.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AVM neue FB FWs 06.03.91 , 10.03.92 , 08.03.91 ,16.03.91

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von carlos, 8 Dez. 2005.

  1. carlos

    carlos Mitglied

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Auch bei AVM gibts jetzt die neuen Firmware versionen 06.03.91 , 10.03.92 , 08.03.91 ,16.03.91, nicht nur bei AOL.
    Gruß

    Carlos
     
  2. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    cool, ebenso die 06.03.91, ergänzt Du den Titel?

    Liste der Änderungen in 06.03.91
    - Optimierungen für ADSL2+

    Hier wird sich bereits über die (identischen) AOL-Versionen unterhalten:
    Link mit WWW
     
  3. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Alle anderen bei AOL verfügbaren Versionen sind auch erhältlich, für die SL sogar schon .92.

    @Fritzchen: Deine Links sind immer irgendwie kastriert. Ist das Absicht? Ohne www kann man nämlich nichts posten und sieht auch keine Anhänge. Letzteres ist besonders schlecht für Dein Howto. ;-)
     
  4. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    komisch, bei mir funktioniert so immer alles, was wahrscheinlich der Grund dafür ist, dass ich es bisher noch nicht bermerkt habe :oops:
     
  5. aerox-r

    aerox-r Guest

    Da muss aber noch mehr sein, da selbst mein olles DSL1000 nun anständig mehr Dampf abliefert.
     
  6. beckmann

    beckmann Guest

    Hat jemand schon getest, ob es möglich ist mit der neuen Firmware sich hinter der Fritz Box mit einem Router ein zu wählen?
     
  7. beckmann

    beckmann Guest

    So nach meinen Test steht fehst PPPoE Einwahl hinter der Box geht wieder nicht! Also AVM bekommt es mal wieder einfach nicht hin!
    Das einzige was ich herausgefunden habe ist, dass wenn ich auf Fritz Box als DSL Modem nutzten an mache und gleichzeitig den Haken bei Fritzbox Filteroption für nur DSL Optionen nutzen aus habe geht eine Externe Einwahl per Router nur ist die Box dann nicht mehr online.
     
  8. chain

    chain Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    Nach dem Update ist jetzt bei mir Download samt SNR etwas höher, Dämpfung niedriger, Upload etwas niedriger
     
  9. NN

    NN Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Vielleicht wollen sie einfach nicht so, wie du willst ? :roll:
     
  10. Nibor

    Nibor Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also bei mir synchronisiert die box nun mit 150kbit weniger als mit der alten version. :x der snr hat sich dafür aber etwas verbessert.
     
  11. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Ich glaube eher, dass Du das nicht hinkriegst. Das Feature gab es von Anfang an bei allen Fon Boxen.

    jo
     
  12. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
  13. Outlaw

    Outlaw Mitglied

    Registriert seit:
    10 Okt. 2004
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Was waren denn die Unterschiede zwischen .90 und .91 ??

    Nur die ADSL 2 Geschichte ??

    Gruß Outi
     
  14. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Ich kann nicht für die 7050 sprechen, kann mir aber nicht vorstellen dass es da anders ist als bei der WLAN und der 5012, mit beiden keine Probleme mit PPPoE Passthrough


    jo
     
  15. beckmann

    beckmann Guest

    Also es liegt nicht an meinem Netzwerk sondern an den neuren Firmware Versionen der Box. Seit .89 gibt es das Problem. Mit der alten .67 geht es ohne Probleme, daher schließe ich einen Netzwerkfehler aus. Immoment bin ich noch über Telenet das Webmenü am abpassen, da ich mitlerweile weis woran es liegt.

    Es draf eine Einstellung nicht gesetzt sein, dann kann ich mich einwählen mit dem Router. Sobald die Fritz Box aber als Router dient ist diese Funktion wieder automaitsch aktiv und ist nicht mehr im Webmenü der Box zu finden. Am Montag werde ich mich mal mit AVM darüber unterhalten und meine Lösung da bekannt geben.

    @Rollo: Nutzt du PPPoE mit einem weiteren Router oder mit dem PC? Mit dem PC geht es bei mir auch. Aber nicht mit meinem Netgear Router.
     
  16. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Aktuell habe ich eine FBF WLAN (08.03.91) am Splitter mit einem DSL Account, dahinter (über einen Switch) eine 5012 mit einem weiteren Account und ein Telefon, ebenfalls mit eigenem Account.

    jo
     
  17. fireball

    fireball Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was musstest du den über Telnet ändern, diese Funktion brauche ich eigentlich auch. Ich mach das ganze sehr aufwändig mit 2 Weiteren Routern die Fritz nur noch alls ATA und externem Modem aber das nervt schon.

    Gruß


    Fireball