Zeitansage funktioniert nur halb (Nach der Stunde bricht der Vorgang ab)

key.stroke

Neuer User
Mitglied seit
12 Apr 2021
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo!
Ich habe eine Zeitansage in meine extensons.conf (unter Nummer 91) aufgenommen.
~~~~~~~~~~~~~
[Time]
exten => 91,1,NoOp(Time: ${EXTEN} ${timezone})
exten => 91,n,Wait(0.25)
exten => 91,n,Answer()
exten => 91,n,Wait(1.25)
exten => 91,n,Set(FUTURETIME=$[${EPOCH} + 6])
exten => 91,n,SayUnixTime(${FUTURETIME},${timezone},HNS)
exten => 91,n,WaitUntil(${FUTURETIME})
exten => 91,n,Playback(beep)
exten => 91,n,Hangup()

~~~~~~~~~~~~~~
Leider spielt die Ansage nur bis zur Stunde ab. Dann wird aufgelegt und folgende Message findte man im Log wieder:
~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Apr 21 20:16:08] WARNING[1181][C-0000000f] say.c: Unable to play message digits/and
[Apr 21 20:22:58] WARNING[1205][C-00000010] say.c: Unknown character in datetime format HNS: N at pos 1
[Apr 21 20:22:58] WARNING[1205][C-00000010] file.c: File digits/and does not exist in any format
[Apr 21 20:22:58] WARNING[1205][C-00000010] file.c: Unable to open digits/and (format (g722)): No such file or directory
[Apr 21 20:22:58] WARNING[1205][C-00000010] say.c: Unable to play message digits/and

~~~~~~~~~~~~~~

Ich vermute mal, das dort das "and / und" genutzt werden soll und nicht vorhanden ist.
Ich habe im Verzeichnis "/var/lib/asterisk/sounds/module/de/digits" nachgesehen. Dort war auch keine "and.sln16". Ich habe aber im Verzeichnis darüber aber Eine gefunden und kopiert.
Die Lösung war es nicht. Jetzt stellt sich mir dir Frage, wo liegt der Fehler?

Der Echotest und die Rufnummeransage funktionieren.

Mit freundlichem Gruß
Jens
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,104
Punkte für Reaktionen
572
Punkte
113
Moinsen


Kann ich mal ausprobieren, bei Gelegenheit ;)
Solange kannste ja mal meine Zeitansage testen...
Code:
exten => 92,1,answer(250)                                                                                                                                                        
exten => 92,2,sayunixtime(,CET,akM,j) ; Sieht komisch aus, funktioniert aber so                                                                                                                                           
exten => 92,3,goto(2)
 
Zuletzt bearbeitet:

key.stroke

Neuer User
Mitglied seit
12 Apr 2021
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
OK. Die Formatierung konnte das System nicht. Das HNS habe ich in R geändert. In Voicemail.conf war eine Liste, die alle Parameter beschreibt.
Allerdings scheint das mit den Soundfiles nicht so konsequent durch gearbeitet zu sein.
Ich habe einige Playback-Aufrufe, die nur mit dem absoluten Pfad gehen. Andere gehen mit dem Aufruf der Sounddatei allein.
Eine Systemmatik habe ich noch nicht erkannt.
Sollte also etwas nicht gehen, einfach mal mit dem absoluten Pfad probieren.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,104
Punkte für Reaktionen
572
Punkte
113
Moinsen


Die deutschen Sprachprompts (de) haben das "digits/and.gsm" nicht dabei.
Workaround: Als Benutzer "root"...
Rich (BBCode):
# cd /usr/share/asterisk/sounds/de/digits
# ln -sfv ../vm-and.gsm and.gsm
'and.gsm' -> '../vm-and.gsm'
...ein "service asterisk restart" ist nicht notwendig, da digits/and jetzt ja vorhanden und gefunden werden kann ;)
 

Statistik des Forums

Themen
241,786
Beiträge
2,170,253
Mitglieder
366,544
Neuestes Mitglied
ulubatli
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.