Die Seite "Fritz Box" läßt sich nicht öffnen

claudia881

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2006
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:confused: Ich hab heute die Fritz Box Fon 5010 SL erhalten, kann aber die Seite zum installieren nicht öffnen. Hab alles schon durch bei der Kurzanleitung. Ka:confused: nn mir jemand weiterhelfen???
 
Zuletzt bearbeitet:

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Am einfachsten hilfst Du Dir (und uns) erst einmal selbst, indem Du den Titel änderst. Mit "Hilfe" kann hier keiner was anfangen. Deshalb (den Forumsregeln folgend) änder ihn und schreibe dort kurz formuliert Dein Problem rein. ("Ändern"->"Erweitert"->Titel ändern). Danke

P.S. Trotzdem willkommen im Forum! :)
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,064
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Im Handbuch stehen auch meistens - eigentlich immer - die erforderlichen Netzwerkeinstellungen schön beschrieben!

Sollte man zumindest mal ausprobiert haben,
damit man das Problem auch mal genauer beschreiben kann!
 

claudia881

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2006
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hab alles schon ausprobiert. Die Seite läßt sich nicht öffnen, und ich kann nicht telefonieren und Mails erhalte ich auch keine.
 

sd8rdb

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
196
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wäre interessant was du probiert hast..

was passiert wenn du im Browser http://192.168.178.1 eingibst?

richtig verkabelt?

ich such mal die Glaskugel
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,064
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
claudia881 schrieb:
Ich hab alles schon ausprobiert. ...
Und was genau?

Sorry, aber meine Glaskugel ist gerade etwas beschlagen!

Ich hatte meinen ersten Beitrag eigentlich auch gepostet,
damit du einen Anhaltspunkt hast (Netzwerkeinstellungen!), was wichtig ist!
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Dann schilder doch mal,
was Du für ein Betriebssystem auf dem PC hast,
Wie Du genau die Fritz mit dem PC verbunden hast,
was in den Netzwerkeinstellungen steht (IP-Adresse ect),
was passiert, wenn Du im Browser http://192.168.178.1 eingibst,

Edit: und somit war RudatNet wieder mal schneller, als ich :heul:
 

claudia881

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2006
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
es kommt "The page cannot be displayed"
Bin nach der Kurzanleitung, die Fehlerbehebung durchgegangen.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
und was ist mit den ganzen anderen Punkten?
 

claudia881

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2006
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich hab Windows XP drauf
ich hab Fritz angeschlossen wie im Handbuch beschrieben, das Licht von Power und DSL leuchtet, die anderen nicht

wenn ich die Adresse eingebe kommt "The page cannot be displayed"
Und die IP 85.125.216.XXX <- unkenntlich gemacht, Novize
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Rudatnet hat da ja noch richtig Glück mit einer Glaskugel. Leider ist in meiner Glaskugel der Echo-Canceller und das Remote-Modul abgestürzt und ich sehe nur noch schwach die Schemen meiner eigenen Fritzchen. ;)
Also kann ich auch nicht weiter helfen, wenn du nicht mehr Detail preis gibst.
Ich habe ein paar Sachen oben angesprochen, die alle exakt beantwortet werden sollten, um Dir zu helfen.

P.S. Für Nachträge nutze doch bitte die "Ändern"-Funktion Deines vorhergehenden Beitrags, solange noch keiner geantwortet hat. Danke
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,064
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also doch nicht mal einen Blick ins Handbuch geworfen! :rolleyes:

Wie schon erwähnt, stehen die erforderlichen Netzwerkeinstellungen für den PC und für die Box da drin!

Nachtrag:
Ok, ich gebe zu, wenn jeder hier das entsprechende Handbuch richtig lesen würde, hätten wir mindestens 50% weniger Beiträge im Board! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Na Leute, ich glaub da ist jemand sehr unerfahren und wird jetzt regelrecht überrollt! ;) Zudem muß "man" öfter das Orakel befragen! :D

@claudia881
Beantworte doch bitte erst mal alle Fragen. Wenn du nicht weißt, was gemeint ist oder wo die Information zu suchen ist, dann frag, O.K.?

Sag mir mal bitte: Wo kommt die IP-Adresse 85.125.216.[XXX <- unkenntlich gemacht, Novize] her?
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Wie ist denn die Firtz!Box an den PC angeschloßen?

Am bestem geht das per LAN-Kabel.

Und dann machst du Start/Ausführen und gibst da 'cmd' ein. Bei älterem Windows ist es 'command'.

In dem Fenster, was dann aufgeht tippst du ipconfig und drückst Enter.
Das Ergebnis davon dann hier reintippen oder Screenshot davon machen und hier anhängen.
 
H

hagalabimbo

Guest
doc456 schrieb:
Sag mir mal bitte: Wo kommt die IP-Adresse 85.125.216.[XXX <- unkenntlich gemacht, Novize] her?
Die IP gehört inode.at. Ich vermute deswegen sehr stark, dass sich der Rechner über PPPoE-Passthrough direkt ins Internet einwählt, und nicht die FB als Router verwendet...
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Guter Tipp, denn das ist die momentane IP von claudia881. :shock:
(deswegen einmal von mir unkenntlich gemacht)
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
hagalabimbo schrieb:
... dass sich der Rechner über PPPoE-Passthrough direkt ins Internet einwählt, und nicht die FB als Router verwendet...
So sah es aus, aber ich wollte sie aus der Reserve locken, da sie ja im Post 10 geschrieben hatte: "ich hab Fritz angeschlossen wie im Handbuch beschrieben..." :-Ö

EDIT: Außerdem mußte ich mal mit der Glaskugel aufräumen (es wird immer früher Dunkel) und das Orakel mal ins Gespräch bringen! *megagrins*
 
H

hagalabimbo

Guest
Es kann durchaus sein, dass sie alles richtig eingerichtet hat, aber wenn man sich dann über eine DFÜ-Verbindung (wie es bei alten Windows-Versionen auch für DSL notwendig war) einwählt, dann wird vielleicht eine zweite Passthrough-Verbindung aufgebaut, wenn dann alle Anfragen darüber geroutet werden, dann kann man die FB natürlich nicht mehr erreichen...
Nur eine Theorie, hab's nicht ausprobiert...
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
hagalabimbo schrieb:
aber wenn man sich dann über eine DFÜ-Verbindung (wie es bei alten Windows-Versionen auch für DSL notwendig war)
Das hat nicht mit der Windows-Version zu tun, sondern damit, ob man Router oder ein Nur-Modem hat.
Ein Bekannter von mir hat sogar vor einem halben Jahr bei T noch ein Nur-Modem bekommen.
 
H

hagalabimbo

Guest
Manche Menschen brauchen auch nicht mehr (aber ich glaube, die findet man hier eher nicht...)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,832
Beiträge
2,027,220
Mitglieder
350,922
Neuestes Mitglied
ITser