.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

3301/Protokollfehler Ebene 1 (z.B. ISDN-Anschlußkabel nicht oder falsch gesteckt)

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von einUsername, 30 Sep. 2011.

  1. einUsername

    einUsername Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    wenn ich mit Fritz!Box ein Fax sende wird das Senden abgebrochen und als Fehlerinformation folgendes angezeigt:

    3301/Protokollfehler Ebene 1 (z.B. ISDN-Anschlußkabel nicht oder falsch gesteckt)

    Warum ISDN? Eigentlich ist das doch ein DSL Anschluss?
    Weiss jemand woran das liegen koennte?
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,045
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bitte SuFu verwenden, mit Eingabe des Fehler 3301 hast du einige Treffer.
    Des weiteren der Hinweis auf meine Signatur, dort findest du entsprechende Info/Links inkl. einem "Prüfungs-Tool".

    Selbst AVM weißt dich aber auf die evtl. Problemlösung hin:
    Ich kann FRITZ!fax für FRITZ!Box nicht installieren oder nach der Installation nicht starten (z.B. Fehler 1009, 3301). Was kann ich tun?
    hierfür am besten ein analoges Telefon verwenden. (bei ISDN - Stichwort keypad)

    Auch ein Fritz.Fax Problem (3301)
     
  3. einUsername

    einUsername Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe versehentlich auch den Callmonitor eingeschalten, wie sind da die Standarteinstellungen? Capture22.PNG Capture33.PNG
     
  4. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,045
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    hast du AVM Software als Admin ausgeführt?
    hast du das Tool als Admin ausgeführt?
    so wie es aussieht nicht (recht Maustaste als Admin ausführen)

    die Capi ist nicht aktiv.
    die Capi2032 im Fritz! Ordner sh Pic 1 bitte löschen - danach PC rebooten
    2. Pic mal auf analog

    hier kannst du selbst vergleichen klick