Yealink T58a rev2

C.Maier

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammmen,

wir haben jetzt umgestellt auf eine "virtuelle" Telefonanlage von nfon.
Als Telefone haben wir erstmal 3 Stück Yealink t58a rev2 in Betrieb.

Die Provisionierung hat auch geklappt und die Telefone funktionieren soweit.
Nun ist uns aufgefallen, dass wenn das Telefon klingelt, der Hintergrund (auf blaue Wolken) umschaltet und der Name und die Nummer des Anrufers sehr klein und schlecht lesbar sind.
In den Einstellungen im Telefon oder in der Web-Oberfläche des Telefons habe ich nur die Einstellung für den normalen Hintergrund gefunden.
Leider habe ich auch keine Einstellung zur Vergrösserung der Anzeige für den Namen und Rufnummer gefunden.

Habt ihr da ein Tipp für mich? Vielen Dank schonmal im Voraus :)
 

roymarja1

Neuer User
Mitglied seit
9 Mrz 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

Bekanntes Wehwehchen, tritt auch bei meinem T58V auf.
Es gibt leider kein Workaround;Thema wurde schon eruiert im Yealink Forum und von denen beantwortet.
Vielleicht dürfte "Fielmann"und Co" Aushilfe bieten?!?
Spass beiseite, es ist schon lästig und unverständlich, dass ein renommierter Hersteller so was nicht nachbessert!
 

C.Maier

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

dann bin ich ja nicht nicht alleine mit diesem Problem.
Man kauft ein teures Telefon mit einem grossem Display und freut sich schon drauf.
Dann kingelt es und man wird enttäuscht, mini Anzeige von Rufnummer und Namen, dazu noch schlecht leserlich weisse Schrift auf hellblauem Hintergrund... hab mal ein Foto angehängt.

Kannst du mal bitte den Link vom Beitrag im Yealink-Forum posten? Danke dir :)
 

Anhänge

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,408
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
Hast du mal auf das Symbol rechts unten geklickt?
Dieses 4-Pfeile-Icon sollte in den Vollbild-Modus schalten, damit alles deutlich lesbar wird.
 

C.Maier

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hast du mal auf das Symbol rechts unten geklickt?
Dieses 4-Pfeile-Icon sollte in den Vollbild-Modus schalten, damit alles deutlich lesbar wird.
Nützt leider nix, dann werden die Touch-Funktionstasten erweitert, habe mal ein Bild angehängt
 

Anhänge

roymarja1

Neuer User
Mitglied seit
9 Mrz 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin moin,

Danke für den Anhang!
So sieht es genau so aus bei meinem Telefon.
Leider kann ich nicht mit dem Link dienen; eine -kurze- Suche führte leider im Nachhinein nicht zum Ergebnis.

Tja, eine bittere Enttäuschung aber es kommt noch schlimmer!
Da erwirbt man ein Android-Telefon und ist nicht in der Lage Google Playservices und oder Play Store zu installieren.
Dass es auch besser geht beweist mein Grandstream GXV3370 wo ich die volle Installationsfreiheit habe.
Aber... auch dieses Gerät legt bestimmte Softwaremacken an den Tag.
So geht das leider heutzutage...

Viele Grüsse aus den NL,

n.b.: ich rate vom Kauf der Gigasetpro Maxwell 10S ab.
Sehr teuer und weist viele Fehler auf
 
Zuletzt bearbeitet:

D.Schoe

Neuer User
Mitglied seit
22 Apr 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo. Ich nehme an, beim Linux-basierten T49 sieht es auch nicht viel anders aus?

Haben die Telefone der T5-Serie eine deutsche QWERTZ-Tastatur am Bildschirm?
 

C.Maier

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo. Ich nehme an, beim Linux-basierten T49 sieht es auch nicht viel anders aus?

Haben die Telefone der T5-Serie eine deutsche QWERTZ-Tastatur am Bildschirm?

ja hat es, siehe Bild.

Die Tastenerweiterung EXP50 kann ich nur empfehlen.

Ich habe nun mal an unseren Spezi von der Tel-Anlage eine email geschickt wegen dem Anrufbildschirm. Er teilte mit, dass diese Beschwerde direkt an den Hersteller weitergeleitet wurde... mal sehen ob sich was verbessert.
 

Anhänge

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,879
Beiträge
2,016,266
Mitglieder
348,980
Neuestes Mitglied
chappietweeds