.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WLAN und SOT

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von anfaenger, 3 Dez. 2006.

  1. anfaenger

    anfaenger Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute.

    SUPER Arbeit !

    lese schon eine Weile mit und habe auch erfolgreich den SOT installiert. Nur nach der letzten Installation heute (aktuelle Version) funzt mein WLAN nicht mehr. Denke es hängt nicht an SOT, denn ich habe auch eine neue FritzBox bekommen. Lappy über WLAN geht.

    Könnt Ihr mir sagen wo auf der Flash die Netzwerkeinstellungen gespeichert werden um nachzuschauen ab die Parametrierung stimmt.

    Thx
    euer Anfänger
     
  2. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich glaub das ist in der wifi.ini gespeichert (bin mir aber nicht sicher, obs so ist). aber geh doch einfach über den client auf maxdome und dann auf "netzwerkeinstellungen" und geb es nochmal ein. versuch auch von einem pc zuhause die box zu pingen.
     
  3. anfaenger

    anfaenger Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Meatwad,

    ein Ping kann nicht funzen, da die Box noch keine IP hat. So steht es im Info Fenster.

    Gruß
    Anfänger
     
  4. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hast du zeitgleich die fritzbox und die thomsonbox installiert? hat die stb auch mit der alten fritzbox funktioniert?
     
  5. anfaenger

    anfaenger Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Meatwad,

    Ja die STB hat mit der alten Fritbox funktioniert. Aber mir ist noch etwas eingefallen, kannst du mir sagen, welche Verschlüsselung default mäßig eingeschaltet ist.

    WPA AES
    oder
    WPA TKIP

    ich habe AES eingeschaltet, kann es sein, dass die STB WPA2 nicht unterstützt ?

    Gruß
    Anfänger
     
  6. meimi039

    meimi039 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Senior IT-Security Engineer
  7. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe keine ahnung welche verschlüsselung standardmäßig aktiviert ist, da ich es gleich umgestellt habe.

    es müsste jedoch WPA AES sein
     
  8. MiracoliX

    MiracoliX Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Thomson und FRITZ!WLAN USB Stick

    Hallo,

    ist es möglich oder hat es einer geschaft FRITZ!WLAN USB Stick mit der Thomson Box einzurichten


    Gruß
    Miracolix
     
  9. anfaenger

    anfaenger Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    mein WLAN funzt wieder, das Problem lag an der Verschlüsselung.
    Die Thomson Box kann nur WPA TKIP als Verschlüsselung, WPA2 funktioniert nicht.

    Danke für eure Unterstützung

    Euer Anfänger