.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WLAN Verbindung wird getrennt

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von Angel85, 27 Okt. 2006.

  1. Angel85

    Angel85 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Aug. 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich habe ein 2000er DSL bei der Telekom und den Router Speedport W500V.
    Mein PC ist über Wlan mit dem Router verbunden und ich habe den USB Wlan Stick von AVM.

    Nun passiert es , das wenn ich Dateien per Mail hochladen will oder auch Dateien bei ICQ schicken will, meine Wlanverbindung einfach verschwindet oder abgebrochen wird.

    Woran kann das liegen? Verträgt sich der Speedport Router mit dem AVM Stick nicht oder was kann es noch sein?

    Danke
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Du hast nur Speedport, nichts weiter? Nun, der Stick von AVM hat so seine Tücken mit den Frequenzen von anderen...!
    Welchen Kanal verwendest du?
    Was ist das für ein Betriebssystem?
    Welche Treiber werden verwendet?

    Sorry, aber... [OT] immer glänzt die Glaskugel oder das Orakel! [/OT]

    PS: Du bist doch nun schon länger dabei, warum denn keine Signatur? Ist das so schwer? (Kontrollzentrum-Signatur...) ;)
     
  3. Angel85

    Angel85 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Aug. 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ja also ich habe nur den Speedport als Router mit der Firmware 1.23.
    Der Treiber für den Stick ist der von der AVM Homepage und dazu halt die Software Fritz WLAN auch von AVM. Benutzte zur Zeit Kanal 8. Als Betriebssytem habe ich XP Professional mit SP1.


    So ich hoffe das hilft etwas weiter.
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nimm mal einen anderen Kanal, z.B. 13. Wie hast du denn die Verschlüsselung eingestellt: WEP, WPA ode WPA2? Zudem kann der Stick auch g++, das abschalten!
     
  5. Angel85

    Angel85 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Aug. 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Den Kanal hatte ich schon mal gewechselt. Benutzte die WPA2 Verschlüsselung.

    Ich weiß zwar net wie ich das g++ Abstellen kann, aber der Speedport schafft eh bloss 54Mbit und net 128 wie der Stick.

    Hast du sonst vielleicht noch ne Idee?
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Jaaaa, nimm mal 128-WEP (shared) und teste mal!