[Gelöst] Easybell VDSL mit FritzBox Fon WLAN 7360 SL möglich?

Freezie

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2005
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich möchte nach einem Umzug easybell VDSL (derzeit knapp 25 Euro mtl. für 50 mbit/s) bestellen.
Funktioniert die FB 7360 SL (1&1 HomeServer 50.000 7360) problemlos an diesem Anschluss oder ist die 7390 notwendig? Hat hier jemand bereits Erfahrungen?
Vielen Dank schon im Voraus!

Dominik
 
Zuletzt bearbeitet:

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Die 7360 SL reicht dafür aus.
 

Stipic

Neuer User
Mitglied seit
17 Mrz 2011
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe vor einer Weile bei onlinekosten.de gelesen, dass man für VDSL von easybell auf der 7360SL die aktuellste Firmware braucht. Also darauf achten, wenn es am Anfang nicht will.

Ich wäre sehr an der Performance der 7360 interessiert, da einige behaupten, dass deren VDSL Modem besser sei als das der 7390. Hat da jemand Erfahrungen?
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Ich kann es dir nur aus dem DSL Bereich sagen. Da ist das Modem ein kleinwenig besser. Nur an die 7270 kommen beide nicht ran.
 

Freezie

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2005
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich betreibe nun seit gut einem Monat die 7360 SL an einem easybell-Anschluss mit VDSL.

Hat alles wunderbar geklappt! Die maximale Geschwindigkeit bei mir ist ca. 32 mbit/s. Laut FritzBox liegt das an der Leitungskapazität. 30 mbit/s wurden mir auch im Voraus von easybell zugesichert. Wäre natürlich trotzdem schön, wenn ich irgendwie noch mehr aus der Leitungs quetschen könnte.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,961
Beiträge
2,068,333
Mitglieder
357,031
Neuestes Mitglied
compufriend