[Frage] Zwei Googlekonten in ein Telefonbuch importieren und synchronisieren

pauli00

Neuer User
Mitglied seit
17 Apr 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammmen.
Ich habe in meiner Fritzbox 7590 ein neues Telefonbuch angelegt, die DAten aus den internen Telefonen und ein Googlekonto importiert.
Ich möchte gerne die Kontakte aus meinem Googlekonto und denen aus dem Googlekonto meiner Frau importieren und auch synchronisieren.
Ich habe keine Antworten dazu im Netz gefunden und in der Fritzbox sieht es so aus, dass ich nur ein Konto verbinden kann.
Hat jemand eine Lösung für mich?
Gruß
Pauli
 

woriem

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2019
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Hej,
ob zwei Googlekonten gleichzeitig funktionieren, keine Ahnung. Ich führe die Kontakte nur einmal in Outlook, aus diesen wird auf und ab nach zwei verschiedenen Googlekonten (das meiner Frau und meines) synchronisiert, dazu sind unterschiedliche Kategorien erforderlich. Diese sind auch in den Googlekontakten enthalten, zusätzlich gibt es noch eine Kategorie für das Telefonbuch in der FB.
Gibt meine Frau also einen neuen Kontakt in ihrem Smartphone ein, landet dieser automatisch im Outlook und, richtige Kategorien eingegeben, in meinen Googlekontakten. Beim Anlegen in der FB nur noch die richtige Kategorie auswählen. Funzt :cool:
Grüßle
Wolfgang
 

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
744
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
43
Der Vorschlag von woriem ist goldrichtig und sehr flexibel bei der Zuordnung.
Selbstverständlich werden auch mehrere Google-Konten funktionieren, aber eben nicht ein Fritzbox-Telefonbuch für mehrere Konten.
 

pauli00

Neuer User
Mitglied seit
17 Apr 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo.
Danke erst einmal für die Antwort.
Ich werde das morgen mal probieren.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
238,144
Beiträge
2,107,286
Mitglieder
360,761
Neuestes Mitglied
dermarc.at

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via