Adguard Home auf Fritzbox betreiben

LazyT

Neuer User
Mitglied seit
12 Jan 2016
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Ah ok, dachte wird nur beim booten verwendet.
 

FischersFreetz

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2019
Beiträge
227
Punkte für Reaktionen
37
Punkte
28
Ich habe ein Problem (festgestellt)...
Wenn ich (7590 Freetz-NG 7.27) bei aktivem AGH ein Reconnect (über "Neu verbinden" im AVM-Webinterface) veranlasse, dann funktioniert danach die DNS-Namensauflösung nicht mehr. Kann das jemand bestätigen?
Ein Neustart von AGH beseitigt zwar das Problem, aber "schön" ist das nicht.

:rolleyes: Und ich frage mich, warum das nicht nach der täglichen Zwangstrennung auftritt.
Gibt es einen Unterschied zwischen der Zwangstrennung und einem Reconnect? Und wenn ja, welchen?
 
Zuletzt bearbeitet:

gurk3nf456

Neuer User
Mitglied seit
17 Apr 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[...] dann funktioniert danach die DNS-Namensauflösung nicht mehr. Kann das jemand bestätigen?
Hallo,

habe es gerade bei meiner 7530 ausprobiert und konnte diesen Fehler nicht reproduzieren.

Nach einem Reconnect funktioniert sowohl der DNS (Cache hatte ich extra vorher gelöscht), als auch das Webinterface völlig normal.

Ich kann den Fehler auch nicht nachvollziehen, da (wie du ja auch sagst) dasselbe auch bei einer Providertrennung passiert.
 

FischersFreetz

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2019
Beiträge
227
Punkte für Reaktionen
37
Punkte
28
Danke für deinen Test... Verwendest du auch Freetz(-NG)?
:rolleyes: Vielleicht "funkt" irgendwie Freetz-NG (mit seinen onlinechanged-Scripten?) dazwischen? :rolleyes: Oder...?
 
Zuletzt bearbeitet:

gurk3nf456

Neuer User
Mitglied seit
17 Apr 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Möglich ist dass natürlich, aber ohne eigene Modifikationen eher unwahrscheinlich.

Bei mir läuft ein weitgehend unbearbeitetes Freetz auf Basis von FRITZ OS 7.27.


Es kommt halt darauf an, was "onlinechanged" nach einem Reconnect bei dir macht, sprich: eventuell werden dort bei dir irgendwelche Befehle oder Skripte ausgeführt, die das von dir beschriebene Verhalten auslösen.

Um zu sehen, was "onlinechanged" auslöst, benötigst du ja nur ein

Code:
cat /bin/onlinechanged



Sieht bei mir so aus

Code:
#!/bin/sh
/bin/onlinechanged.sh "[email protected]" &


...und /etc/onlinechanged enthält bei mir
Code:
[email protected]:/etc/onlinechanged# ls

00-get_ip   vsftpd      webdav_net

Es wird also nur die aktuelle IP geholt und vsftp neu initialisiert.

Wie das bei dir aussieht und ob deine Probleme daher kommen kann ich leider nicht sagen.
 

FischersFreetz

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2019
Beiträge
227
Punkte für Reaktionen
37
Punkte
28
Bei mir sieht es (bis auf vsftpd) nicht anders aus.
Es bleibt für mich also ein "Phänomen"...
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,390
Beiträge
2,111,623
Mitglieder
361,114
Neuestes Mitglied
Toby003

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via