.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

E-Mail weiterleitung ohne vorhandene Mails zu verlieren

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von Master1, 29 Sep. 2008.

  1. Master1

    Master1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2007
    Beiträge:
    1,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Leutz habe ein kleines Prob und zwar würde ich gern eine bestehende Mail Addy an ein größeres Postfach weiterleiten. 1u1 bietet zwar eine Weiterleitung zusätzlich an nur mit dem Nachteil das auf beiden Mailkonten je eine Mail eingeht. Ich würde es gern so handhaben das die eingehenden Mails nur weitergeleitet werden und nicht auf beidne Konten erscheinen, ist das irgendwie möglich?
     
  2. BlaSh

    BlaSh Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Dresden
    Du musst das eMail-Postfach löschen und als reine Weiterleitungs-Adresse neu anlegen. ;)
     
  3. Master1

    Master1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2007
    Beiträge:
    1,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @Blash: genau das wollte ich vermeiden da dann meine ganzen Mails weg wären und ich wenig abitionen hab und auch nicht wüste wie ich die Mails vernünftig transferieren kann ohne die absender zu ändern.
     
  4. BlaSh

    BlaSh Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Dresden
    Interessantes Problem. Habe ich glatt mal nen Selbstversuch gemacht. :)

    Was bei mir funktioniert ist:

    - eMails mit einem Mailprogramm abholen (bei mir Outlook)
    - und einfach von Posteingang A in Posteingang B ziehen

    Dann sind die Mails in B genauso wie in A (also der ursprüngliche Absender vorhanden). Hab das auch per Webmail überprüft.

    Allerdings nutze ich hier privat ausschließlich IMAP-Postfächer. Ob das bei POP genauso funktioniert wäre zu testen.