XPro PDA Screenshot

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
goil hihi
 

thorsten001

Neuer User
Mitglied seit
27 Mrz 2004
Beiträge
183
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das habe ich mir gedacht - als BWLer hat man wohl eine andere Sicht auf die Dinge.
Was hat denn der PDA gekostet? Ok, man kann damit auch andere Sachen machen - aber das mal beiseite.
Ich habe einen Palm M515 - schade, keine Micro, kein Lautsprecher, keine Software, kein Funk... egal, habe ja ein Funk-Gigaset. Siehe Sig.
Aber trotzdem - cooles Spielzeug.
Hast Du Skype für PDA damit mal getestet?
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe mir den PDA nicht zu eigen gemacht um damit zu telefonieren. Ich finde XPro fuer PDA ist eine recht praktische alternative zu einem richtigen VoIP Wifi Phone, sofern man das ergaenzend zu den Kram sieht den man sonst mit dem PDA macht.

Nein, Pocket Skype habe ich nicht getestet. Kann ich aber mal machen wenn es dich interessiert.

Gruss,

Michael
 

jan

Mitglied
Mitglied seit
29 Mrz 2004
Beiträge
225
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Super Lösung!

Hat es jemand zwischenzeitlich auch auf einen MDA2 / XDA2 mit wlan-Steckkarte zum funktionieren gebracht?

Jan
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Zagi

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2004
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wäre schön wenn´s das auch für meinen Palm Tungsten C geben würde.
 

07000fernweh

Mitglied
Mitglied seit
31 Mrz 2004
Beiträge
254
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
So sollte jedes Handy sein, am besten mit Verschlüsselung bei XPro (wegen des fehlenden Rechtstaates) und Wimax-Abdeckung(z.B. Stuttgart, Palm Springs), damit die Abzock Preise der deutschen und europ. Mobilfunkprovider ein Ende finden...
 

Ralf

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kann man beides benutzen ATA 286 und Pocket gleichzeitig.

mal eine frage ?

ich habe auch ein ppc hp h5550

kann man beides benutzen ATA 286 und Pocket gleichzeitig.

und wie muss ich den configorieren ?
wo habt ihr die software her ?
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der ipaq 5500 hat genug Power fuer das Programm.

Ob du beides benutzen kannst kommt auf deinen Provider an, bei Nikotel geht es.

Du kannst entweder beide Geraete auf einen Useraccount oder auf jeweils versch. konfigurieren.

Die Software gibt es bei xten.com, bzw. http://www.globalipphones.com/_Pages/IndexFrameset/Frameset.aspx

Kostet: 41,39 ¤ -> Shop

Gruss,
Michael
 

Ralf

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
http://www.pdastreet.com/software/pdas/X-Lite-Soft-SIP-IP-2003-4-13-pdastreet-pdas.html

gratis

bekomme ich nur nicht am laufen

lautsprecher rauschen

logged in - enter phone number

steht auch da

Edit: 23:00 Uhr:

habe 5060 und 8000-8001 im router auf ppc weitergeleitet
und jetzt kann ich die 10000 sip nummer anrufen und hohre auch die frauen stimme
mein gsm klingel auch wenn ich es anwaehle

wenn ich meine sipgate nr anrufe klingelt das telefon was am ata haengt

muss nur moch testen wie die audio eigenschaften sind

Edit 23:22 Uhr:

habe grade mit dem pocket telefoniert

und ich bin ueberrascht wie gut es geht

ist natuerlich nicht zu vergleichen mit dem ATA 286 aber immerhin

und darfuer das die software gratis ist .
gruss ralf

Edit von Christoph:

Ralf, bitte benutze die "Edit"-Funktion, anstatt Mehrfachpostings so kurz hinterinander.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,156
Beiträge
2,030,770
Mitglieder
351,548
Neuestes Mitglied
Schmedie2