.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Call Through Problem 7050 (eingehend VoIP) einseitige Verständigung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von halftrack, 21 Dez. 2006.

  1. halftrack

    halftrack Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    bei meiner 7050 mit Firmware 14.04.25 funktioniert das Call Trough (VoIP eingehend, ISDN raus) nicht richtig.

    Wenn ich die Fritzbox anrufe, werde ich von der Fritzbox begrüsst und auch die PIN wird akzeptiert. Wähle ich danach die 0, höre ich jedoch kein Freizeichen. Wähle ich blind eine Nummer, geht der Ruf raus, die "Festnetz"-LED geht an, und der Angerufene hört mich. Aber ich (also der Anrufer) höre nichts.


    - Eine normale, in der Fritzbox fest eingestellte Rufumleitung (eingehend VoIP, ausgehend ISDN) funktioniert problemlos mit beidseitiger Verständigung. Ein allgemeines VoIP-Problem ist also ausgeschlossen. Auch normale VoIP-Telefonate funktionieren problemlos.
    - Call Through mit eingehend + ausgehend ISDN funktioniert auch.
    - Ich habe verschiedene VoIP-Anbieter (Sipgate, Osnatel) ausprobiert, gleiches Ergebnis
    - Zurücksetzen auf Werkseinstellung kein Unterschied
    - NTBA hat Speisung, MSNs sind in der Fritzbox eingetragen


    Mein Verdacht ist die neue Firmware, mit einer älteren Firmware habe ich das Call Through jedoch nicht testen können.

    Hat jemand mit der neuen Firmware Call Through mit eingehend VoIP erfolgreich am Laufen oder einen anderen Tip für mich=?

    Vielen Dank für Hilfe!
    halftrack
     
  2. halftrack

    halftrack Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...es scheint ein Bug in der neuen Firmware zu sein, denn bei einer FBF mit der 14.04.15 tritt das Problem nicht auf. Sobald ich dort ebenfalls die 14.04.25 aufgespielt habe: Das selbe Problem. Ich meld das mal bei AVM.

    Habt einen schönen Abend!
    Halftrack
     
  3. jetset

    jetset Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jawoll, exakt das gleiche Problem bei mir! Dacht schon ich wär plötzlich total neben der Spur... fest einprogrammierte Nummer nahm die Box nicht mehr.

    Nach der PIN ist Sense und bei Eingabe der Null höre ich nichts mehr :(

    Is ja klar ... vor Weihnachten tut sich da nix, so ein SCH*... immer dann wenn mans mal braucht! :motz:
     
  4. Ameise

    Ameise Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hab mir vor zwei Tagen auch die neue Firmware aufgespielt. Seitdem habe ich genau das geschilderte Problem. Habe einige Stunden damit gekämpft, bis ich diesen Thread gefunden habe. Habt ihr schon eine Lösung, oder kann man die FritzBox wieder irgendwie downgraden?
     
  5. halftrack

    halftrack Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. Ameise

    Ameise Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ok, vielen Dank, das werde ich dann wohl nutzen. Aber gibt es dazu eine Anleitung, oder kann man da was falsch machen? Ich habe bisher noch keine Erfahrung mit "Downgraden".
     
  7. halftrack

    halftrack Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die software beschreibt die Vorgehensweise ganz gut. Ansonsten die selben Risiken wie beim Firmware-Upgrade: Besser kein Stromausfall.
    Außerdem werden alle Benutzerdaten in der Box gelöscht.
     
  8. Ameise

    Ameise Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Heißt das, ich muss die Box danach komplett neu konfigurieren?
     
  9. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Ja, musst Du. Ansonsten machen solche Dinge wie Recovery oder Zurücksetzen auf Werkseinstellungen auch keinen Sinn.

    Anleitung gibt's übrigens hier.
     
  10. Ameise

    Ameise Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Gut, danke, dann wird das wohl eine etwas größere Sache, werde ich dann heute Nacht nicht mehr angehen.
    Hat sich eigentlich AVM schon zu diesem Fehler geäußert?
     
  11. jetset

    jetset Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da eine Neukonfiguration für mich nicht in Frage kommt, hatte ich schon vor 2 Wochen eine Mail an AVM geschrieben, ebenso in der Hoffnung, dass der verantwortliche Holzkopf schnellst möglich eine neue Version nachschiebt. Leider gab es weder Antwort noch eine neue Version...

