++ DigiBox Prem/be.ip plus DECT150 6x D131 ++

JD168

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Tag,
eingesetzt wird die oben genannte Hardware mit aktueller Firmware. Dazu habe ich folgende Fragen:

- Woher bekomme ich aktuelle Firmware, da fünf Geräte die Version 114.60 und ein Gerät Version 114.62 hat. Prüfen auf neue Version zeigt keine neuen Version und auf der Website finde ich unter D131 keine Eintrag Firmware.
- Szenario: Bei eingehenden Telefonaten klingeln alle sechs Apparate einmal, dann ertönt bei allen ein plopp plopp plopp und die Anruf in Abwesenheit leuchtet auf, danach klingelt es normal weiter bis man abnimmt oder die Mailbox anspringt.
- Eingehendes Telefonat wird angenommen, es ist nichts zu hören und man legt auf, es klingelt dann erneut und der Anrufer ist nun verbunden, hatte aber in der kurzen Zeit vorher die Wartemusik

Nachtrag Firmwarestände:
DigiBox: Firmware: 11.01.02.100
Elmeg DECT150: V42.247
Elmeg D131:5x 114.60, 1x 114.62


Für Hinweise bin ich sehr dankbar.

Freundliche Grüße
Jens
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalle2006

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Jul 2006
Beiträge
3,079
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
48
"Hardware mit aktueller Firmware" kann jeder behaupten, und aus welchen Gründen auch immer kann die Vermutung falsch sein. Also: Firmware Versionsangaben bitte, und zwar sowohl für die be.IP plus als auch die DECT150.
Eine Idee für die Ursache habe ich: Audio Codec - Probleme. Bitte einen Audio Codec mit G.711 aLaw + DTMF konfigurieren und dem SIP - Provideraccount als auch dem Endgerät (alles in der be.IP plus) zuweisen.
 

JD168

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
FW-Stände wurden nachgepflegt, siehe oben.
Ich habe den Codec "FON" unter SIP - Provideraccount angepasst, siehe Anhang (CodeBox.jpg). Jedoch finde ich keinen Punkt wo ich diesen den Endgeräten zuordnen kann.

Die benutzten Codecs auf der DECT150 habe ich ebenfalls angepasst (CodecDECT150.jpg), sowie das MFV / DTMF aktiviert siehe Anhang (MFV_DTMF.jpg). Muss die Einstellung "Zufällige Ports benutzen für SIP und RTP auf "Ja" oder "Nein" stehen (SIP_Ports.jpg)? Testweise hatte ich diese auf "Ja" gestellt und heute stand diese wieder auf "Nein". Wird wohl von der DigiBox überschrieben. Eine Stelle wo ich das auf der Box einstellen kann -sofern es nötig- konnte ich bislang nicht finden.
 

Anhänge

Kalle2006

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Jul 2006
Beiträge
3,079
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
48
Telefonie -> Mehr anzeigen -> elmeg Systemtelefone -> Elmeg DECT -> bearbeiten -> Mehr anzeigen -> Codec-Profil.
 

JD168

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Prima, vielen Dank! Passt auch. Ich beobachte das Verhalten und mache erneut Meldung über Veränderungen.
 

Anhänge

JD168

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Abend,

ein kurzes Feedback. Bislang leider Besserung. Nun klingeln eingehend nur 5 statt wie vorher 6 Mobilteile.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalle2006

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Jul 2006
Beiträge
3,079
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
48
Die DECT150 unterstützt nur 4 gleichzeitige Verbindungen, also auch nur 4 x klingeln. Du brauchst eine zweite DECT Basisstation.
 

JD168

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Das verstehe ich nicht. Vor dem letzten Firmware Update klingelten alle sechs Mobilteile gleichzeitig.

Gibt es noch eine Idee bezüglich dem eingangs geschilderten „plopp plopp plopp“?
 

JD168

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Folgendes führte -stand heute- zum Erfolg:
Online Diagnose über Störung melden inkl. Neustart der DigiBox und Zurücksetzen der Leitung. Erneuter (oder anderer) Reset der Leitung durch einen Techniker und umstecken der LAN und DECT Verbindung in freie LAN Ports der DigiBox.
Alle sechs Mobilteile klingeln wieder parallel, es können vier Gespräche geführt werden und das 3x plopp ist auch weg.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,366
Beiträge
2,021,616
Mitglieder
349,943
Neuestes Mitglied
kaelteschutzgebiet