Callmonitor - Rückwärtssuche endet mit Fehler

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
28
Komische Sache, dass einmal "wget: note: TLS certificate validation not implemented" ausgegeben wird und ein anderes mal nicht. Es bleibt also dabei dass das gnu-wget zu bevorzugen ist wenn genug Platz da ist.

Bei openssl kann man wohl nicht die CAs hinterlegen sondern muss sie immer als Parameter angeben. Oder als Variable, aber ich glaub dass es damit Probleme mit AVM binaries gibt, es gab dazu auch mal eine commit der reverted wurde. In welches Fork weiss ich aber auch nicht mehr

Code:
export SSL_CERT_FILE=/etc/ssl/certs/ca-bundle.crt

openssl s_client -connect 212.42.244.122:443 -quiet -no_ign_eof -verify_return_error  </dev/null; echo $?
depth=2 C = US, O = DigiCert Inc, OU = www.digicert.com, CN = DigiCert Global Root CA
verify return:1
depth=1 C = US, O = DigiCert Inc, CN = DigiCert SHA2 Secure Server CA
verify return:1
depth=0 C = DE, L = Berlin, O = AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, OU = IT, CN = *.avm.de
verify return:1
DONE
0

Wobei es für die Rückwärtssuche egal ist, und ich die BB version auswählen würde solang man wget für sonst nichts braucht
 
  • Like
Reaktionen: gismotro und bahner

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
412
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
28
Hat denn einer von Euch eine Idee warum die Rückwärtssuche im Addon nicht mehr funktioniert seit der 7.x ?
Am Link kann es m.E. nicht liegen, da wenn man auf Fehler drückt im WebIF wird die Rückwärtsseite von "Das Örtliche" ja aufgerufen und die Nummer richtig identifiziert. Bei den anderen Anbietern müsste das Addon auch vom Link angepaßt werden.
 

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
28
Ach, man kann auf Fehler draufklicken!
Ja, wie geschrieben musst du das "sed" zum herausfiltern des Namens reparieren
 
  • Like
Reaktionen: gismotro

feedzapper

Neuer User
Mitglied seit
28 Jan 2008
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Warum nutzt ihr noch dieses alte Package (das ohnehin nicht mehr gepflegt wird) ?
Nehmt doch einfach den jAnrufmonitor und gut ist (incl. Rückwärtsuche mit dem Örtlichen,telefonbuch.de ....)
Läuft mit nahezu jeder FritzBox über die TR64 Schnittstelle in Echtzeit.

 
Zuletzt bearbeitet:

bahner

Neuer User
Mitglied seit
28 Jul 2010
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Warum nutzt ihr noch dieses alte Package (das ohnehin nicht mehr gepflegt wird) ?
Nehmt doch einfach den jAnrufmonitor und gut ist (incl. Rückwärtsuche mit dem Örtlichen,telefonbuch.de ....)
Läuft mit nahezu jeder FritzBox über die TR64 Schnittstelle in Echtzeit.

tja,
ich nutze den callmonitor im freetz,
um auf meinem TV die Anrufe zu sehn.
das geht ja mit dem janrufmonitor wohl kaum, oder?

aber warum lief auf dem 6.x freetz die Rückwärtssuche 1A?

versteh ich nicht.
 

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
28
> aber warum lief auf dem 6.x freetz die Rückwärtssuche 1A?
Das liegt immer noch vermutlich an dem "sed". Als FOS6 aktuell war ist schon ein paar Jahre her. Da hat es noch gepasst, heute nicht mir.
In etwa wie deine Hose :cool:
 
  • Like
Reaktionen: bahner