    Wie sieht es eigentlich mit einer neuen beta aus?? ... nehme auch ne alpha :heul: -hauptsache zeitnah!
     
  12. jetset

    jetset Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie ich gerade feststelle ist die Firmware 14.04.25 scheinbar vom Server genommen worden. Sie ist weder per ftp noch www zu bekommen. Stattdessen steht die Vorgängerversion wieder als aktuelleste drin.
    FAZIT: GUT SO! :mad: ...hauptsache bald ein Update!!

    Bitte melden falls jemand eine Beta bekommt, die das Problem mit Callthrough nicht mehr hat ;)
     
  13. halftrack

    halftrack Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    die Firmware wurde lt. AVM-Support deshalb zurückgezogen, weil das Update auf sie in manchen Fällen die DSL-Einwahldaten aus der Box entfernt hat.
    Aber AVM prüft auch "unseren" Fehler und wird ihn entsprechend in der kommenden Version aktualisiert haben.

    Habt einen schönen Nachmittag,
    Halftrack

    P.S. Holzkopf finde ich unangebracht
     
  14. jetset

    jetset Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @halftrack

    ...richtig, ...erst testen, dann online wäre besser gewesen ;)

    Nein, im Ernst: Update oder eine Korrektur dauert etwas zu lang. Wenn man die Kunden nicht im Dunkeln läßt ist es halb so wild. Ein Hinweis auf der Homepage wäre sinnvoll, oder eine Antwort auf meine Anfrage, die im Übrigen sehr freundlich war. Keine Ahnung wo Du die Info her hast... Taktisch auf jeden Fall unklug ein Update vor Weihnachten hochzuladen, was scheinbar so wenig getestet wurde, dass es derart große Ausfälle erzeugt. Jetzt meine ich hätte man mit einer Notiz einfach ein File bereit stellen müssen, was meinetwegen auf der Vorgängerversion beruht, als Update angenommen wird und einfach nur die Probleme behebt.
    Aber gut, dass ich die Info wenigstens über das Forum bekomme, dass AVM dran ist. Danke!
     
  15. Sames

    Sames Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe das Problem auch mit Firmware 14.04.26

    Nachdem ich heute zum ersten mal seit langem (das erste mal seit Update auf Version 14.04.25, die bei mir sonst keine Probleme machte) wieder mal das Call Through verwenden wollen und hatte oben beschriebenes Problem.
    Daher habe ich die FB 7050 auf FW-Version .26 aktualisiert. Das Problem ist aber immer noch da, ich höre zwar nicht mehr 100% "nichts", aber die 99% "nichts", die ich höre (+1% Sprachfetzen) sind auch nicht wirklich geeignet ein Gespräch zu führen.

    Bin ich der Einzige bei dem das CallThrough auch mit der neuesten Firmware nicht geht (...und eine "Grundreinigung" meiner FB ist angesagt), oder besteht das Problem generell noch?
     
  16. jetset

    jetset Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beschämend dieses "Update", da möchte ich gerne auf meine vorigen Ausführungen zum Holzkopf zurückkommen...

    Es kann doch echt nicht wahr sein !!!!!! Nach Eingabe der PIN und der Null herrscht weiterhin STILLE! :mad:
    - auch keine Gesprächsfetzen!
     
  17. Sames

    Sames Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe von AVM eine beta-Firmware (FRITZ.Box_Fon_WLAN_7050.14.04.27-5912.image) zugeschickt bekommen, mit der das CallThrough wieder funktioniert.
     
  18. jetset

    jetset Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh meine Freude ist RIESIG! ...wollte ich doch gestern aus Verzweiflung schon downgrade einleiten und kam nur aus Zeitmangel nicht dazu.

    Ich weiß ja nicht wie es mit den Boardregeln in so einem Fall aussieht... aber da ich mich erinnere, dass ein Upload eher nicht mehr gestattet ist, hättest Du womöglich die Güte mir das File per Mail zukommen zu lassen??
    Danke!!
     
  19. jetset

    jetset Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Beta läuft 1a! -meine Güte, wie schön es ist wieder ruhig schlafen zu können ;)
     
  20. detejo

    detejo Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2006
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    könnte mir einer von euch die funktionierende Beta per mail zusenden? wäre prima, danke!