[Problem] Anrufe vom externen Mobiltelefon direkt auf die Nebenstellen trotz eingeschaltenen Anrufbeantworter

woygl

Neuer User
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
muss mich da um einen Mitel OC130 kümmern, wo der "Chef" jetzt trotz aktiviertem Anrufbeantworter direkt auf die Nebenstelle der Sekretärin durchwählen kann.
Ich finde trotz "stundenlangen" Durchforsten der Einstellungen nicht den Schalter wo ich das erlauben kann. Er will nämlich jetzt auf alle Durchwahlen kommen!

Vielleicht kennt einer diese Einstellung dazu!

Liebe Grüße
Wolfgang
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,937
Punkte für Reaktionen
130
Punkte
63
Hallo!
Welche Technik dzt. von Extern bereits vorhanden ist wissen wir leider nicht, ISDN oder bereits schon VOIP?

Wenn noch ISDN mit PTMP vorhanden ist, geht das nicht, Extra- Schalter dafür gibt ebenso nicht, wenn ein PTP + DDI vorhanden ist, dann schon.

Bei VOIP nennt sowas dann SIP-Trunk, muss man aber auch beim Provider gebucht haben!
 
Zuletzt bearbeitet:

chrsto

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
460
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Wenn ich dich richtig verstehe, schaltet die Sekretärin an Ihrem Telefon den AB ein und der Chef möchte das von seinem Handy aus umgehen können. D.h. jeder normal sterbliche Anrufer (z.B. ich) landet auf dem AB und wenn der Chef anruft, wird dieser umgangen und das Telefon der Sekretärin klingelt.

Am einfachsten wird wohl sein, wenn du dem Telefon der Sekretärin eine weitere Leitungstaste einrichtest die nur der Chef kennt und er zukünftig diese Durchwahl wählt um zu seiner Mitarbeiterin zu kommen.
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,937
Punkte für Reaktionen
130
Punkte
63
Bevor man nichts genaueres im Detail vom TE erfährt, bzw. u.a. weiss welcher AB u. wo genau an welcher Nst. integriert ist, wird das nur zum "Stochern im Nebel"!
 

Rangierdraht

Mitglied
Mitglied seit
28 Mrz 2006
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Ich habe jetzt leider grade nichts zum testen, aber gäbe es da nicht ne Möglichkeit über die A-Nummernausscheidung?
 

chrsto

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
460
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Es gibt noch Rufnumleitung selektiv. Aber meines Wisseins würden dann alle Anrufe von dieser Handynummer zur Sekretärin umgeleitet, auch wenn im Lager angerufen wird.

Ich muss allerdings zugeben, dass ich bei so speziellen Sachen auch eher raten muss.
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,937
Punkte für Reaktionen
130
Punkte
63
Da muss man nicht lange raten, wie der Hase läuft, wenn der TE nicht auf banale aber wichtige Gegen-Fragen vom Beitrag #2 antworten kann, nach dem Motto: Hüpf mal u. hoffe, dass Du auch schwimmen kannst.
 

woygl

Neuer User
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo, danke für die Info´s.
Es geht eh nur eine Umleitung, mit dem muss der Kunde jetzt leben.
Die war über eine Rufumleitung programmiert, wie auch immer die dann gegangen ist.
LG Wolfgang
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,937
Punkte für Reaktionen
130
Punkte
63
Hallo!

Am Anfang ging es um einen Anrufbeatworter, jetzt aber ist es eine Rufumleitung, nun sind wir genauso klug wie Du, nix genaues wissen, Fragen kann man dann nur gezielt beantworten wenn man weiss was es wirklich ist, bzw. bei darum "kümmern" müssen, setzt aber schon wenig mehr who is who, bei sowas dann normal voraus!
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,577
Beiträge
2,062,800
Mitglieder
356,326
Neuestes Mitglied
NuxName