Amt holen wann ich will! Geht das?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Jannis

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
oh je, jetzt wirds kompliziert!

Wie stelle ich das mit den syslog?
Was ist das und wo starte ich es?

Also wenn der Strom weg ist, läuft es, das ich raus telefonieren kann!

Und mit dem Anpassen, was muss ich da tun?

:roll:
 

Jannis

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So ich habe den Syslog ausgeführt und als Anhang beigelegt!

Und die Screenshot von der Sipura SPA 3000 (Einstellungen)

Also ich werde mit dem nicht schlau, aber ihr bestimmt! :roll:
 

Anhänge

e18

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
e18 schrieb:
Hattest Du mal probiert, alles auf gw0 zu routen? Dialplan: x.<:gw0>
Was passiert, wenn Du verschiedene Nummern wählst:

08001721212
0 08001721212
00 08001721212
000 08001721212

11
011
0011

etc.

OBen sagts du
Wenn sich der Sipura mit Sipgate Registriert, funktioniert es nicht!
Und wenn nicht, dann kann ich mit Amt ein Gespräch führen!
Aber nur wenn ich eine "0" mehr eingebe!
Das ist das automatische Fallback, wenn der VoIP-Provider nicht funzt, also vergiss den Tip mit den elektrischen Parametern.

IMHO musst Du dann nur den Dialplan korrekt schreiben, und zwar den Dialplan für LINE1 !
 

Jannis

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
e18 schrieb:
IMHO musst Du dann nur den Dialplan korrekt schreiben, und zwar den Dialplan für LINE1 !
Du schreibst das hier: x.<:gw0> und das ganze ohne klammern?

Hast du die "Screenshots" angeschaut?

Gruß
:)
 

e18

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
IMHO egal, probiers halt mit und ohne. Ein bisschen musst du schon selbst machen... :)
 

Jannis

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo e18,

leider mit oder ohne klammern geht es nicht!

Schaue dir doch bitte die Screenshots an!
Es liegt bestimmt irgendwo da das Problem!

Denn es kann doch nicht sein, dass es bei meiner Anlage nicht geht!! :roll:

Gruß
:)
 

e18

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auf der PSTN-line seite unten (International):

Line-in-use voltage: 22
Impedance settings 220.....
 

Jannis

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo e18,

also war ein sehr guter Tipp!

So, jetzt funktioniert es und zwar so:

"#" = VoIP , o.k.
"00" = Festnetz, o.k.
"012" = Intern, o.k.

Wie kann man es ereichen das man nur eine "0" eingeben muss, um über Festnetz zu telefonieren, statt 2 mal die "0" und keine "0" für Intern, also nur die "12"?

Gruß

:D
 

e18

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
try

(<#,:>x.|<:0>1x<:mad:gw0>|<:0>0x.<:mad:gw0>)
 

Jannis

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Super e18,

hat funktioniert!

Nach dem das funktioniert hat, habe ich festgestellt dass wenn man mich anruft die Telefonnummer nicht sieht!
Ich meine, ich weiß nicht wer mich anruft.

Egal ob jemand auf mein Festnetz oder an meiner Sipgatenummer anruft!

Muß ich da was einstellen?

Gruß
:)
 

Jannis

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
War bei mir auch so eingestellt!

Geht trotzdem nicht!

Gruß
:)
 

Malte.

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2004
Beiträge
656
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hast Du auch alle anderen Einstellungen schon ausprobiert?!
Das hängt auch vom Telefon ab, wurde hier aber schon mehrfach diskutiert. Einfach alle Einstellungen zu probieren geht sicherlich schneller, als konkrete Empfehlungen für bestimmte Telefone zu sammeln.
 

Jannis

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So ich habe alles ausprobiert!

Ich bekomme es teiweise hin!

Und zwar nur bei der Einstellung Caller ID Method:
"Bellcore(N.Amer,China)" aber da passiert folgendes:

Wenn ich meine Sipgate Nr. über meinen Handy anrufe! => Wird die Nummer angezeigt!

Wenn ich aber meine Festnetz Nr. über meinen Handy anrufe! => Wird nicht meine Handy Nr. angezeigt sondern genau dass hier *XXX*

Übrigens wenn ich meine "Anrufe in Abwesendheit" von der Liste meines Siemens Gigaset 3000 Pocket zurück rufen möchte, geht es nicht weil eine "0" zu wenig ist!
Die ich fürs "Amt" brauhe!

Weiss jemand wie ich die zusätzlich rein bekomme in der Abwesendheitliste?


Gruß
:D
 

Malte.

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2004
Beiträge
656
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jannis schrieb:
Weiss jemand wie ich die zusätzlich rein bekomme in der Abwesendheitliste?
Ich glaube nicht, dass das geht. Da müsste der Sipura ja die übetragene Nummer verändern, bevor er die ans Telefon schickt.
Alternativ könntest Du überlegen, den Dialplan so zu ändern, dass bei der Wahl über die Telefonanlage die 0 automatisch eingefügt wird - ausgehende Nummern kann der Sipura ja fast beliebig umschreiben.
 

Jannis

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Aha und zu dem Problem *XXX* ??

Was kann ich da machen?

:roll:
 

e18

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jannis schrieb:
Übrigens wenn ich meine "Anrufe in Abwesendheit" von der Liste meines Siemens Gigaset 3000 Pocket zurück rufen möchte, geht es nicht weil eine "0" zu wenig ist!
Die ich fürs "Amt" brauhe!

Weiss jemand wie ich die zusätzlich rein bekomme in der Abwesendheitliste?
Das geht normalerweise durch die "Amtskennziffer", die Du irgendwo einstellen kannst, evtl. musst Du dazu "Betrieb an Anlage" einstellen.

Ein Blicks ins gigaset-Forum könnte Dir vielleicht helfen...
www.sinus-gigaset-forum.de.vu
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,935
Beiträge
2,068,027
Mitglieder
356,996
Neuestes Mitglied
b13s