[Frage] Wozu auf einem MT-F Email?

columbo1979

Mitglied
Mitglied seit
3 Apr 2006
Beiträge
638
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo,

wer nutzt wirklich auf einem Festnetztelefon EMail? Jeder hat doch ein Smartphone oder ein Notebook ständig laufen ;-)

Gruß
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,897
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Hat jeder ein Smartphone oder Notebook?
 

vicfontaine

Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich doch supi. Vielleicht nicht zwingend zum Schreiben, aber so kann ich den PC auch mal auslassen und trotzdem meine Mails checken... :)
 

Kat-CeDe

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
650
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hi,
ich habe zwar Tab+Smartphone aber die sind am Wochenende und Abends meistens aus aber mein MT-D ist an. Zum Lesen und für den ersten Eindruck finde ich es nett.

Ralf
 

Elsi29

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2008
Beiträge
2,810
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Ich habe einen Laptop, aber der ist nicht dauerhaft an.

Ich hätte (sehr) gerne ein Smartphone, kann es mir aber momentan einfach nicht leisten.

Aber ich habe schon einmal ein wenig vorgesorgt bzgl. Smartphone und habe einen Exchange Server am laufen, da Verbindung Smartphone und Exchange einfach genial geil ist :)
 

sebr

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Aha...kein Geld für ein Smartphone aber den Exchange Server kannst du dir leisten...

Zu der Emailanzeige: So überflüssig wie ein Kropf. Die (HTML) Email werden nicht korrekt dargestellt, Formatierung und Bilder gehen verloren.Selbst auf dem größeren Display des MT-F ist das absolut unbrauchbar. Das könnte man auch reduzieren auf Anzeige des Absenders und Betreff. Wozu es dann sogar noch die Funktion gibt Emails von dem Telefon zu senden... da hätten die Entwickler besser ihre Zeit an anderer Stelle investiert.
 

Elsi29

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2008
Beiträge
2,810
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Aha...kein Geld für ein Smartphone aber den Exchange Server kannst du dir leisten...
Das nächste Mal das Gehirn einschalten bevor man postet. Ein eigenen Exchange Server zu betreiben muss keine Unsummen kosten.
Ich habe vor einigen Monaten einen Windows Server 2003 SBS für unter 30 ¤ ORIGINAL erstanden. Diesen betreibe ich virtuell auf meinem Homeserver (Atom D525, 4 GB RAM, 1,5 TB HD, Pico PSU) der einen Stromverbrauch von 23 Watt benötigt.
 

Kat-CeDe

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
650
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hi sebr,
ich hasse (fast) Leute die HTML-/RTF-Mails verschicken DAS ist überflüssig wie ein Kropf.

Ralf
 

vicfontaine

Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wer es nutzen mag solls nutzen, ich finds ne prima Sache! Thema erledigt oder kann man noch mehr Meinungen als bisher geäußert dazu haben :)?
 

FBonNET

Mitglied
Mitglied seit
23 Jan 2007
Beiträge
550
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Servus,

ich finds toll, die Emailfunktion, war der Hauptgrund des Kaufes.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,350
Beiträge
2,033,139
Mitglieder
351,932
Neuestes Mitglied
Retlaw