.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Zwei FB per WDS und dann über den Slave Festnetz?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von kaifreund, 8 Nov. 2006.

  1. kaifreund

    kaifreund Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    mitten drin
    Hallo,
    die Frage steht schon oben.
    Ist es problemlos möglich zwei aktuelle FB per WDS zu koppeln und dann analoge Telefone in den Slave zu stecken die je nach den Wählregeln im Master mal Festnetz mal VoIP nutzen?

    Grüße
    Kai
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Kai,
    ja, ist es! Entschuldige das ich Frage: Aber was hältst du von der Such-Funktion oder dem Wiki? ;)
     
  3. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    direkt Festnetz funktioniert nicht am Slave nur am Master.
    Um Gespräche vom FN am Slave anzunehmen, müssen die Gespräche per VoIP weitergeleitet werden. Nachteil hierbei ist, die Rufnummernübermittlung geht verloren.
    Um abgehend FN-Gespräche vom Slave zu führen, muss am Master die Durchwahl (Callthrough) aktiviert werden --- sehr unkomfortabel.

    mfg Holger
     
  4. kaifreund

    kaifreund Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    mitten drin
    @ doc456. Na wenn Du Recht hast viel - ich habe aber nichts gefunden :-(. Wenn lone star Recht hat dann wenig, weil anscheinend nicht so einfach begreifbar ;-).

    @ lone star.
    Scheint mir logisch was du sagst. Und kann jetzt meinen Tränen freien Lauf lassen, da gerade meine Euracom abgeraucht ist mit der ich einen Teil meines Wohnheims versorge... versorgte...
    scheisse.

    sorry.
    kai
     
  5. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Null Problemo!
    Holger hat Recht, es ist unkomfortabel! Aber begreifbar? :noidea:
    Euracom abgeraucht, und nu?
     
  6. kaifreund

    kaifreund Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    mitten drin
    @ Horst,
    tja gute Frage. Ich hoffte ja auf komplettes FB-WLAN-VoIP-Festnetz Netz aber das geht ja wohl nicht. Also entweder neue Anlage oder die Damen und Herren müssen sich selbst versorgen... brummel.
    kai
     
  7. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,677
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Eine "abgerauchte" Euracom ist meist noch heile, nur 1..2 Elkos aus dem Netzteilbereich sind über den Jordan. Lies hier mal...
    So könntest Du sie evt. wiederbeleben (lassen) ;)
     
  8. kaifreund

    kaifreund Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    mitten drin
    @ novize

    Dank Dir.
    Hatte vor Jahren die Anlage mal bei Harald Hufenbacher zum Elkotausch, lese jetzt aber auch wieder das die Austauschteile nicht ewig halten - na dann. Also Temp. Ersatz beschaffen und einschicken :-(.

    (Der Defekt erklärt vermutlich auch warum ich seit Monaten so ein sonderbares Knurren-Qietschen-Scharren in der Leitung hatte)?!

    cu
    kai