.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wofür IP-DECT-Endgeärte (z. B. C610 IP)=?

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von buesing_de, 26 Jan. 2012.

  1. buesing_de

    buesing_de Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Moin zusammen!

    Ich hoffe, das ist schon mehrfach durchgekauft worden (wenn ja, reicht Link dorthin): bei der Durchsicht, was es heute so an DECT-Geräten gibt ist mir aufgefallen, dass es auch IP-DECT-Telefone gibt.

    Mir ist nicht so ganz klar, was das soll. Ich selber nutze Voice-over-IP, aber über meine FBF 7270, an die normale DECT-Telefone gekoppelt sind. Wo ist der Vorteil/Einsatzzweck eines IP-Telefons?

    Besten Dank im Voraus!
     
  2. mikrogigant

    mikrogigant Guest

    Wer VoIP nutzen will, aber keine Fritzbox hat, der kann dafür ein IP-Telefon nutzen. Auch mit Fritzbox kann ein IP-Telefon nützlich sein: in einem Raum, in dem es zwar einen Netzwerk-, aber keinen Telefonanschluss gibt, kann ein IP-Telefon als SIP-Nebenstelle an der Fritzbox angemeldet werden.

    Grüßle

    Der Mikrogigant
     
  3. buesing_de

    buesing_de Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ah, stimmt - das leuchtet ein. Danke für die Erklärung :)
     
  4. Prixel27

    Prixel27 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    - wenn dein Router kein DECT kann
    - dein Router dort steht, wo du keinen Empfang hast, z.B. im Keller
    - dir der Bedienkomfort des IP-Telefons mehr zusagt oder mehr Möglichkeiten bietet
    - usw.

    HtH
     
  5. Sandra-T

    Sandra-T IPPF-Promi

    Registriert seit:
    7 Nov. 2007
    Beiträge:
    3,266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Mediengestalterin, Informatiktechnikerin und Mutte
    Ort:
    Münster, NRW
    Und genau diese Konstellation befindet sich bei uns im Aufbau. Vorteil: jeder Raum braucht nur eine Verkabelung, reduziert Baukosten und vereinfacht die Wartung. So können Telefone beliebig umgesetzt werden, ohne Leitungen ändern zu müssen.

    Gruß
    Sandra