[Frage] 7390 - Gleiche oder unterschiedliche SSIDs für das 2,4 und 5GHz Band???

megakeule

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
36
Punkte
28
Mal eine Frage:
Habt ihr bei eurer 7390 die gleiche oder 2 verschiedene SSIDs für das 2,4GHz und 5GHz Band vergeben?
Ich habe unterschiedliche SSIDs vergeben, damit ich an der SSID sehen kann ob ich mit 5GHz oder 2,4GHz verbunden bin. Ich frage mich aber, ob das nicht nachteilig ist...

Würde ein Endgerät, dass beide Standards beherscht bei Vergabe der Gleichen SSIDs automatisch vom 5GHz in den 2,4GHz Modus umschlaten, wenn man sich weiter von der Basis entfernt? Also so eine Art Roaming machen?

-keule
 

megakeule

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
36
Punkte
28
Och kommt, ist die Frage so doof oder so gut?
Weiss keiner eine Antwort oder will keiner antworten?
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,034
Punkte für Reaktionen
328
Punkte
83
Ich würde zwei unterschiedliche nehmen, da sonst auf einigen Geräte nur eins von beiden angezeigt wird und man nicht sieht ob nun 2,4 oder 5GHz. Nimmst zwei ähnliche, oder bei 5GHz zusatz hinter, je nachdem wie magst.
 

megakeule

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
36
Punkte
28
Es ist also besser die gleichen SSIDs zu nehmen?
Der Preis den man bezahlt ist, dass man nicht mehr sehen kann auf wlechen Band man verbunden ist. Wenn aber immer sicher gestellt ist, dass man auf den besten/schnellsten verbunden ist sollte das ja kein Problem sein. Aber ist diese Verhalten nicht vom Clienten abhängig?
 

megakeule

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
36
Punkte
28
So richtig zufrieden bin ich mit den bisherigen Antworten nicht. Ich fände es gut, wenn AVM dazu einen konlreten Tip in der Anleitung oder ihrer FAQ geben würde...

Mal eine Umfrage an die 7390 Benutzer:
- Wer hat identische SSIDs im Einsatz?
- Wer verwendet unterschiedliche?
- Was ist euch dabei aufgefallen?
 

graefe

Mitglied
Mitglied seit
9 Okt 2004
Beiträge
225
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ich hole das Thema nochmal hoch, weil es mich auch interessiert:
Ich habe bislang für 2,4 und 5 GHz die gleiche SSID verwendet. Die Folge war, dass sich kein einziges Gerät per 5GHz verbunden hat.
Nun habe ich den SSIDs unterschiedliche Namen gegeben und kann festlegen, dass sich ein Gerät per 5GHz verbindet, was auch funktioniert und sich in signifikant höheren Verbindungsgeschwindigkeiten äußert.
Ob 5GHz am Ende wirklich die bessere Wahl ist (z.B. bez. Durchsatz), ist natürlich eine andere Frage.

Graefe
 

munich2000

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2011
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Bei mir dasselbe: bei gleicher SSID waren alle Geräte auf dem 2,4 Ghz Band eingebucht. Mit anderer SSID habe ich dann die Geräte, die das können, auf 5 Ghz umgestellt. Bis jetzt scheint 5 Ghz zuverlässiger zu sein. Bei Abstand zur Fritzbox ist die Feldstärke zwar geringer, aber die Verbindung trotzdem schneller.
Das automatische Roaming bei schlechter Verbindungsqualität scheint kein Gerät zu beherrschen. Erst, wenn gar kein Empfang da ist auf einer Frequenz oder SSID, buchen sich die Geräte ins andere Frequenzband ein oder eine andere SSID, wenn der key bekannt ist.

munich2000
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,034
Punkte für Reaktionen
328
Punkte
83
Ich verwende auch selbe SSID, Geräte die 5GHz nutzen können, nutzen es auch. Wenn das 5GHz WLAN nicht mehr reicht von Reichweite her, hat man immer noch 2,4GHz. Sollte ein Gerät doch mal im 2,4GHz verbunden sein, einmal WLAN aus/an und dann steht die 5GHz Verbindung wieder.
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Da imho unterschiedliche SSID´s keinerlei Nachteile haben, nutze ich es auch so. So sehe ich immer, welche Verbindung ich nutze und kann wenn nötig manuell neu verbinden.
Bevorzugt verbindet mein Notebook mit den 5 GHz-Netz, wie unter "Drahtlosnetzwerke verwalten" eingestellt.
 

columbo1979

Mitglied
Mitglied seit
3 Apr 2006
Beiträge
638
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
gleiche SSID im Netz

Hallo,

hat es einen Nachteil, wenn meine SSID für 2.4 GHz und 5 GHz identisch sind?
Kann der Client dann überhaupt entscheiden, welches dass bessere Netz in dem Moment ist?

danke
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
7,999
Punkte für Reaktionen
392
Punkte
83

andiling

IPPF-Promi
Mitglied seit
19 Jun 2013
Beiträge
5,975
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Ich glaube das ist ein hin und wieder mal diskutiertes Thema hier... und eisbaerin hat sogar einen Link!

Das kannst Du nach Deinen Vorlieben einstellen; der Client verbindet sich i.d.R. mit dem stärkeren Netz was bevorzugt das 2,4Ghz Netz sein wird wenn Du nicht gerade daneben stehst.
 

the.gangster

Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2007
Beiträge
548
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

blocknix

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2010
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mal eine blöde Frage:
Wie ändere ich den Namen/die SSID des 5GHZ-Wlans?
In der Fritzbox wird bei mir nur immer der Name des 2,4-Wlans angezeigt (unter Wlan/Funknetz) angezeigt, egal ob ich im 5GHz-Lan (mit Namen FritzBox....) oder im 2,4GHz-Lan (mit anderem Namen) eingeloggt bin...
 

bundesp(r)ost

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2014
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Du musst unten die Erweiterte Ansicht aktivieren, dann kannst du für beide WLANs getrennt SSIDs vergeben.
 

Tuffi

Mitglied
Mitglied seit
7 Dez 2006
Beiträge
265
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Ich habe zwei verschiedene SSIDs eingestellt um bewusst im 5 GHz Band zu bleiben.
Besser bei Signalstärke von 40% im 5 GHz Band als im total überlaufenen 2,4 GHz Band mit 80% wo ich dann doch keinen Durchsatz habe.
(Die Prozent angaben sind Bewusst übertrieben)

Gruß,
Tuffi