[Gelöst] 7490 als MESH Client lässt sich nicht als zusätzliche eigenständige Basisstation für DECT starten

ParaFritz

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Ich habe eine 7490 als MESh Client an einer 7590 erfolgreich eingerichtet.
Nun möchte ich, da die 7490 ja kein DECT Repeater sein kann, eine neue Basisstaion starten.
Die Menüeinträge sind vorhanden.
Setzte ich einen Haken bei "DECT basisstation aktiv", öffnen sich die Einstellungspunkte auf dieser Seite und ich kann alles anpassen. Übernehme ich dies ist Haken ist verschwunden und die getätigten Einstellungen natürlich auch.

Erkennt hier jemand einen Grundsätzluichen Fehler und hat Tips für mich ?

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Scheinbar habe ich nun nach Tagen die Lösung selbst gefunden ... auch wenn ich es nicht verstehe :rolleyes:

Die Basis startet man dadurch, dass man via DECT Button (6 Sek drücken) ein/das 1. DECT Gerät anmeldet ...
 

Anhänge

  • DECT2.png
    DECT2.png
    420.1 KB · Aufrufe: 18
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,653
Punkte für Reaktionen
363
Punkte
83
Hast Du auch schon ein DECT-Gerät (unter Telefonie oder SmartHome) an der Box angemeldet (falls nicht, lässt sich DECT auch nicht aktivieren)?

Harry
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,235
Punkte für Reaktionen
91
Punkte
48
@ParaFritz DECT Aktivieren ohne ein Gerät an zu melden macht keinen Sinn, den DECT ist kein WLAN.
DECT-Geräte haben eine eindeutigen und nur für das jeweilige Gerät spezifischen Schlüssel, der nur mit der Anmeldung gebildet wird.
Wenn Die Box keine solche Anmeldung gespeichert hazt deaktiviert sie folgerichtig wieder die DECT-Funktion.
Beim Starten der DECT-Anmeldund wird DECT automatisch aktiviert-
 

ParaFritz

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
HarryP und Stsoft

genau so ist es ... im Nachhinein: ok .. dann startet man eben durch das Anmelden des 1. Gerätes (Dachte es muss aktiv sein um eine Anmeldung entgegenzunehmen)

wie dem auch sei:

Will man eine FritzBox als DECT Basisstation starten, so muss man einfach einen Anmeldeprozess irgeneines DECT Gerätes durchlaufen
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,653
Punkte für Reaktionen
363
Punkte
83
@ParaFritz: Du solltest den Thread in der Überschrift noch auf "gelöst" setzen.

Harry
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.