Wlan bei der 7050

stefannero

Neuer User
Mitglied seit
19 Dez 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi zusammen,

ich habe daheim eine 7050 im Büro stehen, welche aus soweit korrekt funktioniert.
Mein Problem liegt in der Reichweite des Wlan. Neben dem Büro ist das Schlafzimmer und dann das Wohnzimmer und dann Garten. Wenn ich mit nem iPhone im Wohnzimmer stehe, habe ich etwa in der Hälfte des Raumes kein Wlan bzw. unzuverlässiges Wlan Netz. Ich verstehe nicht, wieso die Reichweite so schlecht ist...obwohl ich in Foren gelesen habe, dass manche die 7050 im Keller stehen haben und das ganze Haus versorgt ist.

Gibt es bei der 7050 die Möglichkeit, die Sendeleistung zu erhöhen, also die nötige Spannung hoch zu setzen?
Oder hat jemand eine andere gute Idee/Rat was ich machen kann?

Infos:
Habe den Kanal so gewählt, das er von dem des Nachbarn weit weg liegt. Ich 12, er 5
Sendeleistung in der Weboberfläche auf 100%
G++ Deaktiv
PC über Lan an 7050 angeschlossen. Apple-AirPort und iPhone via Wlan.

Ach ja, gibt es bei der 7050 eine Einstellung, mit der die Internet Bandbreite bezogen auf die Telefonie Einstellung (VOIP) eingeschränkt werden kann?
Diese finde ich dort nirgends...

Danke und gruß
Stefan
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

stefannero

Neuer User
Mitglied seit
19 Dez 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Holger,

danke für die Antwort und die Begrüßung.

Ich habe mir schon den Repeater ModellA von www.keng.de bestellt, da ich bisher keine andere Lösung als nen Repeater gesehen habe. Jedoch bin ich mir nicht sicher, ob ich darauf angewiesen bin, wenn die 7050 doch eigentlich mehr kann.

Hab auch schon andere Standorte im Raum probiert usw...hilft aber nicht wirklich was
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

stefannero

Neuer User
Mitglied seit
19 Dez 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das klingt schon mal gut...werds mir mal genauer anschauen und überlegen, ob das in Frage kommt.

Wenn sonst noch jemand eine zündelnde Idee hat....gib sie mir ;-)
 

RiVen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1,918
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn ich mit nem iPhone im Wohnzimmer stehe, habe ich etwa in der Hälfte des Raumes kein Wlan bzw. unzuverlässiges Wlan Netz. Ich verstehe nicht, wieso die Reichweite so schlecht ist...obwohl ich in Foren gelesen habe, dass manche die 7050 im Keller stehen haben und das ganze Haus versorgt ist.
Warum suchst du die Schuld für den schlechten Empfang nur auf Seiten der Fritz!Box?

Solche kompakten Geräte wie das iPhone haben - mangels externer Antenne- oft die wesentlich schlechteren WLAN-Eigenschaften.
 

neo.unimatrix01

Neuer User
Mitglied seit
14 Apr 2006
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also meine fritz.box sendet mit über drei Stockwerke und bis zur gegenüberliegendene Straßenseite...

das kann nur an diesem billigen Iphone liegen... mein E60 von Nokia macht erst nach zwei Etagen schlapp.
 

fofoc

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2009
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0