.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

betamax kassiet aber kein guthaben

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von kigili_niyazi, 31 Jan. 2009.

  1. kigili_niyazi

    kigili_niyazi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo ich habe am 23.12.2008, 6 euro an betamax überwiesen dann 12 .01.2009 4 euro aber die schreiben dass es immer nicht reicht weil zwei mall kleine beträge überwiesen worden sind ich krige mein geld auch nicht,
    ist das nicht ein klasse service ******** oder? :mad:vorsicht? leute
     
  2. oplab

    oplab Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es ist ganz eindeutig ausgeschrieben:

    - If the amount paid is lower than the minimum amount mentioned on this page your payment will not be processed nor will we issue a refund.

    Minimum Aufladung ist 10 Euro. Und keinesfalls einmal 6 und andersmal 4 Euro.

    Es gibt ein Bearbeitungsgebühr von 0,50 Euro für jeden Banktransfer. Du hast zweimal Geld transferiert, d.h. die sollen 1 Euro abgezogen, und der Rest ist zu wenig aufzuladen.
     
  3. kigili_niyazi

    kigili_niyazi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    stimmt nicht? wenn man gesagt hätte das es noch 1 euro fehlt hätte ich sofor überwiesen .
    warum seit wochen will man immer wieder von mir unnötige sachen haben?
    :mad:
     
  4. kai66

    kai66 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Systemanalytiker
    Ort:
    Wolfsburg
    Gibt es eigentlich eine nachvollziehbare Begründung, warum du den Aufladebetrag nicht in einer Summe überwiesen hast?

    Wenn ich die Kosten für Betamax richtig im Kopf habe, sind für 10¤ Guthaben (netto) 12,50¤ Einzahlung notwendig:

    10¤ Guthaben
    2¤ Mächensteuer
    0,5¤ Bearbeitungsgebühr

    Sollte ich mal irgend einen Gegenstand vor dir erwerben, dann werde ich dir den Betrag auch in vielen Teilen Überweisen. Nach dem letzten Betrag werde ich mich dann beschweren, dass ich die Wahre noch nicht erhalten habe obwohl vollständig bezahlt. Wie du dann feststellen kannst, ob die Ware vollständig bezahlt wurde ist dann dein Aufwand und dein Problem.
     
  5. McMephistoXXL

    McMephistoXXL Mitglied

    Registriert seit:
    16 Sep. 2005
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    AT / Villach
    @kigili_niyazi
    DAS würde mich auch brennend interessieren !
    Vor allem sich nicht an die Vorgaben von Betamax halten (steht doch eh genau auf deren Seite) und dann auch noch feste meckern ... ich versteh's nicht ... :silly:
     
  6. pento

    pento Guest

    Taschengeld hatte bestimmt nicht gereicht.
     
  7. kigili_niyazi

    kigili_niyazi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #7 kigili_niyazi, 31 Jan. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Feb. 2009
    allsoo zum ersten als ich guthaben kaufen wollte stand 10 dolar zum zahlen da ich euro bezahlt habe am 23.12. war 6 euro 10 dolar wert
    dann haben die mir antwortet das es 10 euro sein soll dan habe ich am 12.01 noch den rest(4) auch überwiesen ist das was falches?
    und wenn es 5 euro wäre hätte ich auch getan. aber guthaben habe ich immer noch nicht

    es hatt mit taschen Geld nichts zu tun man zahlt doch was verlangt ist oder?
     
  8. pento

    pento Guest

    Klar zahlt man das, was verlangt ist. Wenn da steht 10 Dollar, kannst du das nicht eigenhändig in Euro umrechnen.
     
  9. kigili_niyazi

    kigili_niyazi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    pento natürlich kann ich in euro zahlen wenn es nicht geht sollen sie das geld zurück senden und dazu schreiben das man in dolar zahlen soll.
    so sind seriöse Firmen !!!!
    nicht erstmall kassieren und dann meinen es nicht geht:mad:
     
  10. pento

    pento Guest

    Betamax weiß damit doch garnichts anzufangen, wenn du denen nur 6 Euro überweist. Klar sollten sie dir das Geld rück überweisen. Schreibe denen doch mal eine Mail, dass sie dir das Geld rück überweisen sollen.
     
