[Frage] Zweite Fritz!Box ins Netzwerk einbinden (inkl. NAS, Heimnetz, ...)

tpagel

Neuer User
Mitglied seit
11 Okt 2005
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe neben meiner 7390, die die Verbindung ins Internet herstellt noch eine 7270 in Betrieb, an der ich u.a. eine Festplatte für meine Musiksammlung angeschlossen habe.

Nun ist meine Frage, wie ich diese einfach in meinem Netzwerk verfügbar mache. Die Medienfreigabe ist ja einfach umzubenennen und damit habe ich beide Medienserver in meinen div. Geräten verfügbar.

Ganz so einfach ist es aber mit dem NAS bzw. auch dem Netzwerk-Share nicht. In der Windows 7 Netzwerkumgebung taucht nur der Medienserver auf, nicht aber der Share. Zwar kann ich mit Hilfe der IP-Adresse die Box erreichen, aber das ist sicher nicht so schön wie einfach auf sie klicken. Zwar kann man auch Laufwerke anmelden, da ich aber viele Rechner (u.a. von meinen Kindern) habe, möchte ich ungern bei jeder Änderung am System zu den einzelnen Rechner laufen.

Gibt es also eine Idee die zweite Fritz!Box irgendwie im Netzwerk bekannt zu machen? Manuell einen DNS Eintrag in der 7390 zu produzieren ist ja wohl nicht so einfach und würde auch nur ein Teil des Problems lösen...
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,429
Beiträge
2,046,404
Mitglieder
354,176
Neuestes Mitglied
m.artmann