7390: Vorschau auf die offizielle Firmware // Version 84.04.85-18240 vom 06.09.2010

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

audiopro

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Nov 2006
Beiträge
1,346
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Verbesserungen in der Version 84.04.85-18240

* Internet: optimierte Speichernutzung
* Internet: DynDNS-Updates bei unveränderter IP-Adresse > 24h (abuse)
* System: DSL-Einstellungen zeigen die Schieberegler jetzt auch bei fehlender Synchronisation an
* System: "Netzwerk"-Anzeige im IP-Client-/WDS-Betrieb verbessert
* Speicher (NAS): unnötige Ereignisse beim Umschalten des Fernanschlusses beseitigt
* Speicher (NAS): Ereignis "USB-Speicher x enthält kein unterstütztes Dateisystem" korrigiert
* Speicher (NAS) Statusinformation für den Online-Speicher korrigiert

DECT-Basis: 2.90
DSL-Treiber: 1.68.15.16

Download: Link
 
Zuletzt bearbeitet:

Elsi29

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2008
Beiträge
2,817
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
38
Gerade upgedatet, bis jetzt keine Probleme.
 

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,061
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
48
Update per MT-F verlief auch bei mir ohne Probleme.
Auf den ersten Blick nix Neues erkennbar, mal schauen was das kommende Changelog sagt.

Gruß
HSishi
 

Tiranon

Mitglied
Mitglied seit
10 Nov 2009
Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Seit dem Update zeigt mein Repeater durchgehend 300 MB/S an. Er ist ein Stockwerk tiefer im Haus!

Liebe Grüße
 

areasunshine

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2010
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Fax per Fritzfax an mich selbst (4 Seiten):

1. Fax abgebrochen aber das Teilfax (2.5 Seiten) wurde jetzt an mich per Mail gesendet und ist im Speicher (verschwand bisher immer im Nirvana)

2. Fax ging komplett durch.

Faxempfang von myfax.com

1. Fax wurde beim ersten Mal NICHT angenommen (Verbindung nur 8 sec)

2. beim 2. Sendeversuch hat es dann geklappt (9 Seiten fehlerfrei empfangen)

Ich vermute mal die Faxfunktion bei mir wird stabiler...
 

RantanPlan5

Neuer User
Mitglied seit
10 Nov 2009
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der OnlineUpdate lief problemfrei durch.

5 GHZ Band - letze Labor (18202: 163 Mbit), aktuell 240-300 MBIT. Jeweils über die WIndows-7 Statusanzeige der Netzwerkverbindung.

Sonst bis jetzt keine Unterschiede zu sehen.
 

the$kull

Mitglied
Mitglied seit
2 Aug 2009
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
- AVM - Fritz!Fon MT-F:
- ....
- Suche für Telefonbuch wäre praktisch
- ....
Im MT-F und MT-D klappt die doch super:

"DECT" -> "Schnurlostelefone" -> "Bearbeiten" -> "Merkmale des Telefoniegerätes" -> "Erleichterte Telefonbuchsuche (Vanity)"

Diese ständige gejamere nervt!

Ich finde es super das es Laborversionen mit neuen Features gibt, aber damit leider auch soviel an der Stabilität der Boxen gearbeitet werden muss, um sie stabiler zu machen!

BtT: Ich habe jetzt auch ohne Probleme über das MT-F auf die 84.04.85-18240 aktualisiert - bis jetzt keine besonderen Vorkommnisse
 
Zuletzt bearbeitet:

reinick

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2010
Beiträge
131
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Online-Update lief problemlos durch. Weiterhin keine Probleme, allerdings nutze ich DECT nicht. :)
 

cyntax

Neuer User
Mitglied seit
13 Aug 2008
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Update von der letzten Beta hier ebenfalls ohne Probleme. Hat schnell gesynct, sonst nix aussergeöhnliches... Hat für mich jetzt ingesamt gesehen ein niveau erreicht, dass ein Release rechtfertigen würde...
 

MichaW2000

Mitglied
Mitglied seit
18 Okt 2004
Beiträge
314
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Leider immer noch das Problem,dass unter WLAN - WDS / WDSaktiv und Basisstation angehakt / WLAN-Gerät hinzufügen nicht möglich ist. Das Eintragen der MAC funktioniert ind nach der letzten Zahl bleibt das Übernehmen ausgegeaut. Der IE zeigt einen Fehler (unten links) folgender Art:
"Details zum Fehler auf der Webseite
Benutzer-Agent: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 6.1; WOW64; Trident/4.0; SLCC2; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.5.30729; .NET CLR 3.0.30729; Media Center PC 6.0; .NET4.0C)
Zeitstempel: Mon, 6 Sep 2010 19:38:54 UTC
Meldung: Das Steuerelement kann den Fokus nicht erhalten, da dieses unsichtbar oder nicht aktiviert ist oder keinen Fokus zulässt.
Zeile: 1645
Zeichen: 1
Code: 0
URI: http://192.168.178.1/....."

Chrome und Firefox gehen auch nicht.
Noch mal die Frage, hat jemand eine Idee?? By Micha
 

Thad

Neuer User
Mitglied seit
14 Mrz 2010
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Diese ständige gejamere nervt!
Wo du gerade davon sprichst..
Das Spektrum sieht in dieser Firmware bei mir bescheiden aus. Es fehlt quasi alles rund um 1400. Ergo crc Fehler en masse und 7 resyncs seit 19:30. Mal sehen wie es morgen in der Früh ausschaut.
Dect läuft und Qualität ist wunderbar.
 

blu_tom

Neuer User
Mitglied seit
19 Feb 2010
Beiträge
141
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Beim Zugang über TOI gab es auf der Statusseite ein Anzeigefehler der wurde nun auch behoben (, ).
 

mattberlin

Mitglied
Mitglied seit
21 Feb 2006
Beiträge
556
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
@areasunshine
Endlich mal jemand, der auch Fax-Probleme hat. In älten Threads hat man mich ja schon beinahe für bescheuert erklärt.


