.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WLAN Verbindung bricht ab

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Zelda1980, 2 Dez. 2006.

  1. Zelda1980

    Zelda1980 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, folgendes Problem:

    Nach einer 1/2 Stunde komm ich nicht mehr ins Internet, obwohl die Drahlosverbindung von WIndows XP mir immer noch eine bestehende WPA2 Verbindung anzeigt.

    Jemand einen Rat ??

    Mfg
     
  2. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. Zelda1980

    Zelda1980 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DAnke dir !

    Was ist eigentlich am WLAN Adapter der Parameter "Radio" ?
     
  4. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 mirfaelltnixein, 2 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 2 Dez. 2006
    Wo finde ich den denn?

    Hat Dein Adapter einen Schalter für FM/AM ;) ?

    Im Ernst: Ist der Treiber englischsprachig? Ist der Parameter ein/aus?
    Dann wird es wohl für Funkmodul ein-/ausschalten sein...
     
  5. Zelda1980

    Zelda1980 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Is klar;)

    Im Gerätemanagers des Adapterts :-Ö

    Mfg
     
  6. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin neugierig. Nun sag' doch mal: Ist es WLAN-Funk ein/aus?

    Der Angelsachse sagt doch zu allem was funkt "Radio"
     
  7. Zelda1980

    Zelda1980 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe es ausprobiert, ist wie du sachtest .

    FUNK EIN /AUS (WLanempfang EIN/AUS)


    MFg