Das Geheimnis vom Unterschied zwischen Up- und Download bei ADSL

haunerland

Gesperrt
Mitglied seit
2 Okt 2008
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Edit Novize: Verschoben aus diesem Thread]
Man kann deutich erkennen das download viel mehr ist als upload. vielleicht liegt es daran?
 

audiopro

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Nov 2006
Beiträge
1,346
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,316
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
Hm, bei mir sind die Dämpfungswerte für Up- und Download etwa anders herum.
 

haunerland

Gesperrt
Mitglied seit
2 Okt 2008
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nein ich mein der hat viel mehr download als der upload ist. weil das so großen unterschied macht kommen viell. die probs daher.
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,316
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
Hä???
Was hast Du denn für Werte bei Empfangsrichtung und Senderichtung?
 

haunerland

Gesperrt
Mitglied seit
2 Okt 2008
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
es muß doch ausgeglichen sein. der upload soviel wie der download. dann ist die ganze sache am stabielsten. ich hab das seit jahrn so gemacht das das gleich ist dann steht die verbindung am besten.
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,316
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
Ist jetzt nicht Dein Ernst. :bahnhof:

Poste mal einen Screenshot von Deinen DSL-Werten.
 

haunerland

Gesperrt
Mitglied seit
2 Okt 2008
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich hab das schon vor jahrn so eingerichtet. das kann ich nicht zeigen wegen datenschutz. aber glaubs mir ich bin PROFISELLER ich weiss was ich mache. die vielen kunden die ich hab haben mich immer gelobt und mir zig grüne scheine von 1+1 in die tasche gemacht.
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,316
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
Kann das bitte mal jemand ins Spaßzeugs verschieben?
 

haunerland

Gesperrt
Mitglied seit
2 Okt 2008
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wieso glaubst du ich mach witze? ich kenn sogar von 1+1 ne festnetznummer um da umsonst anzurufen.
 

audiopro

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Nov 2006
Beiträge
1,346
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@haunerland: Zur Verdeutlichung, das die DSL-Werte von @vagan völlig normal sind, habe ich meine mal angehangen. Diese sind fast identisch mit denen von @vagan und es gibt absolut keine Probleme mit der DSL-Leitung.
 

Anhänge

woingenau

Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2008
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir sogar fast 17 fach! Ist das normal oder muss ich nach Jahren ohne Probleme nun mit Schwierigkeiten rechnen? :D
Oh, da hast du aber einen ganz üblen Trojaner erwischt...bestimmt den berüchtigten "Turbo-Fritz" :lach:

Schönes Wochenende!
 

ThomKa

Neuer User
Mitglied seit
12 Apr 2008
Beiträge
58
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

SteffenGrün

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Mai 2005
Beiträge
2,634
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
der upload soviel wie der download. dann ist die ganze sache am stabielsten. .... aber glaubs mir ich bin PROFISELLER ich weiss was ich mache. die vielen kunden die ich hab haben mich immer gelobt und mir zig grüne scheine von 1+1 in die tasche gemacht.
Das ist der lebende Beweis, dass die Bezeichnung dieser Vertriebsschiene völlig irreführend und unzutreffend ist. Was sind das wohl für Kunden?
 

DietmarRell

Neuer User
Mitglied seit
22 Jan 2006
Beiträge
151
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Naja, um den Download so zu reduzieren braucht man schon profunde Kenntnisse in Windows-Kastration und Routerverbiegung.
Auf die Art hat man dann aber auch SDSL!!

Gruß
Dietmar
 

ThSteffens

Mitglied
Mitglied seit
15 Nov 2006
Beiträge
645
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@Dietmar
Das geht ganz einfach:
Setzte bei dir einen Proxy auf und leite den Traffic deiner Kunden über den Proxy. Schon ist ihr Downstream so schnell wie dein Upstream. ;)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,027,993
Mitglieder
351,045
Neuestes Mitglied
linux76