4 MB für Anhänge ist nicht mehr zeitgemäß (oder?)

Wieviel MB Anhangsgröße macht sinn?

  • Man sollte es so lassen wie es ist. 4,77 MB sind OK.

    Stimmen: 17 58.6%
  • 10 MB wären in Ordnung.

    Stimmen: 8 27.6%
  • Es sollten über 10 MB erlaubt sein.

    Stimmen: 4 13.8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    29

PsychoMantis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Dez 2005
Beiträge
2,525
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Als dieses Forum vor vielen Jahren entstanden ist wurden hier Anhänge mit einer max. Größe von 4,77 MB erlaubt.
Ich persönlich halte das nicht mehr für ausreichend. Es ist auch nicht mehr zeitgemäß. In vielen anderen Foren darf man deutlich mehr als diese 4,77 MB anhängen.
Was denkt ihr? Sollte man diese Zahl erhöhen oder lieber so lassen wie es ist?
 

Sandra-T

IPPF-Promi
Mitglied seit
7 Nov 2007
Beiträge
3,266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Frage ist doch: wofür ist die Anhangfunktion hier primär ? Meistens doch nur Screenshots. Und da sind 4,5 MB schon viel, da man mit png bspw. sehr geringe Dateigrößen erreicht bei guter Qualität.

Und man muss auch bedenken: jeder Anhang wird auf dem Server gespeichert, kostet also alles Speicherplatz und damit Geld des Betreibers. Man sollte daher mit der Anhangfunktion sinnvoll umgehen.

Für welche Anhänge braucht man denn mehr Platz ?

Gruß
Sandra
 
H

Hans Juergen

Guest
Hast du denn in der Praxis Probleme mit der Grenze gehabt? Oder sonst irgendwer? Die Grenze nur aus Gründen des Zeitgeistes ohne praktische Notwendigkeit anzupassen wäre für mich unnötiger Aktionismus...
 

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Wenn wenigstens 4,77 MB gingen...

Datei_ist_zu_gross.JPG

G., -#####o:
 

Sandra-T

IPPF-Promi
Mitglied seit
7 Nov 2007
Beiträge
3,266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es kommt auch auf die Dateiart an, wie groß der Anhang sein darf glaube ich.

Gruß
Sandra
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48

PsychoMantis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Dez 2005
Beiträge
2,525
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Für ein Bild, einen Text oder eine PDF ist die erlaubte Größe natürlich mehr als ausreichend.
Aber wenn ich irgendeine Datei (Binary, 7z-Archiv, OpenWrt-hdd-Image, usw.) einfügen will sind 4,77 MB nicht immer ausreichend.
 

Urs

Mitglied
Mitglied seit
23 Okt 2004
Beiträge
361
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich denke dass für grössere Anhänge auf kostenlose Filehoster wie z. Bsp. uploadarea.de zurückgegriffen werden könnte, halt mit der Einschränkung dass irgendwann ein Ende ist mit der Verfügbarkeit der Datei.
Mit etwas suchen würde sich bestimmt ein Anbieter finden lassen welcher ebenfalls kostenlos ist, wo aber die Dateien länger verfügbar wären.
Wobei ich denke dass der Inhalt solch grosser Anhänge sowieso meistens nach einer gewissen Zeit überholt ist.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,181
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
Vom Server her sollte das kein Problem darstellen. Bilder haben wir ja auch schon mal von der Größe angehoben. Der Sinn der größeren Binarys dagegen ist mir fraglich:
Irgendwelche Binarys und komplette Firmware hingegen hat in Anhängen imo nichts zu suchen, da gibt es andere Plattformen. Mal abgesehen von der Problematik Copyright, die dann noch lieber mal ignoriert wird, wenn komplette Routerimages mal eben verteilt und allen zugänglich gemacht werden können. Leider schalten dann einige sofort ihren Kopf aus und laden hoch, was die Leitung hergibt.

Von daher sehe ich da keine Notwendigkeit.
 

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Sandra-T schrieb:
Es kommt auch auf die Dateiart an, wie groß der Anhang sein darf ...
Stimmt. Für .zip sind 4,77 MB angegeben, geht aber nicht.