  11. kigili_niyazi

    kigili_niyazi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo verstehst du nicht ich habe 6 +4 euro bezahlt
    und mindestens 15 mail geschrieben was denkst du denn?
     
  12. pento

    pento Guest

    Kann Betamax die Überweisungen von 6 und 4 Euro zuordnen?
    Es wurden doch 10 Dollar gefordert, wie soll Betamax riechen, dass du in Euro zahlst?
    In welcher Sprache hast Ihnen geschrieben?

    Es ist bekannt, dass man beim kontaktieren von Betamax Zeit mitbringen sollte.
     
  13. kigili_niyazi

    kigili_niyazi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    du willst doch nicht sagen das betamax von kontoüberweisungen nicht versteht nämlich habe ich kopiert und per mails geschiekt und mehrere malls was soll ich noch machen? die schicken mein Geld auch nicht zurück:mad: übrigens von transaktion nr. sehen die sofort wo das geld kommt
     
  14. The-Saint

    The-Saint Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    #14 The-Saint, 1 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 1 Feb. 2009
    Naja über den Support müssen wir hier glaube ich nicht Reden ist bekannt das Betamax nicht den schnellsten Support hat bzw. irgenwo muss ja gesparrt werden bei den Preisen.

    Aber ich bin nun schon seit 5 Monaten dabei und auch ein Kunde von mir der wie ich Poivy benutzt also ein Betamax ableger und ich bezahle via Kreditkarte und hatte bis anhin NIE Probleme.

    Weber mit Abrechnung noch mit sonst was, und wen auf der Homepage steht 10 Euro sinds 10 Euro :D und nicht einmal 6 und einmal 4 so leid mir das tut.
     
  15. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,926
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    @kigili_niyazi

    a.) bei welchem Clone hast du dich den eigentlich angemeldet?
    b.) du hast einen "Fehler" gemacht und diesen durch nachträgliche Überweisung versucht auszubessern.
    Wie o.e. sind jedoch ca. 13 ¤ fällig, weil ja neben Bankgebühren noch MwSt. dazu kommen - also bist du aktuell immer noch "darunter".
    c.) so lange ist es ja nun auch nicht eher (23.12. + 12.01.)
    d.) Kontakt hast du ja auch, da du ja angeblich schon mind. 15 Mails in diesem Zeitraum geschrieben hast, also ist man an einer Problemlösung ja dran

    c.) trink einen Tee der beruhigt ;-)
     
  16. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ........dann hättest Du auch in Dollar überweisen müssen. Hättest Du Euro angeklickt, wäre sicher 10¤ dort gestanden
    Wärest Du der Anleitung im "Guthaben kaufen"-Klick der Homepage gefolgt, hättest Du gesehen, dass zu den 10¤ noch 0,50¤ Gebühr und 2,00¤ MWSt, also insgesamt 12,50¤ einzuzahlen sind und das hast Du ja immer noch nicht getan. Außerdem vermute ich, dass Du die Transaktionsnummer auch nicht vermerkt hast, also kann Betamax Deine Einzahlung gar nicht zuordnen.
    Meine Empfehlung. Vergiss die 10¤, zahle nochmals 12,50¤, aber mit der Transaktionsnummer ein. Das klappt sicher!........... Wenn Du Glück hast, schreibt man Dir ja dann sogar noch die 6 plus 4 ¤ ebenfalls gut, oder sie werden irgendwann zurück überwiesen.
     
  17. kigili_niyazi

    kigili_niyazi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo ich bin leider beim" voipreader "
    die transaktions nummern habe ich auch
    so ein m.....? ich bin bereit noch etwas zu zahlen wenn die mir schreiben würden wie viel ich noch zahlen soll! aber es kommt einfach nichts
     
  18. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,926
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    du meinst bestimmt http://www.voipraider.com
    wobei das Thema ja hier nun eigentlich geschlossen werden kann, weil wir können dir nicht helfen.
     
  19. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann nur nochmals sagen:
    Vergiss die 10¤, zahle nochmals 12,50¤, aber mit der Transaktionsnummer ein. Das klappt sicher!........... Wenn Du Glück hast, schreibt man Dir ja dann sogar noch die 6 plus 4 ¤ ebenfalls gut, oder sie werden irgendwann zurück überwiesen