@all
1.
In dieser Version konnte ich es leider noch nicht testen. Aber in der letzten war es wie folgt, wobei es in der vorletzen noch viel stärker ausgeprägt war.

Lädt jemand etwas via ftp von meinem internen Box-Speicher runter, so ist die Internet-Performance auf meinem WLAN-Laptop normal. Auf meinem PC an LAN 2 hingegen ist sie schlechter (bei der vorletzten Labor nur einige 100 KB/s statt über 1,5 MB/s).
Beim alleinigen ftp-Upload ist meine Upload-Bandbreite mit 1 MBit voll ausgelastet. Kommt der Download aus dem Internet hinzu, fällt die Gesamtuploadrate laut Statusanzeige in der Box um einige 100 MBit. Dieser Effekt ist stärker beim Download über meinen PC als über den Laptop.

2.
Online-Monitor geht für den LAN-PC immer noch nicht richtig. Der Online-Zähler überhaupt nicht.

3.
Ausgeschaltete WLAN-Geräte werden oft lange nach Ausschalten noch als verbunden angezeigt. Mein Samsung TV hat immer noch Probleme:
Früher hat es ja einfach nur ewig gedauert. Dann ging es schneller, aber mit Fehlern wie "...Autorisierung fehlgeschlagen. Name: -, MAC-Adresse:... ". Jetzt scheint es wieder schlechter geworden zu sein.


So langsam wird es ja, es ist immer nach wie vor ungeheuerlich, wie viele von den absolut trivialen Basisfunktionen nicht mangelfrei funktionieren!
 
Zuletzt bearbeitet:

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
In dieser Version konnte ich es leider noch nicht testen. Aber in der letzten war es wie folgt, wobei es in der vorletzen noch viel stärker ausgeprägt war.
Was hat der Beitrag dann hier verloren?
 

mattberlin

Mitglied
Mitglied seit
21 Feb 2006
Beiträge
556
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Es soll ein Anstoß für jene sein, die hier mitlesen, es bei sich zu testen, da ich selber nicht so schnell dazu komme ;) Es bezieht sich zudem nur auf Punkt 1. Die anderen sind für diese Version valide.
 

krzysiek

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2010
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Meine 7390 Box zeigt im Online-Suche keine neuere als die bereit installierte Firmware.
Firmware-Version: 84.04.84
Von wo habt Ihr die Version 84.04.85-18240 vom 06.09.2010
 

mattberlin

Mitglied
Mitglied seit
21 Feb 2006
Beiträge
556
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Vermutlich werden nur neuere Labor-Varianten angezeigt, wenn man selber bereits eine Laborvariante installiert hat.
 

viewer1974

Neuer User
Mitglied seit
7 Jul 2007
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo zusammen,

Update verlief Problemlos aber.

Protokoll WLAN
- Autentisierung schlägt fehl. Und dieses nicht nur 1 Mal, sondern ca. alle Minute
- WLan Verbinding im NOtebook gelöscht. Fehler besteht weiterhin
- Box Stromstecker gezogen und WLAN nochmals im NOtebook gelöscht
- kein Problem mehr.

DECT:
- automatischer Reestart der Box... Dect Anmeldung der Geräte (MT-F / Siemens Gigaset Comfort 4000) erfolgreich
- Nachdem ich die Box Stromlos gemacht hatte (WLAN Problem) keine Anmeldung der Dect Geräte mehr möglich. Basis wird gefunden, Anmeldung schlägt aber fehl.
- MT-F + Gigaset in der Fritz gelöscht und Geräte neu angemeldet
- Problem gelöst.

Sonst funktioniert alles Einwandfrei.

Meldung an AVM ist raus.

noch nen netten Abend....

Ciao
Viewer
 

persson6

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2005
Beiträge
390
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Merkwürdig. Hast Du die Box neu aufgesetzt oder "schleppst" Du die Konfig schon seit einigen Versionen rum? Ich hab nämlich mal versucht, ein wenig was von dem besagten nachzustellen...das ist mir aber nicht gelungen. Ich habe die Box allerdings "sauber" nach einem Reset konfiguriert. Vielleicht lag's ja daran.

Update lief problemlos, mal sehen, was die nächsten Stunden so bringen. Bis auf kosmetische Korrekturen auf dem GUI konnte ich nichts feststellen.
 

recounter

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2010
Beiträge
80
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Changelog ist da...

Verbesserungen in der Version 84.04.85-18240

Internet: optimierte Speichernutzung
Internet: DynDNS-Updates bei unveränderter IP-Adresse > 24h (abuse)
System: DSL-Einstellungen zeigen die Schieberegler jetzt auch bei fehlender Synchronisation an
System: "Netzwerk"-Anzeige im IP-Client-/WDS-Betrieb verbessert
Speicher (NAS): unnötige Ereignisse beim Umschalten des Fernanschlusses beseitigt
Speicher (NAS): Ereignis "USB-Speicher x enthält kein unterstütztes Dateisystem" korrigiert
Speicher (NAS) Statusinformation für den Online-Speicher korrigiert


Ich hatte vorhin 3 ungewollte Reboots der Box nach ein paar auf einanderfolgenden Verbindungsabbrüchen der Internetverbindung...

Mal ein wenig weiter beobachten... Tritt das wieder auf, werde ich wieder auf die vorige Labor wechseln...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.