G., -#####o:
 

Master1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2007
Beiträge
1,103
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Ich halte 4,77 MB auch für ausreichend, für größere Dateien gibt es genug andere Wege. Für Images egal für welche Hardware oder Anwendung sollte immer auf die Herstellerseite verwiesen/verlinkt werden da dort wie angesprochen das Problem mit dem Copyright nicht besteht b immer die vom Hersteller aktuellste Version verfügbar ist und c das Forum nicht unnötig belastet wird Traffic wie auch Hardwaremäßig.
 

Master1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2007
Beiträge
1,103
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Wenn die 4,77MB für alle Dateien gelten dann reichen sie. Dort sollte dann eventuell nachgebessert werden.
 

PsychoMantis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Dez 2005
Beiträge
2,525
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Vielleicht sollte man 10-20 MB pro User einführen. Dann würde jeder das Zeug was er vor Jahren gepostet hat löschen um Speicherplatz für neues Zeug zu nutzen.
 

Master1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2007
Beiträge
1,103
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Dabei sollte aber auch bedacht werden das es auch viele "einmal User" für die dann Speicherplatz reserviert werden würde welche nie genutzt wird. Ich würde dann eher den Vorschlag machen das man geschlossene Thread´s oder welche die überflüssig geworden sind (Fritz Firmware als Bsp. die erneuert sich alle paar Monate) da es die Hardware/Software nicht mehr gibt oder wo es neue Versionen gibt. Außerdem würden dann stark aktive Mitglieder eventuell Dinge löschen müssen die eventuell in manchen Threads noch gebraucht werden.
Oder man würde eine haltbarkeit für Threads/Bilder ect. einführen von 1-2 Jahren je nach Themengebiet.
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Wenn man einen Anhang ins Forum stellen möchte, der diese Grenze überschreitet, kann man doch einen Mod/Admin bitten. Wird die Grenze nach oben erweitert, so besteht doch die Gefahr, dass hier FWs gelagert/getauscht werden, was ja den Regeln widerspricht.
 

PsychoMantis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Dez 2005
Beiträge
2,525
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Echt? Man kann einen Mod drum bitten, dass er ausnahmsweise sagen wir mal einen 7 MB großen zip-Archiv anhängt? Wusste ich nicht.
Warum ich dieses Thema hier überhaupt gestartet habe: Ich kenne einige russische Server wo der besagte Speicherplatz für Anhänge gar nicht begrenzt wird. Und da habe ich mir eben die Frage gestellt, warum sich die Russen etwas leisten können was die Deutschen nicht können. Das kann doch nicht sein, dass man in irgendwelchen no-name-Foren 50MB zip-Archiv anhängen kann und im großen und sehr bekannten IPPF nicht mal ein zehntel dessen möglich ist.

...besteht doch die Gefahr, dass hier FWs gelagert/getauscht werden, was ja den Regeln widerspricht.
Das halte ich jetzt weniger für eine Gefahr, da die Mods hier eigentlich sehr gute arbeit leisten. Wenn jemand einen Link zu FWs einstellt, wird dieser sehr schnell gelöscht und der User bekommt eine Verwarnung. Daher gibt es diese Regelverstöße hier nicht so oft.
 

Sandra-T

IPPF-Promi
Mitglied seit
7 Nov 2007
Beiträge
3,266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dann würde jeder das Zeug was er vor Jahren gepostet hat löschen um Speicherplatz für neues Zeug zu nutzen.
Und eben genau deswegen soll ja bei Anhängen die Forumsfunktion genutzt werden und keine Billg-Werbehoster. Damit eben auch bei älteren Beiträgen die Anhänge immer vorhanden sind ;)

Gruß
Sandra
 
H

Hans Juergen

Guest
Warum ich dieses Thema hier überhaupt gestartet habe: Ich kenne einige russische Server wo der besagte Speicherplatz für Anhänge gar nicht begrenzt wird. Und da habe ich mir eben die Frage gestellt, warum sich die Russen etwas leisten können was die Deutschen nicht können. Das kann doch nicht sein, dass man in irgendwelchen no-name-Foren 50MB zip-Archiv anhängen kann und im großen und sehr bekannten IPPF nicht mal ein zehntel dessen möglich ist.
DAS war dein Grund...? :???:
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,961
Beiträge
2,068,324
Mitglieder
357,026
Neuestes Mitglied
TomTom92