.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Beim Telefonieren "Fehlende Ressource" bei FB 7570/W920

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Nighty6, 19 Nov. 2011.

  1. Nighty6

    Nighty6 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Nov. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    bevor ich hier gleich verrückt werde :mad: versuche ich hier Hilfe zu bekommen.
    Ich habe einen gefritzten W920 mit der Firmware 75.04.90. Die FB habe ich so wie sie ist "ersteigert". Anfangs hat auch alles wunderbar funktioniert. Irgendwann war mal mein Internet gestört und ich wusste erstmal nicht warum. Also FB auf Werkseinstellung aber kein Erfolg. Telekom angerufen - Splitter defekt! Dann hatte ich wieder Internet. Vorweg wir haben ISDN! Ich nutze die interne Dect-Basis der FB, weil wir so viele verscheidene Telefone haben. Nun kann nur noch 1 Person telefonieren und sonst geht nichts mehr. Wenn man dann eine andere Nummer anruft kommt besetzt, wenn man von einem anderen Telefon n och telefonieren möchte kommt "Fehlende Ressource" :confused::confused::confused:. Hat diese Phänomen vielleicht schon jemand anderes gehabt bzw. gibt es dafür eine Lösung!?????

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,056
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    wie hast du die MSN (Rufnummern) in der Box hinterlegt mit oder ohne Vorwahl?
    hast du DECT-Telefone mal abgemeldet und neu angemeldet?
     
  3. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,016
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Tausche mal den NTBA aus, weil nur noch ein ISDN-Kanal funktioniert. Da der Splitter schon als defekt erkannt wurde, ist es dem NTBA vielleicht ähnlich ergangen. Möglicherweise Überspannungsschaden.
     
  4. Nighty6

    Nighty6 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Nov. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    update:
    Ich habe jetzt an den NTBA an einen S0 ein ISDN Telefon und an den 2. S0 die FB mit Analog-Telefon angeschlossen. Das gleiche Ergebnis. Daher gehe ich davon aus, dass KunterBunter wohl recht hat. Ich kann es aber erst am Montag probieren, weil ich mir erstmal einen anderen NTBA zulegen muss. Und ich war der Meinung, wenn die grüne Leuchte leuchtet ist alles in Ordnung!
    Ich melde mich dann nochmal und berichte.

    @ informerex :

    die Telefonnummern habe ich mit Vorwahl angegeben. DECT-Telefone habe ich schon in allen Varianten angebracht!
     
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,772
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hast Du das Kabel Fritz<=>NTBA selbst verlängert, per starrer Leitung aufgelegt oder ähnlich selbst Hand an das S0-Kabel angelegt?
    Das Verhalten deutet imo auf eine falsche Kabelverbindung hin (a-b-Adern vertauscht)
     
  6. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,056
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    bei ISDN gehört nur die MSN eingetragen (ohne Vorwahl)