[Übersicht] Kabel, Adapter und Buchsen

Hitch

Neuer User
Mitglied seit
2 Nov 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe es gesehen, steht schon alles hier, muss nur a/b tauschen.
Bin mal gespannt ob es funst.

Greets Hitch
 

Tomcat33

Neuer User
Mitglied seit
25 Jul 2007
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Verdrahtung ISDN/Analogkabel

Hallo zusammen.

Ich habe leider auch mein ISDN/ Analogkabel für meine FB Fon ATA verloren.

Kann mir vielleicht jemand sagen, welche Adern ich bei einem normalen Patchkabel vertauschen muß damit ich die Box wieder nutzen kann.

Wenn ich ein normales So-Kabel (4 Adern) nutze, kann ich nur angerufen werden aber selbst nicht anrufen.

Danke im voraus.

Gruß
 

Tomcat33

Neuer User
Mitglied seit
25 Jul 2007
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo.

Ich habe das ISDN/analog-Kabels (achtadrig) nicht mehr. Ohne das funktioniert das leider nicht.

Deshalb möchte ich mir gern eins basteln.

39 Eur für das Originalkabel sind mir einfach zu viel.

Edit: Das Patchkabel auf deinem Bild funktioniert mW nur mit dem TAE Adapter. Den kann ich nicht nutzen. Habe hier einen NTSPit für meinen ISDN Anschluß.
 

Pikachu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
2,397
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
48
Edit: Das Patchkabel auf deinem Bild funktioniert mW nur mit dem TAE Adapter. Den kann ich nicht nutzen. Habe hier einen NTSPit für meinen ISDN Anschluß.
Hallo,

Sorry, aber das ist Falsch, denn du hast eine
Analog/ISDN Buchse an der Fon ATA, an der kannst
du ISDN mit einem Patch Kabel, oder einem ISDN Kabel
Anschließen, nur wenn du Analog verwenden willst
benötigst du ein 8 Poliges Patch/Isdn Kabel eins zu eins
und den Tae/Rj45 Adapter dazu.

Verwende für ISDN eine normales ISDN Kabel 4 Polig,
oder ein Patch Kabel eins zu eins, kein Crossover das geht nicht.


Gruß Erwin
 

pabloescobar

Neuer User
Mitglied seit
18 Feb 2008
Beiträge
122
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich möchte mich bedanken bei leo22 für die tolle Übersicht!
Danke!;)
 

Tomcat33

Neuer User
Mitglied seit
25 Jul 2007
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo.

Dann weiß ich nicht mehr weiter. Ich habe ein Patchkabel angeschlossen. Mit diesem kann ich aber nur angerufen werden. Ich selbst kann nicht anrufen. Es kommt immer die Ansage, das die Rufnummer nicht vergeben wäre.

Ich habe schon einen Werksreset gemacht. Laut AVM Support müsste ich dann sofort telefonieren können. Geht aber nicht. Nur angerufen werden funzt. *grrr

Gruß

Tomcat
 

h3po

Neuer User
Mitglied seit
4 Feb 2009
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Bei meiner FBF 7050 (1&1) lag ein 3m langes Kabel mit Sub-D 9 an einem und RJ45 am anderen Ende bei. Beim durchsichtigen RJ45-Stecker kann ich erkennen, dass alle 8 Adern belegt sind.
Wofür ist das gut und woran schliesst man die beiden Enden an?
 

Pikachu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
2,397
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
48
FBF 7050 (1&1) lag ein 3m langes Kabel mit Sub-D 9 an einem und RJ45
Hallo,

So ein Kabel hat die 7050 Normalerweise gar nicht,
du scheinst die 7050 wohl gebraucht gekauft zu haben,
da hat man dir ein Falsches dazu gelegt, das dürfte sich
um ein Serielles Anschlusskabel handeln, das man an der
Com Schnittstelle am PC anschliesst um eine Telefonanlage
damit zu Programmieren, oder auch den integrierten Isdn
Adapter wenn die Anlage einen hat damit zu verwenden um
Fax/Dfü/Datenverbindungen damit zu ermöglichen usw.

Zum Beispiel eine Eumex 504 könnte das und andere.

Gruß Erwin
 

h3po

Neuer User
Mitglied seit
4 Feb 2009
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Nein, die Box war Originalverpackt bei meinem 1&1 DSL Anschluss dabei.
Wie sieht denn das mit den Pegeln aus? Das Kabel hat keinen Wandler, von daher ist es für mich wahrscheinlich nutzlos.
 

vipost

Neuer User
Mitglied seit
8 Nov 2008
Beiträge
189
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo.
habe ich das richtig verstanden,
dass beim dem Speedport W701V geht die Analog-Anschlüss
auch über die 1 und 8 Kontakt-Klemmen rein?
(finde mein Original-Kabel nicht mehr).
 

Traceman

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2009
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Buchse bei 7570

Sie entspricht dem Y-Kabelende der anderen Fritz-Boxen also:

1 & 8 Festnetz analog
3 - 6 Festnetz ISDN
2 & 7 frei
 

Pikachu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
2,397
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
48
Hallo,

@Traceman zu Buchse bei 7570

Ist nicht Neu?!, ein Beispielbild der Belegung gibt es hier:
Analog_ISDN_7050_RJ11_RJ45_RJ45_01.png
schon im Beitrag:
TAE/RJ45-Adapter

ISDN / Analog -> T-NET / ISDN -> RJ45 / 8P8C

Speedport: W303V / W502V / W503V / W504V / W700V / W701V / W720V / W721V / W722V / W900V / W920V
und andere?!

FritzBox / Fritz!Box: 5050 / 7050 / 7570
und andere?!

Für Analog braucht man einen Adapter auf TAE

Gruß Erwin
 
Zuletzt bearbeitet:

Traceman

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2009
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Erwin,

ich hatte vor 2 Wochen diese Belegung gebraucht, weil bei der 1&1-Box keine Festnetzkabel dabei sind und habe sie nicht gefunden.
Deshalb wollte ich das hier mit veröffentlichen, was der AVM-Support schon nach 14 Stunden Wartezeit geschickt hat.
 

Pikachu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
2,397
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
48
Hallo,

Das ist Ok, hättest du hier mal gefragt, dann hättest du bestimmt
eine Antwort bekommen, hatte jetzt auch nur geantwortet wenn
jemand das mal Bildlich sucht.

Gruß Erwin
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,829
Beiträge
2,027,172
Mitglieder
350,908
Neuestes Mitglied
Supervect