2 Verbindungen beim Telefonieren mit 12voip?

jos1

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ich habe meine FB nach chatty's Anleitung konfiguriert, damit ich bei Inode zwei Anbieter benützen kann.
Nur was mich heute etwas stutzig gemacht, ich hab gesehen dass da zwei Verbindungen aufgebaut werden(siehe Screen).
d.h. es wird auch doppelt abgebucht?
Ich benütze es erst paar Tage, doch wenn doppelt abgebucht wird, dann werde ich es wohl einstellen müssen.
 

Anhänge

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,227
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
Ich würde sagen, da müsstest Du mal im Thread fragen, aus dem Du die Anleitung hast. Bodega spricht hier ja auch von zwei Verbindungen:
Es werden dabei zwei Verbindungen aufgebaut:
voipd (Client) <-> dtmfbox (Registrar) <-> dtmfbox (Client) <-> Provider (Registrar).
Ob das das ist, was in Deinem Screenshot zu sehen ist, kann ich dir nicht sagen. Ich nutze dtmfbox nicht.

Was Du aber selbst machen kannst: Schau Dir die Verbindunsgübersicht bei 12voip an. Dort sollten die doppelten Gespräche ja zu sehen sein. ;-)
 

jos1

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
gute Idee :)
so hab grad nachgeschaut auf 12voip und scheint tatsächlich zu passen mit der Abbuchung (bis jetzt)

nur hoffe ich dann nicht dass über Inode eine weitere Verbindung aufgebaut wird
ich werds dann wohl erst am Ende des Monats sehen auf der Rechnung:eek:
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,900
Beiträge
2,027,906
Mitglieder
351,030
Neuestes Mitglied
Testomat3000