung zu. Wenn der Anbieter Gegner der Vorratsdatenspeicherung ist, ist es nur verständlich das er Anruflisten nicht anbietet.
     
  11. Bahnhof

    Bahnhof Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hm, interessanter Punkt, daran habe ich noch garnicht gedacht. Optional eine Möglichkeit zum aktivieren (wie beim "sichtbarmachen" der letzten Stellen der Telefonnummer) wäre natürlich das "Beste" (vielleicht standardmäßig halt deaktiviert), da jeder selbst darüber entscheiden kann...
     
  12. jussuf

    jussuf Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2007
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Landbewohner
    n' Morgen,

    so ist's z.B. bei Sipgate geregelt, ähnlich auch bei meinen anderen Providern.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Bestimmen Sie die Speicherung Ihrer Verbindungsdaten.

    Diese Einstellungen beziehen sich nur auf Ihren Einzelverbindungsnachweis. Die Einstellungen für Ihre Anruflisten finden sie hier.

    vollständige Rufnummern speichern
    um 3 Stellen verkürzte Nummern speichern

    Wenn Sie keine Speicherung Ihrer Verbindungsdaten wünschen, wählen Sie folgende Option (bitte beachten Sie, dass in diesem Fall keine Einwände gegen die Abrechnung möglich sind):
    keine Daten speichern
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
     
  13. Afreaka

    Afreaka Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn dus.net sowieso nicht mehr vorhat die Anrufliste zu reaktivieren, dann sollte vielleicht mal die Formulierung mit der "schnellstmöglichen Problemlösung" entfernt werden, das wirkt inzwischen ja nur noch peinlich. Ich meine, was macht der Laden derzeit denn überhaupt noch? Schaue ich unter "Nachrichten" lese ich von guten Wünschen zum Weihnachtsfest 2008...wir reden doch hier von einer Firma aus der IT-Branche, und da gibt es seit Jahren nichts interessantes zu berichten?