.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

zuviele accounts mit gleicher id und email registriert !

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von dreamingbill, 27 Feb. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dreamingbill

    dreamingbill Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo leute

    ich habe ungefähr bei 7 verschiedenen voip services von betamax mich registriert und jedes mal auch die gleiche handynummer verifierzen lassen zudem auch noch email

    jetzt kann ich garnichts mehr machen

    paypal aufladung geht nicht mehr bekomme das geld immer wieder zurücküberwiesen weil ich schon wo anders mit der email adresse registriert bin

    zweites problem

    ich kann von meine handy nicht mehr über die central nummern telefonieren also die münchen oder berlin egal welche ich anruf

    man sagt das ich nicht genung geld auf meinem konto hab obwohl alle geladen sind

    was kann ich jetzt machen ?

    am liebsten würd ich gerne alles löschen nur ein service nutzen ich denk dann smsdiscount .

    wie lösche ich mich von allen accounts

    kann man die accounts löschen ? das alles gelöscht ist und sich die accounts sich nicht koppeln oder wie man das nennen soll !

    habe schon alles versucht meine verifizierungen gelöscht nur bei einem gelassen

    auch email adressen habe ich schon geändert . bringt alles nichts :S

    es geht leider nicht mehr das ich vom handy aus dann telefonieren kann über den service

    bitte um hilfe ! finde keine lösung mehr
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,160
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Du kannst einen Account auch löschen. Es gibt mittlerweile eine Kundenservice-Seite zum Einloggen, die man über den "Feedback"-Link findet. Bei Poivy z.B. hier.

    Dort findest Du auch eine Anfrage zur Löschung des Accounts.

    Du kannst dort auch das Problem dem Kundenservice beschreiben. Ob's hilft? :noidea:
     
  3. dreamingbill

    dreamingbill Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 dreamingbill, 27 Feb. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27 Feb. 2009
    habe ich auch schon probiert die haben nicht zurück geantwortet :(
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,160
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Was hast Du probiert? Account löschen oder Problem beschreiben? Oder beides?

    (Das ist das Problem bei Vollzitaten, hab's deswegen gleich entsorgt)
     
  5. dreamingbill

    dreamingbill Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 dreamingbill, 27 Feb. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27 Feb. 2009
    beides und die accounts haben sie immer noch nicht gelöscht

    gibts es irgendwie telefonisch ne möglichkeit das man da den kundenservice von betamax oder wie man das ganze nennen soll erreichen kann .. habe lange gesucht im internet und keine nummer gefunden
     
  6. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,160
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
  7. vanButen

    vanButen Guest

    Ich habe auch mehrere accounts mit gleicher Handynummer verifiziert, aber immer nur einen Betamax Ableger zu Zeit (über den ich dann auch mit der z.B. Münchener Nummer rausgehen möchte). Kein Problem mit dem Aufladen.

    Gestern viel mir auf, dass die Anrufe geschaltet werden und auch das Rufzeichen erscheint. Es geht aber niemend dran - dachte ich ... der Ruf geht aber ins Leere. Wenn ich bis zum Ende "klingeln" lasse, kommt die Ansage, der Teilnehmer sei derzeit nicht erreichbar, was aber nicht stimmt, ich habe es mit meinem "Zweithandy" versucht.

    Calltrough über die Fritzbox etc , alles geht.

    Habe nur ich das Problem (versucht mit 12Voip und Webcalldirect)?
     
  8. vanButen

    vanButen Guest

    Der vollständigkeiterhalber: Gespräche landen (seit gestern) wieder beim Angerufenen.
     
  9. Ecuadorguayaqui

    Ecuadorguayaqui Neuer User

    Registriert seit:
    20 März 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich habe Benutzerkonten bei Betamax / Internetcalls und Nonoh, leider steht Betamax bei mir jetzt auf der Betrugsverdacht Liste, ich hatte dort meine Konten aufgeladen, ein par mal gings gut, jetzt leider nicht mehr.

    Nun kommt nur noch Error Code 33, der seit kurzem durch den Error Code 8 abgelöst worden ist.

    Mittlerweile wechseln sich die cods 33 und 8 in regelmässigen Abständen ab, phone out funktioniert seit Wochen wenn nicht Monaten nicht mehr.

    Der Kundendienst ist wie auch schon viele andere feststellen konnten tot.

    Ich fühle mich grässlich durch Betamax betrogen!

    Ich habe nun andere Anbieter gefunden mit ähnlichen Preisen wie Betamax aber mit einem funktionierenden Support!

    Ich bin nun glücklich bei anderen Anbietern.

    Einzig schmerzt es das ich annehmen muss das mich Betamax um ein par 100¤ Betrogen haben muss.

    Vielleicht hat doch jemand noch eine Idee wie man die Betamax zur Reson bringen kann.

    Grüessli
    Manabi
     
  10. Nili

    Nili Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2006
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Ing. Mess- und Regelungstechnik / Elektronik
    Ort:
    Berlin
    Wozu überweist man denn ein paar hundert Euro auf Betamax Konten?????
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.