7270 am NTBA-welches Kabel?

Telemuddi

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2010
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

habe eine 7270, einen NTBA, keinen Splitter da kein DSL und mir fehlt ein passendes KAbel zum Anschluß. Ein normales ISDN Kabel kann keine Verbindung zwischen Box und NTBA herstellen oder ich bin einfach zu blöd es einzurichten.
Benötige ich (auch wenn ich kein DSL habe) ein Y Kabel für den NTBA?

Gruß
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,317
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
Ja stecke das Y-Kabel laut Handbuch dran und lasse den DSL-Stecker in der Luft rumhängen.

Laut diesem link ist der DSL/ISDN Anschluss der 7270 nicht für ein "normales" ISDN-Kabel vorgesehen, da die 8 Kontakte anders beschalten sind.
 

Telemuddi

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2010
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ok wunderbar. Ich hatte schon ne stunde google bemüht und die forensuche aber irgendwie nie die richtige Antwort erhalten.
 

George99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2005
Beiträge
1,591
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Wenn du kein Y-Kabel hast und auch nicht kaufen willst und auch keine Kabel selber crimpen willst, kannst du auch eine ISDN-Wanddose nehmen und entsprechend der AVM-Belegung beschalten und dann ein normales Patchkabel nehmen.
Das ist handwerklich auch mit zwei linken Händen kein Problem.
 

Resool

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jun 2009
Beiträge
908
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hallo,

Kaufe dir ein Y-Kabel kostet ca. 12 Euro, basteln lohnt nicht wirklich.

Gruß Resool
 

George99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2005
Beiträge
1,591
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Meine ISDN-Dose von der großen "T" hat einen einen Schraub-Klemmblock für alle 8 Pins. Es mag aber auch billigere ISDN-Dosen geben, die tatsächlich nur die 4 inneren Pins bieten. :(
Bei einer Netzwerkdose brauchst du eine LSA+-Zange. Ich habe natürlich eine, aber ich wollte ja einen Tip für jedermann geben.
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,317
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38

Telemuddi

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2010
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
habe das kabel nicht zur Box dazubekommen deswegen hatte ich diesen thread eröffnet. Im haus siehts so aus:

-2 Kupferkabel gehen an TAE Dose
-Kabel mit TAE an NTBA
-NTBA-----Fritzbox

Handwerklich könnte ich schon was zusammenbinsen aber die 9¤ für ein kurzes Kabel wie dieses: http://cgi.ebay.de/Y-Kabel-AVM-Frit...69?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item3a60412fc1
hab ich dann auch noch denn das originale 4,25m Kabel bringt mir keinen sonderlichen Nutzen wenn alles direkt nebeneinander montiert ist.
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,317
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
(1) selber krimpen, Anschlussbelegung hier:
(2) ein normales LAN-Kabel nehmen, und die entsprechenden 4 Adern direkt im NTBA anklemmen
(3) im Internet ein Y-Kabel kaufen
 
Zuletzt bearbeitet:

Resool

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jun 2009
Beiträge
908
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hallo telemundi,

möchtest du basteln oder möchtest du telefonieren?
Ein Anschaffungspreis von 12 Euro ist für jeden erschwinglich.
Auch eine Online-Bestellung ist sicherlich möglich. Vielleicht hat hier jemand ein Y-kabel ohne Verwendung herumliegen.

Falls du nicht abseits auf dem Land lebst könntest du wahrscheinlich schon dein Kabel haben.

Gruß Resool
 

Telemuddi

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2010
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?goto=newpost&t=225978 ;)

ich wohne aufm Land und habe keinerlei Kabel übrig. Zur Zeit tuts auch noch die alte Siemens TK anlage.

wenn ich nicht aufm Land wohnen würde hätte ich sicher DSL! Achso ja... 12¤ liest du manchmal meine Beiträge komplett? Der Ebaylink geht auf ein Kabel welches 9 kostet...
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,390
Beiträge
2,111,622
Mitglieder
361,114
Neuestes Mitglied
Toby003

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via