.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

wlan verbindungsabbrüche

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von agentOO7, 5 Jan. 2007.

  1. agentOO7

    agentOO7 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich habe ein Problem. Ich habe eine 7050 und einen Booster.
    Wenn ich die Box ohne Booster betreibe habe ich ein schwaches Signal, aber das Notebook bleibt an der Box angemeldet.

    Wenn ich jetzt den Booster anschließe bekomme ich vollen Empfang. Das Surfen geht jetzt auch super, nur das sich das Laptop alle 1-2 Minuten abmeldet und gleich wieder anmeldet. Dies ist halt bei Skype ziemlich nervig.

    Weiß einer einer Rat ?

    MfG
    Agent
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Was ist denn ein Booster, nie gehört :gruebel: - Erkläre mal bitte was das gerät macht, scheint ja ein verstärker zu sein :noidea:
     
  3. agentOO7

    agentOO7 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ja ist ein Verstärker. 250 mW
    Er verstärkt in beide Richtungen.

    CU
    Agent.
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Und verstößt damit eindeutig gegen deutsche Vorschriften. Beklagen sich Nachbarn und die Bundesnetzagentur wird vorstellig bei dir, dann hoffe ich für dich, das du reich bist.

    Übrigens kann genau das die Ursache für die Abbrüche sein, denn zuviel Feldstärke übersteuert den Reciever der WLAN Karte.

    Viele Grüße

    Frank